Neuerungen Bafög
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Neuerungen Bafög

  1. #1
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    Neuerungen Bafög

    Da Appunti hier im Thema erwähnt hat, dass Bafög grundlegend reformiert wird, dachte ich es ist eine gute Idee das mal in einem eigenen Thema zu besprechen. Mich interessiert einfach wie und es gibt bestimmt auch den ein oder anderen User/Leser hier, den das auch noch betrifft.

    Also: Was wird da geändert und reformiert?
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Neuerungen Bafög

    Ich bin da nicht allwissend aber ich habe im Bekanntenkreis mitbekommen, dass es mit Mieten und so bisher etwas problematisch war. Das ist wohl geändert worden und zwar dass die Mietkosten jetzt pauschal berücksichtigt und keine besonderen Nachweise mehr verlangt werden. Auch werden die Bedarfssätze um 2% erhöht. Das ist aber sicher nicht alles

  3. #3
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Neuerungen Bafög

    Ich hab's mir schon fast gedacht. :-D

    Also vorneweg: Insgesamt gibt es ca. 600 Millionen mehr. Der gesamte Etat kommt jetzt vom Bund und nicht mehr von irgendwie allen - das hat aber auf den Befögler wenig Einfluss, außer dass die Länder (unverbindlich!!) gesagt haben in die Schulen und Hochschulen wir das freigemachte Geld fließen - das würde ich als indirekte Hilfe in der Bildung bezeichnen.

    Direkter soll das Extravolumen aber verteilt werden. Also endlich mal wieder Bafögerhöhungen (die letzte war 2010 fällig, wieso machen die Studenten keinen Aufstand darüber?)...

    Ich persönlich hoffe ja, dass die Verteilung fair wird und bin auch guter Dinge, dass sowohl Studenten als auch Hochschulen mehr netto haben werden. Hoffen wir es!
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  4. #4
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Neuerungen Bafög

    Ändert sich denn was für Nicht-Studenten? Bafög ist ja auch für Azubis, oder nicht?

  5. #5
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Neuerungen Bafög

    Eieiei, ich hatte mein eigenes Thema schon völlig vergessen

    Ist denn dann die Grenze ab der man Bafög bekommt auch irgendwie verringert worden? Nicht, dass es mich noch betrifft, aber das ist eigentlich das, was mich daran am meisten interessiert. Denn laut Aussage des Bafögamtes ging es bei mir damals um ein paar wenige Euro, wegen denen ich überhaupt kein Bafög bekommen habe.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  6. #6
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Neuerungen Bafög

    Hm, dazu habe ich jetzt erstmal nichts weiter gefunden. Ich denke da wird es so sein wie bisher. Leider ist es ja bei solchen menschgemachten Systemen schon so, dass es nicht perfekt und fair zugehen kann, da immer auch solche knappen Sachen berücksichtigt werden. Es wird halt immer jemanden geben, der es eigentlich bräuchte, aber unter der Grenze ist.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  7. #7
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Neuerungen Bafög

    Ja, da hast du schon recht, aber ich bin nach wie vor der Meinung, dass allen sowas zur Verfügung stehen müsste. Klar, es gibt die Studienkredite, die für Kredite faire und gute Konditionen haben. Aber gegen die Bafög-Konditionen ist das natürlich noch gar nichts... Und da find eich müsste irgendwie mehr Gerechtigkeit her.

    Aber gut, andererseits, mich betriffts ja nicht mehr..........
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  8. #8
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Neuerungen Bafög

    Nur weil es dich nicht mehr betrifft heißt es ja nicht, dass es dir nicht wichtig sein kann. Und es sollte dir auch wichtig sein, wenn es dich "mitnimmt" - bedenke aber dass dieses Thema (jeder sollte Befög bekommen) schon so alt ist wie das Bafög selber (nehme ich mal an).
    Ich teile diese Meinung mit dir inzwischen, auch wenn es mich selber auch nicht mehr betrifft.
    Das Problem dabei wird sein, dass Gerechtigkeit in diesem Land anders definiert wird als in vielen anderen Ländern was finanziellen Ausgleich angeht. Zudem haben wir ja auch eine sozialistische Vergangenheit hier, also kommen solche Vorschläge nicht sehr gut an.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  9. #9
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Neuerungen Bafög

    Ja da hast du wohl von vorne bis hinten recht.
    Auch wenn es Länder gibt, in denen das besser geregelt ist. Es ist ja sicherlich auch so, dass es uns hier im Gegensatz zu vielen anderen Ländern was das Thema betrfft sehr gut geht. Aber wenn man selbst in der Situation ist, dass man kein Bafög bekommt und tatsächlich erstmal nicht weiß, wie man sein Studium weiter finanzieren soll interessiert einen das herzlich wenig.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

Ähnliche Themen

  1. Bafög-Rückzahlungen geringer für Beamte
    Von titanic im Forum Studium
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 17:04
  2. Wie Ausbildung ohne BAFÖG finanziell schaffen?
    Von Herbstzeit im Forum Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 20:15
  3. Bafög neben ALG1?
    Von Five feet im Forum ALG I
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 13:36
  4. schüler bafög
    Von tamtam im Forum Schule
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 20:49
  5. Bafög und Ersparnisse - wie regeln?
    Von Pinky im Forum Studium
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 09:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •