Albträume vor meinem Lehrer - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Albträume vor meinem Lehrer

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Albträume vor meinem Lehrer

    Lass es Dir nicht gefallen, RoRoRo, denn Dein Lehrer hat kein Recht Dich so zu behandeln. Er soll Dir / Euch was beibringen und nicht als Angriffsfläche nutzen. Was der macht ist in meinen Augen einfach nur dumm und niederträchtig. Sieh es mal so und sag Deinen Eltern wirklich was da los ist.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  2. #12
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    2+

    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Albträume vor meinem Lehrer

    Ich bin selber auch Vater. Wenn ich mich jetzt versuche in deine Eltern zu versetzen: Die wissen vielleicht gar nicht, was da vor sich geht und würden es gerne wissen. Stell dir mal vor du wärst Papa und du wüsstest nicht, dass dein Kind leidet...

  3. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Opel-Admiral für den nützlichen Beitrag:

    RIPLEY (29.08.2014), Tante Emma (28.08.2014)

  4. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Albträume vor meinem Lehrer

    Das hast Du gut erklärt, vielleicht kann er es sich so vorstellen, denn er bekommt ja mit dass seine Eltern schon besorgt sind. Die Eltern stehen mit Sicherheit hinter ihrem Kind. Ich glaube sogar dass sie entsetzt sein werden, dass das ihr Kind solange durchgemacht hat. Dem muss wirklich ein Ende gesetzt werden.

  5. #14
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Albträume vor meinem Lehrer

    Das sehe ich genau so. Wenn eine meiner kleinen Probleme hätte würde ich das schon gerne wissen.

  6. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Albträume vor meinem Lehrer

    Vielleicht hat er bisher selbst irgendwelche Schuldgefühle gehabt, weil es ja ein LEHRER ist und nicht irgendjemand. Er sollte sich auch meiner Meinung nach zunächst den Eltern anvertrauen, bevor er zu einem Vertrauenslehrer geht. Er würde vermutlich die Eltern sowieso informieren.

  7. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.08.2014
    Beiträge
    5
    Punkte: 50, Level: 2
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Albträume vor meinem Lehrer

    Meine Eltern wissen jetzt Bescheid. Sie waren erst total stumm und dann ziemlich aufgebracht. Und sie waren enttäuscht, weil sie mich schon so oft gefragt haben was mit mir los ist. Meine Noten sind gut und deshalb konnten sie es ja nicht ahnen. Sie wollen zum Rektor gehen und das mag ich nicht, ich hatte es geahnt, hätte ich lieber doch nix gesagt.

  8. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Albträume vor meinem Lehrer

    Es war schon richtig. Deine Eltern werden sich bis dahin auch beruhigt haben, Du musst keine Angst haben dass sie so auftreten dass es Dir schaden könnte. Der Weg zum Rektor ist vielleicht eine Stufe zu hoch, zuerst an den Vertrauenslehrer wenden wäre wohl besser. Schlage es Deinen Eltern mal vor, vielleicht verstehen sie Dich und gehen darauf ein. Du musst reden, auch Ängste die Du hast sollten Deine Eltern wissen. Jedenfalls finde ich es richtig, wenn man Deinem Lehrer klar macht, dass das so nicht geht.

  9. #18
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Albträume vor meinem Lehrer

    Zitat Zitat von RoRoRo Beitrag anzeigen
    Meine Eltern wissen jetzt Bescheid. Sie waren erst total stumm und dann ziemlich aufgebracht. Und sie waren enttäuscht, weil sie mich schon so oft gefragt haben was mit mir los ist. Meine Noten sind gut und deshalb konnten sie es ja nicht ahnen. Sie wollen zum Rektor gehen und das mag ich nicht, ich hatte es geahnt, hätte ich lieber doch nix gesagt.
    Aber es ist doch besser so, auch wenn die Eltern jetzt erstmal etwas ungehalten reagieren, jetzt hat sich wenigstens was in bewegung gesetzt. Und was ist denn das Problem, dass sie den Rektor aktivieren? Das ist doch der normale Vorgang. Ich verstehe, dass du dir Sorgen machst, aber es ist doch besser so als wenn man sich vor dem Lehrer füchten muss - vielleicht nicht nur für ein Schuljahr sondern mehrere bis zum Abschluss. Boah, hart, oder
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  10. #19
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Albträume vor meinem Lehrer

    Du kannst doch jetzt trotzdem auch noch mit deinen Eltern reden und sie bitten erstmal mit dir ein Gespräch mit dem Vertrauenslehrer zu führen statt direkt mit dem Direktor.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  11. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Albträume vor meinem Lehrer

    Genau, rede nochmal mit Deinen Eltern und sage ihnen auch warum Du nicht möchtest dass sie direkt zum Rektor gehen. Setzt Euch auch mal zusammen, erzähle was alles so vorgefallen ist. Vielleicht sollten sich das Deine Eltern notieren, denn sie müssen ja auch etwas dazu sagen können, nicht nur, unser Sohn wurde / wird gemobbt.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun?
    Von Filina im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.09.2014, 17:20
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 09.05.2014, 14:37
  3. Ich habe ein Problem mit meinem Chef (kein Respekt)
    Von Barney_S im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 07:17
  4. Wie viel von meinem Privatleben erzählen?
    Von Herr Lein im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 15:34
  5. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 00:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •