Tochter unterfordert? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Tochter unterfordert?

  1. #11
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Tochter unterfordert?

    Und? Habt ihr etwas erfahren können?
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  2. #12
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Tochter unterfordert?

    Das Schuljahr ist ja fast zu Ende, irgendwie seid ihr da auch etwas spät dran.

    Würde sie jetzt akut sitzen bleiben, oder sind die Noten nur einfach schlechter geworden?

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Tochter unterfordert?

    Wenn sie tatsächlich sitzen bleibt dann wird ihr das schon was ausmachen, vielleicht schreckt sie das auf. Auf der anderen Seite geht sie den Stoff der Klasse nochmal durch und kann sich hoffentlich verbessern. Jetzt kann man eh nichts mehr machen, die Zeugnisnoten stehen sicher schon fest. Aber redet unbedingt miteinander.

  4. #14
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    1+

    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Tochter unterfordert?

    Bei meiner Nichte war das so ähnlich einige Zeit lang. Sie hat sich ab einem bestimmten Zeitpunkt gelangweilt und dann den Unterricht gestört usw.
    In Absprache mit den Lehrern und der Schule hat sie dann, wenn sie ihre Aufgaben erledigt hatte, zusätzliche Extraaufgaben bekommen. Danach ging es dann deutlich besser.
    Nur könnt ihr jetzt nicht erwarten, dass die Schule da einfach mal was macht. Wenn ihr denkt, das könnte der Fall sein, dann redet mit der Schule und findet gemeinsam eine Lösung.

    Außerdem ist Fördern und Fordern nicht nur Sache der Schule, sondern auch der Eltern. Also überlegt auch mal, ob es privat evtl. auch noch Dinge gibt, an denen ihr optimieren könnt.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Mumin für diesen nützlichen Beitrag:

    Opel-Admiral (08.07.2015)

  6. #15
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Tochter unterfordert?

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Bei meiner Nichte war das so ähnlich einige Zeit lang. Sie hat sich ab einem bestimmten Zeitpunkt gelangweilt und dann den Unterricht gestört usw.
    In Absprache mit den Lehrern und der Schule hat sie dann, wenn sie ihre Aufgaben erledigt hatte, zusätzliche Extraaufgaben bekommen. Danach ging es dann deutlich besser.
    Nur könnt ihr jetzt nicht erwarten, dass die Schule da einfach mal was macht. Wenn ihr denkt, das könnte der Fall sein, dann redet mit der Schule und findet gemeinsam eine Lösung.

    Außerdem ist Fördern und Fordern nicht nur Sache der Schule, sondern auch der Eltern. Also überlegt auch mal, ob es privat evtl. auch noch Dinge gibt, an denen ihr optimieren könnt.
    Mensch, Mumin, du triffst den Nagel mal wieder auf den Kopf...

  7. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Tochter unterfordert?

    Da fallen mir die Schul-Ag´s wieder ein. Die gibt es doch in vielen Fächern, dort kann man sich doch einfach anmelden oder ist das nicht mehr so?

  8. #17
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Tochter unterfordert?

    Zitat Zitat von Dandani Beitrag anzeigen
    Da fallen mir die Schul-Ag´s wieder ein. Die gibt es doch in vielen Fächern, dort kann man sich doch einfach anmelden oder ist das nicht mehr so?
    Was genau meinst du? Arbeitsgemeinschaften? Aktiengesellschaften?

    Und was hat das mit de rTochter zu tun?

  9. #18
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Tochter unterfordert?

    Doch diese Arbetisgemeinschaften kenne ich auch noch. Die gehen über den Schulplan hinaus und fördern. Es ist freiwillig und die Kinder haben sogar Spaß am Lernen. Es sei denn das Fach liegt ihnen nicht. Deshalb soll es auch freiwillig sein. Wenn die Tochter wirklich unterfordert sein sollte wäre das garnicht so eine schlechte Lösung sie zusätzlich daran teilnehmen zu lassen, wenn sie es auch will natürlich.

  10. #19
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Tochter unterfordert?

    Zitat Zitat von Tante Emma Beitrag anzeigen
    Doch diese Arbetisgemeinschaften kenne ich auch noch. Die gehen über den Schulplan hinaus und fördern. Es ist freiwillig und die Kinder haben sogar Spaß am Lernen. Es sei denn das Fach liegt ihnen nicht. Deshalb soll es auch freiwillig sein. Wenn die Tochter wirklich unterfordert sein sollte wäre das garnicht so eine schlechte Lösung sie zusätzlich daran teilnehmen zu lassen, wenn sie es auch will natürlich.
    Aber bisher weiß man ja immer noch nicht, was überhaupt Sache ist.

  11. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Tochter unterfordert?

    Nein, das weiß man nicht und ich denke dass es auch nicht wirklich einfach ist es zu entschlüsseln, es sei denn die Tochter würde sagen was sie wirklich bedrückt, sie weiß es mit Sicherheit selber. Keiner baut einfach nur so ab, dafür gibt es Gründe, ich hoffe sie hat Vertrauen zu ihren Elten. Mein Gedanke wäre, sollte es Unterforderung sein, würde es sich nicht in den Noten zeigen wenn sie alles kann. Aber ich bin ja kein Psychologe.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 13 jährige Tochter will Kunstnägel!
    Von mareike_meier im Forum Plauderecke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.05.2015, 13:35
  2. Tochter soll zum Psychologen
    Von Baron Hamhausen im Forum Schule
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 20.01.2014, 12:24
  3. Meine Tochter will Design studieren
    Von Digger im Forum Studium
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 18:44
  4. Tochter zieht aus Bedarfsgemeinschaft aus
    Von Toppe im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 11:24
  5. Hochbegabt und unterfordert
    Von Mama-Mia im Forum Schule
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 14:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •