Lernmotivation :-)
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Lernmotivation :-)

  1. #1
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    Lernmotivation :-)

    Hallihallo

    ich habe morgen meine erste Prüfung und müsste eigentlich gerade lernen...^^ Um mich ein bisschen abzulenken, hab ich mir foglende Frage überlegt: Wie schafft ihr es euch zum Lernen zu motivieren? Meine Motivation ist ja anscheinend grad im Keller
    Wie auch immer, würde mich freuen, wenn ihr antwortet und drückt mir morgen die Daumen

    Liebe Grüße, Minchen
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  2. #2
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Lernmotivation :-)

    Hi Minchen,
    das Problem kenn ich selbst nur zu gut. Wenn cih lernen muss fallen mir immer ganz tolle Sachen ein, die ich stattdessen machen könnte und meist leider dann auch mache. Richtig motiviert bin ich meistens dann erst, wenn mir die Zeit schon weg läuft... Leider hab ich also auch keinen wirklich guten Rat für dich. Aber sollte jemand anderes einen haben - ich bin ganz Ohr
    Ciao, Mumin

  3. #3
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Lernmotivation :-)

    Da ich in der Erwachsenenbildung tätig bin, befinde ich mich in einem ständigen Lern- und Verbesserungprozess. Wenn ich für mich lernen soll/muss, sehe ich das immer unter dem Aspekt, dass ich mein Wissen weitergeben soll/muss. Das ist für mich der Beste Grund zum lernen, da ich mich mit so was "trockenem" wie Arbeits-, Tarif- und Sozialrecht beschäftige.

  4. #4
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Lernmotivation :-)

    Das ist eine schöne Motivation Erdenmensch. Glaub ich dir, dass das ein bisschen trocken ist, hört sich ja schon so an Und wie gehst du dann vor? Machst du dir einen Lernplan, wie, wann und wie lang du lernst? Oder irgendwelche anderen Techniken? Ich hab jetzt meine Prüfung hinter mir und noch ein paar leider vor mir Bis grade hab ich mal was ganz neues ausprobiert: eine halbe Stunde lernen, ne halbe Stunde was anderes machen. Das lief grade ziemlich gut (bin gerade in der anderen halben Stunde). Mal schaun wieviel es bringt !
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  5. #5
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Lernmotivation :-)

    Ich staffele mir die Themen und das geht so:
    45min: bevorzugtes/beliebtes Thema bearbeiten.
    15min: Teepause (bei der ich wirklich Tee trinke)
    45min: trockenes/ungheliebtes Thema bearbeiten
    30min: Teepause, mit der Familie kommunizieren

    dann endlosschleife bis du Tod umfällst

    Nein, aber nun im Ernst. Es kommt darauf an wieviel an Stoff du durcharbeiten musst. Und ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das sehr viel sein kann. Ich musste zu meinem Abschluss 16 Din-A4-Ordner über Personalwirtschaft lernen. Das war unsere Abgrenzung zu Prüfung als Schwerpunktfach. Zeit = 6 Wochen und dann musste ich ja auch noch BWL, Soziologie und als weiteres Schwerpunktfach Rechtswissenschaften lernen.

  6. #6
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Lernmotivation :-)

    16 Ordner? Wahnsinn! Aber die Technik immer nur eine bestimmte Zeit zu lernen und dann eine Pause zu machen klingt gar nicht so schlecht. Ich nehm mir immer gleich vor mehrere Stunden am Stück zu lernen und das scheitert meistens kläglich

  7. #7
    Status: Student Array Avatar von Feierfuchs
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.908, Level: 33
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 142
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    33
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Lernmotivation :-)

    @Erdenmensch: Wow, saubere Leistung.

    @Topic: Ich mache es fast so wie Erdenmensch, nur nach "oben gestaffelt".

    1 Stunde lernen
    30 Minuten Pause, am besten "hirnfrei" wie Computerspiele (nichts anspruchsvolles!)
    dann, das ist der Trick, nur kurz lernen: 30 Minuten lernen
    30 Minuten Pause
    45 Minuten Lernen
    30 Minuten Pause
    60 Minuten Lernen.

    Schon ist der Nachmittag um und jetzt nichts wie RAUS in die Natur und Bewegung. Wenn man sich danach noch irgend fähig fühlt, open-end-learning. Richtig gut ist es auch, wenn man sich was sucht, was ca. 30 Minuten dauert als Pause. Z. B. Fernsehserie, Computerspiel, Handballhalbzeit, etc.

  8. #8
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Lernmotivation :-)

    Hey find ich cool, dass ihr anscheinend auch den Pausentrick benutzt, aknn ich nur empfehlen Die Aufstaffelung in beliebte und unbeliebte Themen find ich auch nicht schlecht Erdenmensch!
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •