Woran erkennt man einen guten Nachhilfelehrer?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Woran erkennt man einen guten Nachhilfelehrer?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    1
    Punkte: 17, Level: 1
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Woran erkennt man einen guten Nachhilfelehrer?

    Unsere Tochter hat Probleme in Mathe und Englisch. Entsprechend sind auch ihre Noten. Über die Feiertage haben wir das Thema Schule mal außen vor gelassen aber bald sind die Ferien vorbei und wir überlegen uns ihr Nachhilfe geben zu lassen. Wir werden evtl. eine Anzeige in unserer Tageszeitung aufgeben und hoffen dadurch jemanden zu finden, der auch wirklich Kompetenz hat. Nur wie erkennt man das?

  2. #2
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Woran erkennt man einen guten Nachhilfelehrer?

    Das heißt ihr wollt einen privaten Nachhilfelehrer und kein Nachhilfeinstitut?

    Hmm... Naja, fachlich erkennt man das wohl am besten an den Noten bzw. an dem, was derjenige macht. Wenn es selbst noch ein Schüler ist und er in Mathe top Noten hat, sollte er fachlich auch gut sein oder zum Beispiel auch ein Mathestudent.
    Leider sagt das ncoh nichts über seine Kompetenz aus Stoff zu vermitteln. Da wäre vielleicht ein Lehramtsstudent praktisch. Letztendlich sieht man es aber wohl erst dann, wenn die Nachhilfe begonnen hat.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  3. #3
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Woran erkennt man einen guten Nachhilfelehrer?

    Ich habe früher, als ich noch Nachhilfe gegeben habe, die Eltern gefragt, ob ich sie im Falle eines Falles als Referenzen nennen kann. Fragt doch mal, ob der Nachhilfelehrer schon mal jemandes Noten verbessert hat. Wenn er ganz neu im Metier ist kann man auch mal intensiv fragen, wie er denn gedenkt, die Noten zu verbessern. Hart gesagt ist ja das Notenverbessern bei den Eltern meist wichtiger, als dass die Kids wirklich die Sprache lernen oder das Fach. Das fand ich damals unangenehm, da es nicht immer (oft, aber eben nicht immer!!) das gleiche ist.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  4. #4
    Status: Fleißige Array
    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    50
    Punkte: 2.818, Level: 32
    Level beendet: 46%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Woran erkennt man einen guten Nachhilfelehrer?

    Wichtig finde ich, dass die Nachhilfelehrer auf die Schüler eingehen. Herausfinden wo das Problem liegt und wie man dem Schüler helfen kann, damit er verstehen kann. Damit das Lernen Spaß macht.

    Das *wie* man den Stoff vermittelt ist ganz wichtig. Wenn man dem Schüler das Gefühl gibt, dass er blöd ist weil er das noch nicht verstanden hat, dann ist das schlecht.
    Ideal ist es, wenn man den Stoff so vermittelt, dass sich der Schüler danach fühlt als wäre ihm ein Licht aufgegangen.
    So macht Lernen Spaß, wenn man selbst zum Erfolg angeleitet wird. Wenn man Spaß am Lernen hat, dann ist man im Kopf nicht so blockiert und kann viel besser auch nach neuen kreativen Lösungswegen suchen. Ohne Angst zu Versagen. Das ist die wahre Kunst des Lehrens. Fachliche Qualifikation finde ich da nicht soooooo wichtig.

    Ich würde einfach bei mehreren Nachhilfelehrern eine Probestunde ausmachen und dann schaut ihr euch den Nachhilfelehrer gemeinsam mit dem Kind an. Aber nicht reinquatschen während der Nachhilfestunde, wirklich nur beobachten. Und danach könnt ihr gemeinsam mit eurer Tochter darüber reden was euch an der Nachhilfestunde gut gefallen und weniger gut gefallen hat. Und so hoffentlich den für euch perfekten Nachhilfelehrer finden.

  5. #5
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Woran erkennt man einen guten Nachhilfelehrer?

    Zitat Zitat von apfel_und_ei Beitrag anzeigen
    Ich würde einfach bei mehreren Nachhilfelehrern eine Probestunde ausmachen und dann schaut ihr euch den Nachhilfelehrer gemeinsam mit dem Kind an. Aber nicht reinquatschen während der Nachhilfestunde, wirklich nur beobachten. Und danach könnt ihr gemeinsam mit eurer Tochter darüber reden was euch an der Nachhilfestunde gut gefallen und weniger gut gefallen hat. Und so hoffentlich den für euch perfekten Nachhilfelehrer finden.
    Es ist aber auch ganz schön extra-Druck, wenn man in der ersten Stunde noch die Eltern dabei hat, die einem über die Schulter schauen, findest du nicht?
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  6. #6
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Woran erkennt man einen guten Nachhilfelehrer?

    Eigentlich klingt die Idee einer Probestunde schon gut, aber ich fürchte auch, dass die nicht unbedingt so ablaufen wird, wie eine reguläre Stunde, oder?

    Warum soll es denn eigentlich ein privater Nachhilfelehrer sein?
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Woran erkennt man einen guten Nachhilfelehrer?

    Bei mir gab's früher die erste Stunde auch umsonst und die Kids konnten mir Feedback geben. Es kam nicht einmal vor dass man micht nicht wollte. Ich habe Mathe und Physik gegeben, wäre interessant zu wissen ob ich das noch könnte...
    Will heißen: Ich finde das nicht weiter eigenartig.

  8. #8
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Woran erkennt man einen guten Nachhilfelehrer?

    Ich habe auch früher Nachhilfe gegeben in Mathe und Englisch und Deutsch. Für mich war immer wichtig, dass die Chemie mit den Schülern stimmte. Wenn man sich mag, kann man auch gut zusammenarbeiten. Eine Probestunde habe ich auch gegeben und ich habe immer volle 60 Minuten gemacht, keine 45 Minuten. Als erstes haben wir immer zusammen Hausaufgaben gemacht und dann sind wir im Buch weitergegangen. Das war super, weil sie dann im Unterricht immer etwas voraus war und mehr Zeit hatte, sich ums Verstehen zu kümmern. Zudem konnte sie sich dann auch mündlich gut beteiligen, das hat bei ihrer Note viel geholfen. Von Gruppen-Nachhilfe würde ich persönlich abraten, habe selbst mal schlechte Erfahrungen damit gemacht.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  9. #9
    Status: Altenpflegerin Array Avatar von Lagur
    Registriert seit
    31.10.2013
    Beiträge
    165
    Punkte: 1.475, Level: 21
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Woran erkennt man einen guten Nachhilfelehrer?

    Zitat Zitat von Darky Beitrag anzeigen
    Von Gruppen-Nachhilfe würde ich persönlich abraten, habe selbst mal schlechte Erfahrungen damit gemacht.
    Darf ich fragen warum? Denn in meinem Freundeskreis soll ein Sohn auch Nachhilfe bekommen und die Eltern dachten durchaus an eine Gruppennachhilfe, weil sie das gerade besser fanden als Einzelunterricht. Ich kann dazu selbst wenig sagen, meine Tochter ist erst in der ersten Klasse und braucht da zum Glück noch keine Nachhilfe.

  10. #10
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Woran erkennt man einen guten Nachhilfelehrer?

    Lagur: Was war denn deren Begründung? Ich hatte früher Nachhilfe zusammen mit meinem Zwillingsbruder. Zu zweit ging das noch gut, weil man noch intensive Fragen stellen konnte, aber mehr als zwei Schüler gleichzeitig... Weiß nicht, das müsste man mal testen.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir bekommen einen Betriebsrat
    Von fjordblue im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.02.2014, 09:27
  2. Guten Rutsch
    Von Lagur im Forum Plauderecke
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.01.2014, 17:19
  3. Selbständigkeit, was kommt auf einen zu?
    Von Benji im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.10.2013, 16:27
  4. Woran erkennt man eine gute Fortbildung?
    Von afk77 im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 10:52
  5. Wie macht man einen Businessplan/Was ist das?
    Von FNT im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 21:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •