Forumregeln und Netiquette
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Forumregeln und Netiquette

  1. #1
    Status: keine Angabe Array Avatar von Kalliope
    1+

    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    109
    Punkte: 3.529, Level: 37
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    46
    Dankeschöns erhalten
    49
    Errungenschaften:
    3 Freunde Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    Forumregeln und Netiquette

    Gigajob Forumregeln

    Damit es im Gigajob Forum friedlich zugeht, gibt es klare Regeln:

    Folgende Aktivitäten sind im Gigajob Forum verboten:


    1. Strafrechtlich relevante Beiträge
    2. Werbung und Spam
    3. Kraftausdrücke, Provokationen & Beschimpfungen
    4. Veröffentlichung privater Informationen anderer User ohne deren Einwilligung
    5. Anlegen mehrerer Accounts durch einen User
    6. Verstöße gegen das Urheberrecht



    1.
    Wir dulden weder Beiträge mit strafrechtlich relevanten Inhalten noch die Verlinkung aus selbige.
    Darunter fällt unter anderem die Verbreitung pornographischer, rassistischer oder verfassungsfeindlicher Inhalte sowie die Aufforderung an andere User, eine Straftat zu begehen.

    2.
    Werbung jeglicher Art (z.B. für Geschäftsideen,Websites, Produkte) ist in diesem Forum nicht erwünscht. Gleiches gilt für Spamming (mehrfaches Posten von Beiträgen identischen Inhalts)

    3.
    Wir legen großen Wert darauf, dass es hier im Forum friedlich zugeht. Niemand soll fürchten müssen, aufgrund einer Frage oder Einstellung gemobbt und beleidigt zu werden. Auch ist unser Forum kein Austragungsort persönlicher Kleinkriege zwischen einzelnen Mitgliedern.

    4.
    Private Informationen über andere User sind vertraulich und dürfen nicht ohne Einverständnis der betroffenen Person im Forum preisgegeben werden. Darunter fallen zum Beispiel nähere Informationen über Herkunft, Beruf, Alter, Geschlecht und Lebenssituation. Auch Gespräche, die im Rahmen privater Nachrichten stattgefunden haben, sind vertraulich zu behandeln und gehören nicht ins Forum.

    5.
    Eine Person darf nicht mehr als einen Account anlegen. Dadurch soll das Spielen mit verschiedenen Identitäten verhindert werden.

    6.
    Das Posten von fremdem Bild- und Videomaterial ist nur mit Zustimmung des Urhebers gestattet. Ebenso ist es in diesem Forum verboten, fremdes Gedankengut als das eigene auszugeben. Wenn Sie zitieren, müssen Sie die Quelle angeben. Wer dafür kein Verständnis hat, möge das Forum verlassen und in die Politik wechseln

    Strafe bei Regelverstoß
    Die Mitarbeiter behalten sich vor, den Spielraum von der inoffiziellen Verwarnung bis hin zur lebenslangen Sperre von Fall zu Fall individuell zu nutzen. Natürlich können wir nicht alles aufschreiben, was verboten ist. Wer sich unsicher ist, gebrauche den gesunden Menschenverstand oder kann uns im Zweifelsfall eine Nachricht schreiben.




    Netiquette im Gigajob Forum


    1. Es menschelt – Bleiben Sie freundlich
    2. Erst Lesen, dann Schreiben
    3. Nachsicht mit Newbies
    4. Aussagekräftige Beitragstitel wählen
    5. Leserfreundliche Beiträge verfassen




    1.
    Vor dem anderen Computer sitzt ein Mensch. Bitte denken Sie bei allen Ihren Beiträgen und Diskussionen daran. Besonders wenn man in einer Diskussion ganz anderer Meinung ist oder sich missverstanden fühlt, läuft man schnell Gefahr, den „Gegner“ zu beleidigen und zu provozieren, erst recht, wenn dieser sich selbst nicht an die Netiquette hält. Unsere Bitte: Lassen Sie sich nicht auf das gleiche Niveau herab. Atmen Sie tief durch, lassen Sie den Beitrag einen Moment sacken und antworten Sie so, wie Sie es sich auch von Ihren Forumkollegen wünschen. Wenn Sie sich dauerhaft von einem anderen User gestört fühlen, wenden Sie sich zur Klärung an den zuständigen Moderator.

    2.
    Bevor Sie einen neuen Beitrag verfassen, nutzen Sie bitte die Suchfunktion und vergewissern Sie sich, dass Ihr Thema nicht schon an anderer Stelle besprochen wurde. Haben Sie einen passenden Thread gefunden, lesen Sie sich bitte erst den Gesprächsverlauf ganz durch, bevor Sie Ihren Kommentar schreiben. Das beugt Missverständnissen und Wiederholungen vor.

    3.
    Seien Sie nachsichtig: Als alter Forumhase ist es nicht immer ganz leicht, auf Fragen und Probleme von Newbies zugewandt und hilfsbereit zu reagieren. Üben Sie sich in Geduld, auch wenn eine Frage zum 100.000 mal gestellt wird oder Probleme geschildert werden, deren Lösung für einen erfahrenen Nutzer auf der Hand liegen. Verweisen Sie gegebenenfalls freundlich auf bestehende Beiträge und vergessen Sie nicht, dass auch Sie mal als Neuling hier angefangen haben.

    4.
    Wählen Sie selbsterklärende Titel wie „Ansprechendes Bewerbungsanschreiben verfassen“ oder „Fragen zu Einkommensgrenzen bei Minijobs“. Dadurch entlasten Sie Zeit und Nerven der Community erheblich. Und unter uns: wollen Sie sich stundenlang durch Titel wie „Hilfe!“ oder „Stimmt das so?“ klicken?
    Sehen Sie?

    5.
    Überprüfen Sie Ihren Beitrag in der Vorschau auf Rechtschreibung, Grammatik und Verständlichkeit. So manches, was im Eifer des Gefechts in Windeseile niedergeschrieben wird, ist für einen Außenstehenden nur Buchstaben- und Gedankensalat. Gliedern Sie Ihren Beitrag in sinnvolle Absätze. Und zu guter Letzt: Weniger ist mehr - kommen Sie auf den Punkt! In diesem Sinne bedanken wir uns jetzt fürs Lesen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Schmökern und Posten!
    Geändert von Kalliope (16.05.2011 um 14:19 Uhr)

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Kalliope für diesen nützlichen Beitrag:

    Nihilist (16.05.2011)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •