Als Frau katholische Theologie studieren
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Als Frau katholische Theologie studieren

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    7
    Punkte: 41, Level: 2
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Als Frau katholische Theologie studieren

    Hallo zusammen. Es war eigentlich schon immer mein Wunsch Theologie zu studieren. Ich bin weiblich und christlich erzogen. Im Laufe der Zeit hat sich ja alles ein wenig geändert was mit Kirche und Religion zu tun hat. Viele Menschen sind auch aus der Kirche ausgetreten und ich bin mir jetzt nicht mehr sicher ob ich das Studium wirklich machen werde. Von Außen höre ich gemischte Meinungen dazu und das hilft mir nicht weiter. Deshalb wende ich mich heute mal an Euch, wie denkt Ihr darüber? .

  2. #2
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Als Frau katholische Theologie studieren

    Geht es dir jetzt generell darum, ob heute ein Theologiestudium noch sinnvoll ist oder speziell um das Studium als Frau?
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    7
    Punkte: 41, Level: 2
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Als Frau katholische Theologie studieren

    Mir geht es zunächst darum ob es überhaupt noch sinnvoll ist, denn immer mehr Menschen verlieren den Glauben. Und als Frau Theologie zu studieren ist eine Herausforderung die für mich auch eine große Rolle spielt.

  4. #4
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    1+

    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Als Frau katholische Theologie studieren

    Hallo Petra,
    ob immer mehr Menschen den Glauben verlieren, das will ich mal offen lassen. Zwar gibt es jährlich einige Tausend Kirchenaustritte, aber gleichzeitig ziehen z.B. irgendwelche obskuren Sekten oder esoterische Gruppen immer wieder neue Mitglieder an. Ich würde eher sagen, dass sich das traditionelle Gottesbild wandelt, dass nach wie vor aber viele Menschen auf der Suche nach tieferen Wahrheiten sind.

    Ich selbst bin als Laie in der (evangelischen) Kirche ehrenamtlich aktiv und stehe manchmal auch auf der Kanzel. Mich in dieser Richtung weiter zu bilden, war meine persönliche Entscheidung - und die habe ich nicht vom Verhalten irgendwelcher anderer Leute anhängig gemacht.

    Deshalb will ich dir Mut machen, deinen ganz persönlichen Weg zu finden und zu gehen. Als katholische Theologin hast du zwar nicht so viele Chancen wie bei den Protestanten, aber auch da bieten sich zahlreiche Berufsmöglichkeiten an. Aber das Wichtigste ist doch, ob es dein persönlicher Wunsch ist, dieses Studium zu absolvieren. Falls dies so ist - dann tu's!

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei bepe0905 für diesen nützlichen Beitrag:

    Petra Pan (25.11.2014)

  6. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    7
    Punkte: 41, Level: 2
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Als Frau katholische Theologie studieren

    Danke, das war jetzt wirklich wieder etwas aufmunternd. Es ist nach wie vor mein persönlicher Wunsch und es war bisher mein Lebensziel. Deshalb will ich mich von meinem Zweifel nicht unterkriegen lassen. Aber es ist nun mal eine wichtige Entscheidung.

  7. #6
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Als Frau katholische Theologie studieren

    Was willst du als Frau dann damit machen? Pfarrerin/Priesterin nicht, das wird sich wohl nicht so schnell ändern.
    Willst du deutsch dazu nehmen und in Richtung Schreiberling gehen?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  8. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Als Frau katholische Theologie studieren

    Warum geht das nicht, Pfarrerin werden? Ist das in der katholischen Kirche nicht möglich? Soviel ich weiß wurden schon in 1996 die ersten Frauen zu Priesterinnen geweiht. Wenn auch ziemlich langsam aber dennoch, auch die katholische Kirche muss mit der Zeit gehen. Frauen sind gleichberechtigt.

  9. #8
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Als Frau katholische Theologie studieren

    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    ob immer mehr Menschen den Glauben verlieren, das will ich mal offen lassen.
    Vor allem finde ich, dass Glaube mit der Institution Kirche nur bedingt zu tun hat. Die Kirche hängt vielleicht am Glauben, aber andersrum ist das anders. Man muss nicht zur Kirche gehen um gläubig zu sein.

    Was die Berufswahl angeht. Lehre ist möglich, oder? Soweit ich mich erinnere, wurde damals an meiner Schule kath. Religion von einer Frau unterrichtet.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  10. #9
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Als Frau katholische Theologie studieren

    Zitat Zitat von Tante Emma Beitrag anzeigen
    Warum geht das nicht, Pfarrerin werden? Ist das in der katholischen Kirche nicht möglich? Soviel ich weiß wurden schon in 1996 die ersten Frauen zu Priesterinnen geweiht. Wenn auch ziemlich langsam aber dennoch, auch die katholische Kirche muss mit der Zeit gehen. Frauen sind gleichberechtigt.
    Da irrst du dich. In der römisch-katholischen Kirche gilt nach wie vor: ein Priester muss männlich und ledig sein.
    Vielleicht meinst du die altkatholische Kirche, da ist manches anders.

  11. #10
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Als Frau katholische Theologie studieren

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Vor allem finde ich, dass Glaube mit der Institution Kirche nur bedingt zu tun hat. .... Man muss nicht zur Kirche gehen um gläubig zu sein. .
    Stimmt - man muss nicht unbedingt jeden Sonntag in die Kirche gehen um gläubig zu sein, man muss noch nicht mal einer bestimmten Denomination angehören. Aber da es so viele (christliche) Glaubensrichtungen gibt macht es schon Sinn, sich mit gleichgesinnten Leuten zusammen zu tun. Schließlich braucht man ja auch von Zeit zu Zeit "geistliche Auffrischung" und Gedankenaustausch, wie in allen anderen Lebenssituationen auch....
    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Was die Berufswahl angeht. Lehre ist möglich, oder? Soweit ich mich erinnere, wurde damals an meiner Schule kath. Religion von einer Frau unterrichtet.
    Religionspädagogin, Religionslehrerin, Pastoralreferentin, Dozentin für kath. Theologie an der Uni ... da gibt es einige Möglichkeiten.
    Und da Pfarrer/innen i.A. eine hohe Sozialkompetenz haben, findet man sie auch in anderen Bereichen, z.B. Politik, Leitende Positionen in den Sozialverbänden oder in Unternehmen (z.B. im Personalwesen). Aber dafür hätten sie nicht unbedingt Theologie studieren müssen.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chancen als Frau im Kfz-Bereich
    Von Sally im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 14:09
  2. Zölibat und andere katholische Knebelverträge
    Von wuppertalerin im Forum Plauderecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 09:42
  3. Als Frau zur Bundeswehr?
    Von N.O.P. im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 14:38
  4. handwerkliche Ausbildung als Frau
    Von Lenchen im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 10:58
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 20:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •