Also eine "Grundzeit" gibt es nicht, und man sollte lieber zu viel als zu wenig Zeit einplanen, das habe ich ja jetzt denk ich kapiert. :-D Feldforschung finde ich schon interessant, oder in dem Fall eben interviewen und solche Späße. Danke jedenfalls für die lieben Beiträge. Auch die Idee innerhalb weniger Tage zu schreiben finde ich interessant, aber ehrlich gesagt hab ich da zu viel Muffe davor! :-D