Mein Vater ist arbeitslos - Seite 4
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Mein Vater ist arbeitslos

  1. #31
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.11.2015
    Beiträge
    7
    Punkte: 278, Level: 8
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mein Vater ist arbeitslos

    Mein Vater war auch lange Zeit arbeitslos trotzdem er sich ohne Ende beworben hat. Seit ein paar Monaten ist er wieder in seinem Beruf. In der Zeit wo Papa zuhause war hatten wir keine Probleme. Er hatte für mich mehr Zeit als sonst. Aber für ihn ist es gut wieder zu arbeiten, für uns alle natürlich. Geschämt habe ich mich nicht einen Moment, warum auch? Wir haben weiter gelebt wie vorher nur sparsamer. Geht doch.

  2. #32
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mein Vater ist arbeitslos

    Es ist keine Schande wenn jemand arbeitslos wird. Es ist aber gut einem Kind auch das Gefühl zu geben und auch darüber zu reden. Wenn man sieht wie viele Firmen in der letzten Zeit aufgeben mussten ist es natürlich so, dass die Mitarbeiter gleichzeitig ihren Job verlieren und nicht sofort wieder einen neuen finden. Dein Papa hat die Zeit für Dich genommen und auch dazu genutzt nach einer neuen Stelle zu suchen. So geht es auch, nicht aufgeben

  3. #33
    Status: keine Angabe Array Avatar von Miss Piggy
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    179
    Punkte: 1.787, Level: 24
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mein Vater ist arbeitslos

    Hallo Limo, falls Du hier noch liest, ich hoffe Dein Vater hat inzwischen was gefunden und wenn nicht, dann verstehst Du es bestimmt jetzt besser. Hast Du denn schon mal gecheckt wie viele Mitschüler Eltern haben bei denen ein Elternteil arbeitslos ist? Es ist wirklich keine Seltenheit und deshalb musst Du Dich nicht unterbuttern lassen. Aber vielleicht hat sich inzwischen alles zum Guten gewendet

  4. #34
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.08.2015
    Beiträge
    68
    Punkte: 987, Level: 16
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mein Vater ist arbeitslos

    Arbeitslos zu werden ist für den Betreffenden selbst eine ziemlich schwierige Sache, Limo. Da müssen alle zusammen halten. Und wenn es Leute gibt die darüber lästern, sollen mal dran denken dass es ihnen auch mal so gehen kann. Wichtig ist, was man daraus macht, ich denke dass man auch auf vieles verzichten kann was andere haben aber vielleicht hat sich das "Problem" ja schon gelöst?

  5. #35
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.09.2016
    Beiträge
    4
    Punkte: 25, Level: 1
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Mein Vater ist arbeitslos

    Mein Vater war mal kurzzeitig arbeitslos, das war cool. Er hat alles gemacht wofür er sonst keine Zeit hatte. Wir hatten zwar weniger Geld, aber meine Mutter ist ein Sparfuchs, es blieb trotzdem immer mal was über. Dad hat aber schnell wieder was Neues gefunden. Den anderen haben wir das nicht auf die Nase gebunden, geht ja auch keinem was an. Dummes Gelaber kann man sich schenken

  6. #36
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    14
    Punkte: 135, Level: 5
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 7 Tage registriert

    AW: Mein Vater ist arbeitslos

    Arbeitslos zu sein ist nicht schön, aber es ist niemand wirklich sicher niemals arbeitslos zu werden. Besonders unangenehm ist es wenn man Jahrzehnte gearbeitet hat und dann plötzlich von der Arbeitsagentur bzw. dem Staat abhängig wird. Aber es muss weiter gehen, wird es auch. Wenn Deine Klassenkameraden dummes Zeugs reden müssen, hör einfach nicht hin. Sie wissen halt nichts, wie es immer ist, wenn jemand über jemand anderen lästern muss.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Vater schafft PC-Kurs nicht
    Von Giro im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.07.2013, 07:17
  2. Pippis Vater bald arbeitslos?
    Von james im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 15:35
  3. Wird mein Kind faul weil ich arbeitslos bin?
    Von Henny im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.09.2012, 12:39
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 13:04
  5. Rauswurf durch Vater: Unterstützung von Arge mit 18?
    Von leo im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 17:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •