Hohe Anforderungen für duales Studium - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Hohe Anforderungen für duales Studium

  1. #21
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Hohe Anforderungen für duales Studium

    Zitat Zitat von Radu Beitrag anzeigen
    ... Eigentlich würde ich nach der Schule gerne ein duales Studium machen... habe...mich viel darüber informiert und auf den Websites recherchiert und so. Und jetzt bin ich doch ziemlich geschockt.
    Was die großen Firmen da an Anforderungen nennen ist ja der Wahnsinn....Und jetzt frage ich mich, wie man da überhaupt rein kommen soll...diese Anforderungen da kann doch kein Mensch erfüllen. Erwarten die das wirklich alles?
    Immerhin gibt es jedes Jahr mehrere tausend Schulabgänger, die diese Anforderungen erfüllen. Vielleicht, weil sie sich schon früher damit beschäftigt und darauf vorbereitet haben? Oder weil sie sich von den "wahnsinnigen" Anforderungen nicht schocken ließen? Oder weil sie ganz einfach und selbstbewusst ihre Bewerbung geschrieben haben?
    Denn diese sogenannten "Anforderungen" sind eher eine Wunschliste der Firmen, die tatsächlich nur wenige Bewerber voll und ganz bringen. Aber die wesentlichen Kriterien solltest du erfüllen.
    Denn es macht keinen Sinn (weder für die Firma noch für die Hochschule - und schon gar nicht für dich als Auszubildenden), wenn du die Ausbildung nach einigen Monaten abbrichst, weil die Anforderungen der Ausbildung zu hoch sind.
    Dann lieber vorher etwas höhere Hürden aufbauen, über die du erst mal springen musst.

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 60, Level: 3
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Hohe Anforderungen für duales Studium

    Danke auch dir.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Unrealistische Anforderungen - warum?
    Von Bronze im Forum Jobsuche
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.11.2013, 10:44
  2. duales Studium
    Von shaq im Forum Studium
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 11:01
  3. Höhe Gründerzuschuss
    Von boost79 im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 16:05
  4. Anforderungen an Bewerber unrealistisch
    Von Kiew 2012 im Forum Jobsuche
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 10:03
  5. Höhe Gründungszuschuss
    Von ahnungslos im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 11:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •