Waldorschule oder Montessori - Erfahrungen?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Waldorschule oder Montessori - Erfahrungen?

  1. #1
    Status: Mutter Array Avatar von Martha.N.
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    6
    Punkte: 159, Level: 6
    Level beendet: 18%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Waldorschule oder Montessori - Erfahrungen?

    Mein Mann und ich überlegen unser Kind ab Herbst eventuell auf eine Waldorf oder eine Montessorischule zu schicken. HAt irgendwer hier Erfahrungen damit? Wie ist das fürs Kind? Und welche Abschlüsse kann es da erreichen??

    Vielen Dank schonmal

  2. #2
    Gigajob Mitarbeiter Array Avatar von Nihilist
    1+

    Registriert seit
    21.04.2011
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    110
    Punkte: 3.083, Level: 34
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 117
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    75
    Dankeschöns erhalten
    55
    Errungenschaften:
    Meister Stichwortvergeber 3 Freunde Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Waldorschule oder Montessori - Erfahrungen?

    Hallo, Martha.N., hier habe ich eine schöne Übersicht für Dich gefunden.
    Hoffentlich hilft sie Dir etwas weiter. . .
    "Glücklich ist, wer nicht weiß, wie Gesetze und Würste gemacht werden." Chinesisches Sprichwort
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber der Jobbörse Gigajob) wieder.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Nihilist für diesen nützlichen Beitrag:

    Kalliope (10.05.2011)

  4. #3
    Status: Mutter Array Avatar von Martha.N.
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    6
    Punkte: 159, Level: 6
    Level beendet: 18%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Waldorschule oder Montessori - Erfahrungen?

    VIelen Dank Nihilist

    Jetzt interessiert mich aber immer noch, wie das mit den Abschöüssen ist. Mir ist da nämlich nur mal zu Ohren gekommen, dass das an solchen Schulen oft schwerer ist. Stimmt das ? Kann man dort auch sein Abitur machen? Unser Kind auf eine reformpädagogische Schule zu schicken, liegt uns sehr am Herzen. Wenn es dann allerdings in der Berufswelt vollkommen benachteiligt wäre, müssten wir uns das wohl nochmal intensiv überlegen. Und gibt es allgemein Erfahrungsberichte mit von Eltern mit dieser Unterrichtsform?

    Danke, Martha

  5. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Franz
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 37, Level: 2
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 37,4%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: Waldorschule oder Montessori - Erfahrungen?

    Guten Tag Martha,

    die Abschlüsse an Waldorf und Montessorischulen sind, zumindest soweit ich weiß, inzwischen gleichgestellt mit den Regelschulen. Dennoch soltlest du dir überlegen, ob eine solche Schule wirklich gut für dein Kind ist. Durch die laxe Unterrichtsgestaltung (es werden bis zu den höheren Klassen nicht einmal Noten vergeben!) schafft eine große Zahl dieser Schüler gar keinen Abschluss. Über die, die ein Abitur erlangen, möchte ich hier gar nicht mutmaßen.
    Hier ist ein Artikel zu dem Thema, das ist im Übrigen nur einer von vielen: Die negativen Seiten: Wissensrückstände und zu hohe Erwartungen - Waldorfschule - FOCUS Online
    Und auch hier noch einer : Upgrade: Am Ende: Waldorfschüler ohne Abschluss? | Ruhrbarone

    Möchtest du das wirklich für dein Kind?

  6. #5
    Status: Mutter Array Avatar von Martha.N.
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    6
    Punkte: 159, Level: 6
    Level beendet: 18%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Waldorschule oder Montessori - Erfahrungen?

    Ohje.... das haben wir aber nicht gewusst. Das lässt meinen Mann und mich im Moment starck zweifeln.

    Wie sieht es aber mit der Montessorischule aus? Ist es da genauso??

  7. #6
    Status: Arbeitnehmerin Array
    1+

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    19
    Punkte: 294, Level: 8
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Waldorschule oder Montessori - Erfahrungen?

    Martha, lass dir da nicht gleich was einreden, ohne es dir selbst angeschaut zu haben. Ich kann zwar nichts zur Waldorfschule sagen, aber das Töchterchen einer Freundin geht auf eine Montessorischule. In der Grundschule war sie noch eine sehr schlechte Schülerin, ständig versetzungsgefährdet etc. Als sie dann ab der 5. auf die Montessorischule kam war sie auf einmal das blühende Leben! Ich denke es kommt sehr drauf an ob ein Kind mit so einem Schultyp zurechtkommt und genug Lust am lernen hat. Ich glaube auch nicht dass ein Montessori- oder Waldorfabschluss schlechter bewertet wird, als ein staatlicher!

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Mari-Anne für diesen nützlichen Beitrag:

    Martha.N. (18.05.2011)

  9. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Kalliope
    2+

    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    109
    Punkte: 3.529, Level: 37
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    46
    Dankeschöns erhalten
    49
    Errungenschaften:
    3 Freunde Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Waldorschule oder Montessori - Erfahrungen?

    Hi Martha,

    ich denke, die Aussagen von Franz über Waldorfschulen lassen sich nicht auf Montessori-Schulen übertragen. Eine US-Studie legt sogar nahe, dass Montessori-Schulen den traditionellen Schulen in wichtigen Bereichen überlegen sind. Sie kommt zu dem Schluss, dass die Montessori-Grundschüler ein ausgeprägteres Sozialverhalten an denTag legen und auch in Lese- und Matheprüfungen besser abschneiden. Hier geht's zum Bericht über die Studie. Aber das beste Schulkonzept bringt nichts, wenn die Rahmenbedingungen (Lehrkräfte, Lage, Mitschüler) nicht passen. Mein Tipp: Reformpädagogische Schulen sind ein Thema, über das oft heiß diskutiert wird. Lasst euch nicht verunsichern, sondern schaut euch die Schulen vor Ort an und entscheidet dann gemeinsam.

  10. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Kalliope für den nützlichen Beitrag:

    denim_demon (16.05.2011), Martha.N. (18.05.2011)

  11. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von denim_demon
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    OBERPFALZ
    Beiträge
    86
    Punkte: 737, Level: 14
    Level beendet: 37%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 63
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 500 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Waldorschule oder Montessori - Erfahrungen?

    Ich bin auch ein großer Freund von sozialeren Strukturen überall in der Gesellschaft und würde mir ernsthaft überlegen, meine Kinder mal auf eine solche Schule zu tun.

    Es hängt aber auch stark von der Persönlichkeit der Kinder ab, ob es sinnvoll ist, sie auf eine reformpädagogische Schule zu tun oder nicht. Meine Ex war zeitweise auf einer Montessorischule und ihr Bruder auch. Weiß nicht genau wie lange, aber ihr ist nichts im Wege gestanden und sie macht grad Karriere. Ihr Bruder hatte Problem mit Disziplin und bei dem kam der Bildungsweg nicht so gut an...
    Some people never go crazy. What truly horrible lives they must lead.
    [Bukowski]

  12. #9
    Status: Mutter Array Avatar von Martha.N.
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    6
    Punkte: 159, Level: 6
    Level beendet: 18%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Waldorschule oder Montessori - Erfahrungen?

    Danke Kalliope, das amcht mir schon wieder viel mehr Mut. Danke auch Mari-Anne!

    Gibt es denn eigtl. Schnupperstunden in solchen Schulen? Dann würden wir da einfahc mal hinfahren und schaun ob das das richtige wärem, es ihm guttut etc. Ich denke aber, dass das schon zu ihm passen würde, ind er schule hat er im mom einfach noch viel zu viel Angst vor strafen, Rügen und so weiter. Und ich denke das beeinflusst seine Entwicklung nicht gut. Mir geht es eben wie gesagt nur um seine Zukunft, schließlich wollen wir ihm nicht die Chance nehmen, auf dem Arbetismarkt Fuß zu fassen. Gibt es da vielleicht noch mehr Erfahrungen, ich würde da gern auf Nummer sicher gehen!

  13. #10
    Status: Arbeitnehmerin Array
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    19
    Punkte: 294, Level: 8
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Waldorschule oder Montessori - Erfahrungen?

    >Schnupperstunden gibt es bestimmt, ich würde an deiner Stelle einfach mal anrufen und fragen. Die Leute an Montessorischulen sind immer sehr aufgeschlossen und freundlcih und werden dir nicht den Kopf abreißen

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •