Was studieren um reich zu werden? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Was studieren um reich zu werden?

  1. #11
    Status: Abiturient Array
    Registriert seit
    10.09.2011
    Beiträge
    20
    Punkte: 137, Level: 5
    Level beendet: 74%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was studieren um reich zu werden?

    hm naja ich seh das vielleicht ein bisschen anders^^ aber das ding ist ja eben auch, dass mich eigentlich alles schon interessiert. ich ahb einfach auch nichts, was ich ejtzt unbedingt als Beruf machen will. Also brauch ich eben andere Kriterien und warum dann nicht das?^^

  2. #12
    Status: Student Array Avatar von Feierfuchs
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.908, Level: 33
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 142
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    33
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Was studieren um reich zu werden?

    Naja, im Prinzip hast du ja schon recht, jeder sollte die Gründe für das Studium seiner Wahl wählen, die ihm gefallen. Aber der Fokus mit dem Geld ist wirklich schwierig, weil es da so viele "wenns" und "abers" und "falls" gibt. Wieso nicht etwas studieren, dass dir viel Zeit gibt um mit deiner Familie zusammen zu sein? Warum, nicht etwas studieren, das humanitäre Hilfe für andere garantiert? Aber auch hier gibt es soooo viele wenns und abers...

  3. #13
    Status: Abiturient Array
    Registriert seit
    10.09.2011
    Beiträge
    20
    Punkte: 137, Level: 5
    Level beendet: 74%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was studieren um reich zu werden?

    Wie definierst du eigentlich reich? Also rein finanziell? Wieviel Geld willst du denn innerhalb der ersten 10 Jahre nach Studienende bekommen
    Ich will einfach mal nicht aufs Geld schauen müssen und ich denke, das darf amn sich auch wünschen. Tief drin wollen wir doch alle mal reich sein

  4. #14
    Status: Sklave Array
    1+

    Registriert seit
    10.09.2011
    Beiträge
    13
    Punkte: 399, Level: 10
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 51
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was studieren um reich zu werden?

    ich ahb einfach auch nichts, was ich ejtzt unbedingt als Beruf machen will...
    Naja, eigentlich schon. Du sagst du willst was studieren wo man "reich" mit werden kann. Das heißt doch schon mal das du ein Interesse an Geld hast, wissen willst wie man damit umgeht und mehr daraus machten kann. Das Spricht schon mal für ein betriebswirtschaftliches Studium oder eine Banklehre ect. . Hast du dazu noch ein große Interesse an technischen Dingen würde sich eher so etwas wie Wirtschaftsingenieurwesen für dich geeignet sein. Hast du eher Interesse an Informatik bietet sich ein Wirtschaftsinformatikstudium an.

    Schreib dir doch mal deine Hobbies auf und gucke dann mal in wie fern du diese mit einem Wirtschaftsstudium verbinden kannst.

    z.B.:
    Hobby: Hacken :-D = Wirtschaftsinformatik
    Hobby Hacken und Legospielen = Maschinenbau/Physik + Informatik
    Legospielen und Katzen skalpieren = Medizintechnik
    nur Katzen skalpieren = Medizin
    Malen und Geschichte = Kunstgeschichte
    .
    .
    ... usw.

    Du kannst das ja mal für uns aufschreiben, damit wir dich besser einschätzen können.

    Ich will einfach mal nicht aufs Geld schauen müssen und ich denke, das darf amn sich auch wünschen. Tief drin wollen wir doch alle mal reich sein
    Dafür musst du nicht mal studieren, ich habe einige Freunde und Bekannte die haben nicht mal eine Ausbildung abgeschlossen oder das Studium abgebrochen. Die Verdienen mehr als so mancher Ingenieur, einfach weil sie gelernt haben ihre Fähigkeiten so einzusetzen das sie damit mehr als gut leben können. Dann habe ich wieder welche die haben ihr Studium mit sehr gut / gut abgeschlossen und die bekommen nichts auf die reihe. Einfach weil die nur auswendig gelernt haben um die Prüfungen zu bestehen, während die anderen gelernt haben ihr wissen bestmöglich anzuwenden. Wie gesagt das dring ist was du aus deinen Fähigkeiten machst!

    Ach mal ein Buchtip der dir beim nachdenken über Geld helfen kann: "Rich Dad, Poor Dad"

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei marti für diesen nützlichen Beitrag:

    lookalike (02.10.2011)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Schauspielerin werden
    Von megan im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 14:52
  2. Lehrer werden ja oder nein?
    Von Chin im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 17:23
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 17:08
  4. Ich soll Ausbilder werden...?
    Von AußenSeiter im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 09:05
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 14:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •