Bevorzugung durch Lehrer
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Bevorzugung durch Lehrer

  1. #1
    Status: Schüler Array
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 39, Level: 2
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Bevorzugung durch Lehrer

    Hey!

    Ich gehe in die 10 Klasse eines Gymnasiums und habe zur Zeit echt ein Problem, weil einer unserer Lehrer mich total bevorzugt. Klingt jetzt vielleicht erstmal seltsam, aber für mich ist das alles andere als toll.

    Also zum Beispiel nimmt der Lehrer immer mich dran,e gal wer sich noch meldet oder auch bei Noten ist er bei mir viel lascher als bei anderen und gibt mir im Zweifelsfall immer die bessere Note. Eigentlich ist das für mich ja nicht so schlecht............ Aber das Problem ist, dass ich dadurch jetzt langsam schon Probleme in der Klasse bekomme. Meine Mitschüler denken ich habe sonst was mit dem zu schaffen und schleime mich ein oder sonst was. Das stimmt aber nicht, eigentlich habe ich überhaupt keine Ahnung warum er das macht.

    Ich habe nur keinen Bock auf Stress mit meinen Mitschülern und dann irgendwie ausgegrenzt zu werden. Es war für mcih eh schon schwierig mich hier wohlzufühlen, weil wir erst vor ein paar Jahren in diese Gegend gezogen sind. Vorher haben wir in einer Großstadt gewohnt und jetzt in einem kleinen Dorf.

    Ich melde mich jetzt schon viel weniger, damit er damit aufhört, aber selbst dann nimmt er mich öfter noch dran und so. Keine Ahnung. Habt ihr ideen, was ich machen sollte?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bevorzugung durch Lehrer

    Vielleicht als ersten Versuch erstmal das Gespräch mit dem Lehrer suchen, fragen warum er das macht und ihn bitten das zu lassen?!
    Wir retten die Welt!

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bevorzugung durch Lehrer

    Das würde ich auch vorschlagen. Sag ihm ruhig dass es Deinen Mitschüler auffällt und Du dadurch Probleme mit ihnen bekommst. Er müsste das verstehen, eigentlich sollte er sowieso niemanden bevorzugen. Hast Du wirklich keine Ahnung, warum er das tut?

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bevorzugung durch Lehrer

    Ich verstehe das Verhalten von Deinem Lehrer irgendwie nicht. Auf jeden Fall solltest du ihn darauf ansprechen, vielleicht nennt er Dir auch seinen Grund. Denn "einfach so" wird er doch niemanden bevorzugen?

  5. #5
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Bevorzugung durch Lehrer

    Also ich wäre da sehr vorsichtig, nicht dass da irgendwelche privaten Sachen zwischen dir und dem Lehrer entstehen oder entsprechende Gerüchte. Idealerweise bespricht man das auch mit den Eltern, und dann würde ich zum Vertrauenslehrer.

    Das Problem ist ja nicht nur sozialer Natur, sondern langfristig wird sich das vielleicht auch bei den Noten negativ auswirken (wenn du im nächsten Schuljahr einen anderen Lehrer im gleichen Fach haben solltest).
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  6. #6
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Bevorzugung durch Lehrer

    Also ich würde es zuerst mit einem gespräch mit dem Lehrer selbst probieren und sollte das nichts bringen zum Klassen- oder Vertrauenslehrer gehen.

    Deinen Mitschülern solltest du, wenn Kommentare kommen versuchen zu erklären, dass du dafür nichts kannst und auch nicht weißt warum der Lehrer sich so verhält.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  7. #7
    Status: Schüler Array
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 39, Level: 2
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Bevorzugung durch Lehrer

    Nein, ich habe wirklcih keine Ahnung, warum er das macht. Das einzige, was ich dachte wäre, weil ich eben hier in dem Ort und an der Schule am Anfang Probleme hatte zurecht zu kommen. Das war seltsam, als wir nach Deutschland kamen, hatte ich da überhaupt keine Probleme mich einzufinden. Das lag vielleicht auch daran, dass ich da noch ziemlich klein war. Wir haben dann einige Jahre in einer Großstadt gelebt und da war es super. Dann mussten wir wegen dem Job meines Vaters in eine Kleinstadt ziehen und hier hatte ich Probleme am Anfang. Aber das ist mittlerweile Schnee von gestern und ich komme hier prima klar. Deshalb wäre das als Grund komisch.

    Mit ihm geredet habe ich noch nicht. Ich weiß auch nicht so richtig, wie ich das machen sollte. Was sagt man da? Warum bevorzugen Sie mich?

    Was meinst du mit private Dinge zwischen und und Gerüchten Appunti Partigiani?Ich habe privat nicht s mit dem zu tun.

  8. #8
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Bevorzugung durch Lehrer

    Zitat Zitat von hooray Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit private Dinge zwischen und und Gerüchten Appunti Partigiani?Ich habe privat nicht s mit dem zu tun.
    In der Klasse vor uns gab es Gerüchte,dass sich ein Lehrer und eine Schülerin mehr als nur freundschaftlich verstehen... Das hat zu einem ganz schönem Heckmeck an unserer Schule geführt. Ich will dir auch nichts unterstellen und du schreibst ja selbst, dass du privat nichts mit dem Lehrer zu tun hast, aber du willst ja auch nicht, dass solche Gerüchte erst entstehen.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Even Flow
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    292
    Punkte: 2.365, Level: 29
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 85
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    14
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Bevorzugung durch Lehrer

    Kann mir mal jemand erklären warum hier im Schule-Forum nie geraten wird die Eltern einzuweihen?

    Ich finde das sollte bei allem was die Schule betrifft immer gleich das erste sein das man als Schüler/in machen sollte, die Eltern haben Pflichten und Rechte und sind letzten Ends verantwortlich!!

  10. #10
    Status: Schüler Array
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 39, Level: 2
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Bevorzugung durch Lehrer

    Nur mal kurz vom Handy aus... Der Lehrer ist verheiratet und ich bin außerdem ein Junge, ich glaube nicht, dass es da irgendwelche Gerüchte guibt.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lehrer mit Drogenproblemen
    Von Caro-Lin im Forum Schule
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 10:46
  2. Beziehung mit Lehrer
    Von mimi878 im Forum Schule
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:07
  3. Lehrer beleidigt
    Von Messner im Forum Schule
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 16:07
  4. Lehrer/Zeitarbeit
    Von stobbuhr im Forum Jobsuche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 13:23
  5. Im Ausland als Lehrer arbeiten?
    Von Quan im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 20:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •