Staatl. Gepr. BWL - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Staatl. Gepr. BWL

  1. #11
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    37
    Punkte: 185, Level: 6
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Staatl. Gepr. BWL

    Ja abendschulen habe ich zu genüge besucht.
    Den Meister habe ich auf einer Abendschule gemacht.
    Ob es bei dem Staatlichen bwl´er semester gibt weiss ich nicht,geht ja nur ein Jahr also 2 Semster.
    Hatte mich auch am Bachelor of Arts auf einer Privathochschule versucht, einstellungstest war kein Problem, aber da am beginn des ersten Semesters meine Tochter Schlüpfte konnte ich mich nicht voll drauf konzentrieren.Die hatten grundvorraussetzungen die nur die Abi abgänger drauf hatten.Und wenn man die "Basics" lernen muss und zu gleich den Stoff der darauf aufbaut wärend man ein plärendes Kind im Arm hat dann klappt das nicht so wirklich....war dann so ehrlich zu mir slebst und habe gesagt: Lass es besser bevor dein Ego drunter leidet.Habe mich mittlerweile zum Staatlichen bwler angemeldet und wurde angenommen, jetzt habe folgendes Problem,dass ich einen 200.000€ teuren Filial-Umbau leiten soll als veratnwortlicher und 1. Ansprechperson wenn die Handwerker fragen haben. Was NUN?????????
    Studium um 1 jahr verschieben?

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Staatl. Gepr. BWL

    Zitat Zitat von Butcher2012 Beitrag anzeigen
    jetzt habe folgendes Problem,dass ich einen 200.000€ teuren Filial-Umbau leiten soll als veratnwortlicher und 1. Ansprechperson wenn die Handwerker fragen haben. Was NUN?????????
    Studium um 1 jahr verschieben?
    Kommt drauf an würde ich sagen. Ändert das denn etwas an deinen normalen Arbeitszeiten? Wenn du den betriebswirt in Abendschule machen willst gehe ich mal davon aus, dass du ansonsten normal weiter arbeitest und lernen und Co. am Abend und am Wochenende statt findet. Wie ist das dann mit diesem Filialumbau? Lassen sich die Arbeitszeiten da nicht mehr mit der Abendschule vereinbaren?
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  3. #13
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Staatl. Gepr. BWL

    Woha, ich hätte auch Angst, dass ich mich da überhebe. Wie sieht es denn bei euch in der Befehlskette aus, ist der Ausbau irgendwie delegierbar? Also musst du immer da sein, wenn die Handwerker da sind?

    Welche Nachteile würden dir denn entstehen, wenn du das Studium verschiebst?
    Welche Nachteile würden dir denn entstehen, wenn du das Studium nicht verschiebst?
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  4. #14
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    37
    Punkte: 185, Level: 6
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Staatl. Gepr. BWL

    Zeitlich passt das: 8:00 - 16:00 ca.
    größere sorgen mache ich mir um die belastung beider sachen.
    Bei dem umbau muss ich volle konzentration an den Tag legen denn jede fehl entscheidung kostet geld.
    Dann noch inna schule abends?
    Und dann noch pauken??
    Das beste is ja ich kriege gerade mal die Fahrtkosten ersetzt keinen müden Euro mehr...
    nach dem Motto wenn du das hinkriegst,dann erntest du Loberen.
    Da stellt sich mir die Frage welche Lorbeeeren??
    Labert der nur?

  5. #15
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    37
    Punkte: 185, Level: 6
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Staatl. Gepr. BWL

    Würdet ihr das machen?
    Bin ja Metzgermeister...
    ich finds ja toll das "der" mir sowas zutraut und mir die Chance gibt mich zu beweisen..
    Vll lenke ich dann die aufmerksamkeit auf mich...
    aber geld is auch was schönes oder?
    "der" <---- mein Vorgesetzter, große größe im Unternehmen.

  6. #16
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Staatl. Gepr. BWL

    Mir erscheint das ganze etwas heftig viel... Da hast du dann ja einen Tag "unter Strom" von 8 - 22 Uhr. Das schafft ja kein Mensch, mal ehrlich 3gesagt. Oder siehst du das anders? Wenn dein Chef dir das zutraut, dann klingt das zunächst nett, aber vielleicht hat er auch bloß zu viel zu tun und jetzt verheizt er einen seiner besten Männer...

  7. #17
    Status: keine Angabe Array Avatar von Anna
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    190
    Punkte: 1.238, Level: 19
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 62
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Staatl. Gepr. BWL

    aber da am beginn des ersten Semesters meine Tochter Schlüpfte
    man merkt das du mit Tieren zu tun hast.
    Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
    Konfuzius

  8. #18
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Staatl. Gepr. BWL

    Ich würde sagen, wenn du der Meinung bist, dass dir diese Aufgabe liegt und Spaß machen wird, solltest du das auf jeden Fall machen. Klar ist es immer schön für neue, zusätzliche Aufgaben auch mehr Geld zu bekommen, aber auch ohne eröffnen sich dir dadurch doch vielleicht neue Türen. Gerade wenn du dann auch den Betriebswirt noch machen willst hast du ja evtl. die Möglichkeit in deiner jetzigen Firma in Zukunft eine andere Position zu bekommen, oder?
    Was den Betriebswirt angeht. Das ist natürlich schon heftig, wenn man von Morgens bis spät Abends unter Strom stehen muss. Was ich mich frage ist ob das bei der Abendschule nicht generell so ist? Man arbeitet ja immer den ganzen Tag vorher schon und hat Verantwortung usw. Ich denke ich würde die Entscheidung davon abhängig machen ob die neue Aufgabe wirklich so viel mehr Konzentration usw. benötigt wie der eigentliche Job.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  9. #19
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Staatl. Gepr. BWL

    Zitat Zitat von green Beitrag anzeigen
    Man arbeitet ja immer den ganzen Tag vorher schon und hat Verantwortung usw. Ich denke ich würde die Entscheidung davon abhängig machen ob die neue Aufgabe wirklich so viel mehr Konzentration usw. benötigt wie der eigentliche Job.
    Aber es liegt ja schon noch ein Unterschied darin, ob man die gleiche, routinierte Tätigkeit für Jahre und Jahre gemacht und nebenher lernt, oder ob man gleichzeitig ganz neue Aufgaben bekommt und studieren will. Weißt du, worauf ich hinaus will?

  10. #20
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Staatl. Gepr. BWL

    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    Aber es liegt ja schon noch ein Unterschied darin, ob man die gleiche, routinierte Tätigkeit für Jahre und Jahre gemacht und nebenher lernt, oder ob man gleichzeitig ganz neue Aufgaben bekommt und studieren will. Weißt du, worauf ich hinaus will?
    Ja weiß ich. Das war von mir auch eine ernst gemeinte Frage. Ich denke diese Frage muss man sich eben stellen um heraus zu finden ob man die Doppelbelastung, die es ja zweifelsohne ist, schafft oder lieber wartet bis im Job alles wieder den normalen Gang geht.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •