Studium im Ausland?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Studium im Ausland?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 48, Level: 2
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0

    Studium im Ausland?

    Moin, moin!

    Ich mache gerade eine Ausbildung und würde danach gerne noch studieren, dann ab nächstem Jahr. Kann man sein Studium eigentlich auch im Ausland machen? Ich meine jetzt kein Auslandssemester oder so, sondern wirklich das komplette Studium. Geht das? Welche Voraussetzungen muss man da erfüllen?

    Thx, Rac

  2. #2
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    1+

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Studium im Ausland?

    Hallo RAC-ii

    Ja die Möglichkeit gibt es. Es ist inzwischen so dass man EU-weit eine Hochschulreife hat. Die hast du eigentlich schon mit dem Abi. Damit kann man dann in ganz Europa studieren, viele Medizinstudenten gehen ja nach Wien oder Budapest um dort zu studieren.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Appunti Partigiani für diesen nützlichen Beitrag:

    RAC-ii (18.12.2011)

  4. #3
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Studium im Ausland?

    Find ich toll! Hast du schon eine Vorstellung was und wo du dann gerne studieren würdest?

  5. #4
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Studium im Ausland?

    Und über die Finanzierung musst du dir natürlich noch Gedanken machen. Ist ja nicht in jedem Land wie in Deutschland wo es keine oder geringe Studiengebühren und Bafög gibt. Wie sieht es denn da bei dir aus?
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  6. #5
    Status: Student Array Avatar von Feierfuchs
    1+

    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.908, Level: 33
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 142
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    33
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Studium im Ausland?

    Inzwischen kann man EU-weit arbeiten und studieren. Eigentlich finde ich das schon cool, hoffentlich geht die Europäische Union auch noch weiter diesen Weg. Ich fände es eigentlich cool, wenn es ganz normal wäre europaweit zu studieren.

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Feierfuchs für diesen nützlichen Beitrag:

    RAC-ii (18.12.2011)

  8. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 48, Level: 2
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Studium im Ausland?

    Okay, danke für eure Antworten! Das normale Abi reicht als aus, ja? Das ist ja schonmal gut! Wie läuft das denn dann? Muss ich mich dann einfach da bewerben oder einschreiben, so wie ich das in Deutschland auch machen würde? Oder muss man sich da als Ausländer extra anmelden oder sowas? Wisst ihr das? Ich würde gerne in den Niederlanden studieren,w eil da meine Freundin lebt Wahrscheinlich internationales Management oder so was in der Art, auf jeden Fall was internationales. Um die Finanzen mache ich mir eigentlich nicht so die Sorgen. Meine Eltern verdienen ziemlich gut und haben gesagt sie unterstützen mich solange ich studiere, außerdem würde ich mir noch einen Job suchen. Dann wird das sicher gehen. Oder sind die Gebühren da in den Niederlanden so hoch?
    Mich betrifft das zwar jetzt nicht, aber ihr schreibt ja alle nur von der EU. Was wäre denn wenn ich außerhalb der EU studieren wollen würde? Geht das dann nicht?

  9. #7
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    1+

    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Studium im Ausland?

    In den Niederlanden musst du dich soweit ich weiß einfach ganz normal bewerben und kannst dann sogar theoretisch in Deutschland (z.B.Köln) wohnen und immer rüberfahren. Dotrt hinziehen kannst du aber natürlich auch
    Wie das mit Studiengebühren ist, weiß ich nicht, ist aber ebstimmt mehr als in Deutschland würd ich ejtzt mal schätzen
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Minchen für diesen nützlichen Beitrag:

    RAC-ii (18.12.2011)

  11. #8
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    1+

    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Studium im Ausland?

    Im Moment liegen die Studiengebühren bei 1771 Euro im Jahr. Schau dir mal die Seite hier an, da findest du sicher noch einige hilfreiche Infos (habe da übrigens auch die Info bzgl. der Studiengebühren her): Studieren in Holland

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Mumin für diesen nützlichen Beitrag:

    RAC-ii (18.12.2011)

  13. #9
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    1+

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Studium im Ausland?

    Hallo! Also ich habe mich mal vor längerer Zeit schlau gemacht was studieren in den USA oder Kanada angeht. Dort gibt es spezielle Visa für EU-Bürger, die studieren wollen. Außerdem sind ja wie an unseren Unis auch viele Afrikaner, Asiaten und einige Mittel- und Südamerikaner dort. Es gäbe dort also auch Möglichkeiten, wenn du wolltest. Es gibt ja alle möglichen Studienabkommen.

    In den USA gibt es dann spezielle Visa, wie gesagt. Man muss sich rechzeitig vorher schon bei den Konsulaten bewerben, und darüber hinaus eben auch mit der Hochschule der Wahl in den USA besprechen. Ich denke wir hatten dazu sogar mal einen Thread hier im Forum, bin aber grade zu unfähig ihn zu finden. Jedenfalls haben die denke ich dann sogenannte foreign student counselors die als Ansprechpartner dienen.
    Also nicht soooo anders zur EU, aber eben mit Visa - was das Leben schon etwas komplizierter macht.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  14. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Appunti Partigiani für diesen nützlichen Beitrag:

    RAC-ii (18.12.2011)

  15. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 48, Level: 2
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Studium im Ausland?

    Super, danke nochmals für eure Antworten und Informationen. Wenn ich noch fragen habe weiß ich ja jetzt wo ich mich melden kann

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.12.2014, 11:30
  2. Arbeiten im Ausland
    Von Foreigner im Forum Jobsuche
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.07.2014, 14:11
  3. kostenübernahme bei vorstellungsgespräch im ausland
    Von ferdi im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 10:05
  4. FOS-Praktikum im Ausland?
    Von cody im Forum Schule
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 10:26
  5. Freiwilligendienst im Ausland?
    Von LyLa92 im Forum Schule
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 14:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •