Schule nervt ohne Ende - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

Thema: Schule nervt ohne Ende

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schule nervt ohne Ende

    Ich denke es geht hier um zwei unterschiedliche Dinge.

    Das eine ist die Schule jetzt und da bleibe ich bei meiner Meinung, dass du die unbedingt durchziehen solltest. Man braucht heutzutage einen guten Schulabschluss, nicht nur um zu studieren, sondern generell. Da geht es nicht zwingend darum, dass es das Abitur ist, auch wenn das sicherlich nochmal alles einfacher macht, aber es sollte ein vernünftiger Abschluss sein. Der Gedanke, dass man im Ausland sofort einen Job bekommt, nur weil man Deutscher ist, ist schlichtweg naiv. Ohne Abschluss etc. hat man es da genauso schwer wie hier auch.

    Das andere ist die Sache mit dem Studium. Du musst nicht studieren! Und schon gar nicht nur weil das dein Vater so will. Das ganze ist deine Entscheidung und nicht die deines Vaters oder deiner Eltern. Dein Cousin ist nicht sofort ein Streber, nur weil er gut ist. Lass ihn das halt sein, das ist doch in Ordnung. Dir muss es um dich gehen und nicht um andere. Du solltest dringend mit deinem Vater sprechen und ihm vermitteln, dass du vielleicht gar nicht studieren willst und wenn dann jedenfalls nicht Jura.
    Was sagt denn eigentlich deiner Mutter dazu?

    Konzentrier dich jetzt auf deine Schule und überlege dir vielleicht auch schonmal, was du selbst gerne machen würdest, aber bitte etwas realistischeres als einfach mal eben ins Ausland zu gehen.

  2. #12
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schule nervt ohne Ende

    Ich muss da @Kreuzkönig zustimmen.
    Zum einen solltest du in erster Linie an deinen Schulabschluß denken und nicht an den von deinem Vater. Du solltest auch daran denken, dass ein weiterkommen heutzutage ohne Abschluß so gut wie unmöglich ist. Das heißt: Du lernst in erster Linie für dich und nicht für deinen Vater.
    Ich kann dich da vollkommen verstehen, was es heißt, dem Druck vom Herrn Papa ausgesetzt zu sein. Mir ging es nicht anders. Der Druck ist natürlich nicht schön und es macht auch keinen Spass unter Druck zu lernen, aber es geht im Moment nur um dich, um Niemanden sonst.
    Mach dein Abitur und guck dich mal um, was du für Möglichkeiten hast, einen Beruf zu erlernen. Studieren kannst du dann immernoch.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  3. #13
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Schule nervt ohne Ende

    Hey Doppelbock... Ich denke du musst mal mit deinem Herrn Papa reden. Gibt es diese Erwartungshaltung wirklich oder redest du sie dir ein? Machst du dir den Druck selbst oder kommt er von deinem Vater?

    Ich mein das nicht böse, im Gegenteil. Du bist allgemein in einem schwierigen Alter... 17 war für mich (außer beim Sport) mit das schwierigste Alter meines Lebens, glaube ich... Naja später gab's auch schwierige Zeiten. Wie auch immer. Ich versuche dir hier wirklich zu helfen ohne gleich mit der Regelkeule ums Eck zu kommen. Du spürst schon genug Druck, ob er echt da ist oder nicht, ist eine Frage die wirklich mal beantowrtet werden sollte.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  4. #14
    Status: Altenpflegerin Array Avatar von Lagur
    Registriert seit
    31.10.2013
    Beiträge
    165
    Punkte: 1.475, Level: 21
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Schule nervt ohne Ende

    Ja, das solltest du wirklich machen mit deinem Vater reden und auch für dich herausfinden ob der Druck echt ist. Womöglich geht dein Vater auch davon aus, dass du genau das willst. Vielleicht ist ihm gar nicht klar, dass du ganz andere Wünsche hast. Was wäre denn dein Berufswunsch? In welche Richtung würdest du gerne gehen?

  5. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schule nervt ohne Ende

    Nur weil Dein Dad Jura studiert hat will er Dich in den selben Stiefel stecken? Es liegt Dir nicht, was uns jetzt wohl allen klar ist. Es ist DEIN Leben, also fange jetzt schon an zu kämpfen, für Dich! Aber (!) mach Dein Abi und dann das was Du Dir vorstellst, welcher Beruf Dich glücklich (sorry weiß jetzt keinen anderen Ausdruck) machen könnte. Nimm Dein Leben in die Hand, auch wenn es Frust mit Deinem Dad gibt. Du hast doch sicher das eine oder andere Fach in der Schule was Dich interessiert, mach was draus! Und da kannst Du dann ja auch Fachabi machen, oder eben eine Ausbildung wo es passt. Du bist jung und Deine Zukunft ist Dir! Am Liebsten würde ich mal Deinen Daddy zur Seite nehmen.... und Tacheles reden.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    9
    Punkte: 75, Level: 3
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 44,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Schule nervt ohne Ende

    Ich habe gestern abend mit ihm geredet. Das war nicht gut, so einen Krach hatten wir schon länger nicht mehr. Was gut dran war, ist dass es jetzt mal raus ist. Weniger gut ist dass ich wie so oft nicht so gut bin wie mein cousin. Immer der gleiche Sch...

    Es ging wie immer los um die Noten, wie kacke die sind. Dann gings weiter zum Partymachen am we. . . könnt euch vorstellen dass es dann hoch her ging. Laut ihm sind schlechte noten und feiern direkt miteiannder zu tun.
    Dann hab ich ihm gesagt dass ich keine guten Noten brauche weil ich kein Jura studiern will da war erstmal Ruhe für einen Moment. Ich hab ihm beim Raugehen gesagt dass das sein Traum war nicht meiner.

    Dann kam er wieder und meinte dass es egal ist was ich weden will ich brauche dennoch gute Noten, aber es ging eigentlich schon wieder darum, dass ich nicht Jurist werden will. Dass er so hart gearbeitet hat, er nicht verstehen kann warum ich das alles hinschmeiße und so faul bin. Wenn ich war anderes machen will legt er mir keine Steine in den Weg aber das sagt er nur, ich fühl mich immer noch sehr dazu gedrängt, ganz ehrlich.


    Meine Mutter ignoriert das alles... Ich weiß nicht ob es ihr egal ist oder was, ich bin froh dass es sie nicht großartig belastet.

  7. #17
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schule nervt ohne Ende

    Mein lieber Doppelbockkater, da es jetzt raus ist, dass du nich Jurist werden willst, dein Vater das auch weiß, nimm dein Leben in die Hand und mach was draus. Das ist jetzt deine Chance. Klar wird sich dein Vater immernoch erhoffen das du ein Winkeladvokat wirst, aber jetzt ist, meiner Meinung nach, der Weg für dich frei. Klar wird dir das Thema immer noch im Nacken sitzen, aber diesen Druck kannst du abschütteln, in dem du jetzt an dich selbst denkst. Mach deine Schule so gut wie möglich fertig, setz dich hin und mach dir schon mal Gedanken, was du wirklich werden willst.

    Wo liegen eigentlich deine Intressen?
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    9
    Punkte: 75, Level: 3
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 44,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Schule nervt ohne Ende

    Wenns nach mir ginge würde ich was machen wo ich viel reisen kann. Meine Eltern sind früher oft mit mir in den Urlaub gefahren, an wirklich coole Orte (Portofino, Cinche terre, St. Moritz, St. Tropez, Fuerteventura und so weiter.) Sprachen finde ich toll, aber am liebsten nicht so verkopft wie Lehrer sondern was mit Leuten. Ich will eigentlich Animateur werden in Urlaubsländern und wenn ich dann mal zu alt bin (den Beruf kann man nicht ewiglich machen) am liebsten selber ein Hotel haben oder dort arbeiten.

    Wenn ich damit bei meinem Vater ankomme....

    Bin grad in der Schule und heut bleib ich da.

  9. #19
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schule nervt ohne Ende

    na das ist doch schon mal ein Ansatz. Wie wäre es denn mit Reiseverkehrskaufmann als Beruf für dich? Oder du gehst gleich in die Sparte als Hotelkaufmann? Hast du darüber schon mal nachgedacht?
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  10. #20
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schule nervt ohne Ende

    Ich würde auch sagen, es ist besser, nicht nur zu sagen, dass du kein Jurist werden möchtest, sondern auch gleichzeitig einen Gegenvorschlag zu bringen.

    So sieht dein Vater, dass du dir schon Gedanken über deine Zukunft gemacht hast und es nicht darum geht, dass du gar nichts machen möchtest.

    Dass du kein Jurist werden möchtest, hat er zu verstehen, er kann ja nicht wollen, dass du dich dein ganzes Leben lang unglücklich machst.

    Du könntest z.B. auch Tourismusmanagement studieren, dann könntest du eventuell in Hotels im Ausland arbeiten oder in Richtung Reiseleitung gehen.

    Wenn du wirklich Animateur werden willst, dann informiere dich gut darüber, denn dieser (und auch andere Jobs im Toruismus) Job ist richtig harte Arbeit und nicht immer so spaßig, wie es aussieht. Zudem verdienst du meistens nicht das ganze Jahr über Geld und brauchst einen zweiten Job zusätzlich.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mobbing am Arbeitsplatz, ich bin am Ende...
    Von Aaina13 im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.07.2016, 12:38
  2. Ende ohne Abschluss...Was tun?
    Von Joker Delux im Forum Schule
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 14:39
  3. Ende 20 und keine Ausbildung
    Von Melanie im Forum Ausbildung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 12:25
  4. Ende des Ausbildungsvertrags
    Von Kindskopf im Forum Ausbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.12.2011, 18:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •