Trennungsgeld im Referendariat
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Trennungsgeld im Referendariat

  1. #1
    Status: Studentin Array Avatar von Aurelie
    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Trennungsgeld im Referendariat

    Hallo,
    nächstes Jahr steht bei mir das Referendariat an. Ich habe jetzt etwas von Trennungsgeld gehört, dass man in der Zeit bekommen kann, wenn man zum Ref. in eine andere Stadt ziehen muss. Kann mir darüber jemand genaueres sagen? Unter welchen Umständen bekommt man das denn, wo beantragt man es?
    Liebe Grüße, Aurelie

  2. #2
    Status: Student Array Avatar von Feierfuchs
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.908, Level: 33
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 142
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    33
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Trennungsgeld im Referendariat

    Hallo Aurelie! Ich bin leider kein Spezialist für Referendariatsfragen, aber hier ist was ich herausfinden konnte: Das ist von Bundesland zu Bundesland abhängig! In Bayern bekommt man es ab 60km von der Arbeitsstelle entfertng, in anderen Bundesländern gibt es Regelungen dass nur Verheiratete das Trennungsgeld kriegen.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.10.2011
    Beiträge
    18
    Punkte: 142, Level: 5
    Level beendet: 84%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Trennungsgeld im Referendariat

    hier, hab beim googeln mal das gefunden, einmal für Bayern und einmal allgemein. Wenn ich das nun richtig verstanden hab, bekommst du in ganz Deutschland Trennungsgeld wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, die ja Feierfuchs schone rwähnt hat.

    Viel Glück!

  4. #4
    Status: Studentin Array Avatar von Aurelie
    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Trennungsgeld im Referendariat

    Danke euch soweit schonmal. Ich studiere in Bayern, nur hilft mir der Link für Bayern nicht wirklich weiter, weil es da ja um Rechtsreferendare geht. Ich bin noch nicht verheiratet, deshalb wäre es für mich erstmal wichtig zu wissen, ob ich trotzdem Anspruch auf Trennungsgeld hätte. Zählt hier in Bayern denn dann nur die Entfernung oder muss man hier auch verheiratet sein? Ichhatte eigentlich nicht vor wegen sowas zu heiraten

  5. #5
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Trennungsgeld im Referendariat

    Also ich hab da jetzt auch mal versucht etwas rauszufinden. Es gibt da scheinbar zwei verschiedene Arten von Trennungsgeld. Entweder Reisegeld, wenn man jeden Tag zwischen Wohnort und Einsatzort pendelt oder Wohnungsgeld, wenn man am Einsatzort eine Zweitwohnung hat. Da gibt es natürlich ein paar Voraussetzungen die erfüllt sein müssen, die du hier nachlesen kannst: Landesamt für Finanzen - Trennungsgeld. Davon, dass man verheiratet sein muss steht da aber gar nichts. Hab nur irgendwo anders eben noch gelesen, dass man etwas weniger bekommt wenn man nicht verheiratet ist.

  6. #6
    Status: Studentin Array Avatar von Aurelie
    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Trennungsgeld im Referendariat

    Danke dir Mumin. Dann werd ich mir diese Trennungsgeldverordnung mal in Ruhe durchlesen. Wär schon super, wenn es das Geld auch gibt, wenn man nicht verheiratet ist, denn das Problem mit den wohnungen kann man ja auch ohne Trauschein haben.

Ähnliche Themen

  1. Pause oder Freistellung vom Referendariat
    Von timeless im Forum Studium
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 20:08
  2. Wie finanzieren bis zum Referendariat
    Von bernd_h im Forum Studium
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 11:51
  3. Nebenjob im Referendariat
    Von Lena H. im Forum Studium
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 13:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •