Auslandspraktikum Maschinenbau
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Auslandspraktikum Maschinenbau

  1. #1
    Status: Student Array
    Registriert seit
    17.05.2011
    Beiträge
    1
    Punkte: 108, Level: 5
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 42
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Auslandspraktikum Maschinenbau

    Heyho,

    wollt mal fragen, obs hier einen (ehemaligen) Maschinenbaustudenen gibt, der ein Praktikum im Ausland gemacht hat. Hab da auch Interesse dran, wollt aber vorher mal horchen, was ihr so gemacht habt, wie ihr dran gekommen seid, ob ihr es sinnvoll findet und wie viel Geld man einplane sollte. Es sollte bei mir maximal ein halbes Jahr werden.
    Und für die ganz aktuellen Jahrgänge: Hat schon einer der ersten Bachelors ein längeres Praktikum zwischen Bachelor und Master eingeschoben? Welche guten/schlechten Erfahrungen habt ihr dabei gemacht?

    Danke für eure Berichte :)

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    3+

    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    5
    Punkte: 80, Level: 4
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Auslandspraktikum Maschinenbau

    Hey Knappe Franz!

    Ich hab auch schon ein Auslandspraktikum gemacht und kann das nur jedem raten!! War ne coole Erfahrung! Allerdings musst du schon einiges organisieren.. am besten läufts sicher, wenn du das von der Uni her organisierst oder mit einer Agentur (aber da wirds teuer!). Hier ein paar generelle Tipps von mir:

    • frühzeitig informieren und planen: am besten 1 Jahr vorher anfangen
    • in den Uniablauf integrieren: Wann kann das am sinnvollsten in deinen Studienplan integriert werden?
    • Land/Branche wählen
    • Praktikumsplatz finden: Datenbank der Uni/ Agentur/ eigene Suche

    Ich hab einfach dt. Firmen ausgecheckt, die im Ausland Stellen vergeben (macht die Organisation einfacher)!
    • Finanzierung klären! ggf. bekommst du Auslandsbafög, Erasmus hat auch Stipendien für Auslandspraktika!
    • ggf. Beurlaubung, Empfehlungsschreiben, Visum, Krankenversicherung, Unterkunft....usw. klären
    So, mehr fällt mir grad nicht ein..! ;) Das klingt zwar erstmal nach ner Menge Arbeit, aber die Uni regelt eigentlich das meiste für einen! Frag doch einfach mal bei der Stelle für Auslandsaufenthalte an deiner Uni nach!!

    Hf!

  3. die folgenden 3 Benutzerbedanken sich bei F8forIT für den nützlichen Beitrag:

    Kalliope (19.05.2011), Minchen (08.06.2011), Nihilist (17.05.2011)

  4. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    5
    Punkte: 80, Level: 4
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Auslandspraktikum Maschinenbau

    Und, hast du schon was in Erfahrung gebracht, ob deine Uni sowas organisiert?? ;) Halt uns auf dem Laufenden!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •