Alter bei Studienende (vielleicht auch für Arbeitgeber interessant!)
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Alter bei Studienende (vielleicht auch für Arbeitgeber interessant!)

  1. #1
    Status: Student Array Avatar von Feierfuchs
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.908, Level: 33
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 142
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    33
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    Alter bei Studienende (vielleicht auch für Arbeitgeber interessant!)

    Hallo liebe Leute
    Ein Bekannter von mir ist Gerichtsvollzieher, mit Realschulabschluss. Er stellt sich jetzt eine wichtige Frage. Da er nicht sein Leben lang Gerichtsvollzieher sein will (fände ich nicht so wild...) will er jetzt an einer FH studieren, am liebsten was technisches. Er ist aber schon 29!

    Jetzt die Frage:
    Stellen Arbeitgeber Leute mit so einer Berufs/Bildungsgeschichte ein? Wenn er nach drei oder vier Jahren fertig ist (33 Jahre?) - ist er dann nicht schon zu alt?

  2. #2
    Administrator Gigajob Mitarbeiter Array Avatar von lookalike
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.377
    Punkte: 15.185, Level: 79
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 165
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    319
    Dankeschöns erhalten
    355
    Errungenschaften:
    3 Freunde Hyperaktiv! Meister Stichwortvergeber Meister Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Stichwort-Meister Diskussions-Beender

    AW: Alter bei Studienende (vielleicht auch für Arbeitgeber interessant!)

    Hey Feierfuchs,
    ich würde schon sagen, dass dein Bekannter das machen kann und danach auch nen Job bekommt. Jetzt noch ein Studium zu machen zeigt doch, dass er auch gewillt ist sich weiterzubilden und so - außerdem ist er dann mit 33 ja auch noch nicht so furchtbar alt... Er sollte denk ich mal nur darauf achten was er studiert - also entweder etwas, was mit seinem jetztigen Job zu tun hat z.B. oder eben etwas aus einem Bereich, in dem auch Leute gebraucht/gesucht werden.
    Übrigens noch ein Tipp: Er sollte sich vielleicht schnell entscheiden, denn soweit ich weiß bekommt er, wenn er mit 29 anfängt noch Bafög, danach nicht mehr.
    "Your wings already exist. All you have to do is fly."
    - unknown -

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.


  3. #3
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Alter bei Studienende (vielleicht auch für Arbeitgeber interessant!)

    Hi Feierfuchs,

    scjließe mich lookalike an Ich glaube heutzutage gibt es ohnehin nicht mehr den geradlinigen Weg Schule-Ausbildung-Beruf bis ans Lebensende. Und das erwarten inzwischen auch Arbeitgeber nicht mehr. Und allemal besser, wenn er jetzt noch ein paar Jahre studiert, als den Rest seines Lebens etwas amcht, dass er nicht amg, oder? Und im Zweifelsfall hat er ja immerhin noch die Cance wieder als Gerichtsvollzieher zu arbeiten.

    Das einzige, was ich mich frage: Wie will er denn mit einem Realschulabschluss studieren? Bin jetzt etwas verwirrt, aber ich denke nicht, dass das geht?! Oder will er noch sein Fachabitur nachholen?
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  4. #4
    Status: Student Array Avatar von Feierfuchs
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.908, Level: 33
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 142
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    33
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Alter bei Studienende (vielleicht auch für Arbeitgeber interessant!)

    Hallo
    Danke für die Antworten soweit. Er will das Fachabitur in der Abendschule machen, während er noch arbeitet. Dann will er - wenn es geht - weiter arbeiten, auf Teilzeitbasis, und daneben auf der FH studieren.
    Ich frage mich, ob ihm da die Arbeitgeber nicht vorhalten, zu alt zu sein, wenn er von der FH kommt...

Ähnliche Themen

  1. Mit den Kollegen auch mal ein Trinken gehn???
    Von Knorkator im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 14:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •