Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden? - Seite 6
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...

Umfrageergebnis anzeigen: Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden?

Teilnehmer
12. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, auf jeden Fall.

    3 25,00%
  • Nein, ich finde es gut, wie es ist.

    2 16,67%
  • Sie sollten reduziert werden.

    7 58,33%
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 98

Thema: Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden?

  1. #51
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden?

    Ach inselbaer, Du bist echt süß :) mein Leben war anders vorgeplant, von anderen, und es kam anders Bundeskanzlerin wollte ich nicht werden. aber ich hoffe, dass unser Merkelchen noch bleibt. Bitte keine Experimente mehr

  2. #52
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden?

    DA, Ihr habt es alle gehört bzw gelesen!!!
    D E R I N S E L B A E R ist süss!!!!!!

    Ab jetzt will ich jeden Tag gekuschelt werden!!!

  3. #53
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden?

    Na zum kuscheln bist du aber ein ganzes Stück zu weit weg. Und denn noch uff ne Insel schwimmen?...Nääää
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  4. #54
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden?

    Zitat Zitat von Nachtfalter
    ... ich... meine .., dass Hausaufgaben für den Lernstoff keine besondere Rolle spielen.
    ...Den ...Studien nach vermitteln sie keinen Lernstoff. ... das glaube ich gerne.

    These)... Hausaufgaben sind ein Mittel, Kindern .. beizubringen, .. zu Hause selbständig zu lernen.

    ...Wenn .in .Schule nicht gelernt hat, ... ein Buch aus .Bibliothek holt und ... zur Vertiefung liest,
    ...wenn ,in .Schule nicht gelernt hat ein Referat zu Hause vorzubereiten, .
    ...wenn .in .Schule nicht gelernt hat Hausaufgaben zu machen, wie man es auch in der Uni macht - ...
    Schön, dass wir, was den Sinn, bzgl. der Art und Weise der Hausaufgaben betreffend - so hoffe ich, der gleichen Ansicht sind. Da ich hier ganz stark, zwischen stupiden Hausaufgaben machen und richtig Lernen, differenziere. Ich finde, du führst hier unterschiedliche Standpunkte an, die im Grundsatz erstmal stimmig sind, jedoch mit Hausausgaben -nach meiner Meinung- nichts zu tun haben.

    Was Hausaufgaben bewirken bzw. bewirkt und hinterlassen haben, konnte man den letzten Posts entnehmen. Da stimme ich z.T. Mumin zu, dass, was das Lernen/Lernverhalten anbetrifft, auch die Eltern gefragt sind, aber nicht dessen ursächliche Aufgabe ist. Das sollte die Schule sein.
    .
    Nun zu deiner These, dass Hausaufgaben Kids selbstständiges Lernen beibringen! Wie machen die das?
    Also, auch alle meine Kids haben Hausaufgaben gemacht, aber nicht zur Vorbereitung für die UNI zur Aufarbeitung der Vorlesungen. Denn bedenke nicht alle Schüler haben die Ambition zu studieren. Aber, was das selbständige, richtige Lernen anbetrifft, sind wir so vorgegangen.
    .
    Bei den Hausaufgaben hatten unsere Kids stets einen Ansprechpartner, der bei Verständnisproblemen behilflich war. So hatten sie nie Probleme, die Aufgaben, eigenständig und richtig, zu erarbeiten. Beim Erlernen haben wir falsches Lernen korrigiert, die Stärken und Schwächen erkannt und individuell mit Tips geholfen, das jeder seine Lerntechnik anwendet und verbessert.
    Da unsere Kids nur eine kleine Alterstreppe hatte, konnten z,T. die Lernmittel wie: Kinderlerncomputer, Lük-Kasten, Lernspiele, Kinderfachbücher, Lexikothek, etc. alle nutzen. Internet und so, gab es damals nicht wie heute. (Modem, 56k, BTX...) war aber auch nicht für's Lernverhalten notwendig. Umgang mit PC, war jedoch schon hilfreich.
    .
    Wie du siehst, haben meine Kids Zuhause z.T. selbständig gelernt, wie man richtig lernt, mit welchen Mitteln, den passenden Methoden, dies mit Spaß und z.T. ohne Grauen. Das einzige was man mir heute noch hin u. wieder sagt ist, dass ich immer zuviel erklärt habe, gibt's auch, man ist ja nicht perfekt.

    Du siehst also, das Erlernen von Lernen hat nicht viel mit dem allein überlassen der Schüler mit deren Hausaufgaben zu tun. So helfen Hausaufgaben weder für Beruf/sschule noch für die UNI, für beides braucht es mehr.

  5. #55
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden?

    Ich denke wir reden inzwischen eigentlich von der gleichen Sache, die wir vielleicht leicht anders betiteln. Ich finde was ihr mit euren Kids gemacht habt, das sind Hausaufgaben wie sie stattfinden sollten. Ich kann da inzwischen auch nichts weiter zu sagen außer dass ich froh bin dass du und ich, zwei der verdientesten Mitglieder hier, auf einen gemeinsamen Nenner gekommen sind und das ist doch schön.
    Ich liebe mein neues I-Pad

  6. #56
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden?

    Zitat Zitat von Nachtfalter Beitrag anzeigen
    du und ich, zwei der verdientesten Mitglieder hier...
    *g* schön gesagt
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  7. #57
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden?

    Zitat Zitat von Nachtfalter Beitrag anzeigen
    ... dass du und ich, zwei der verdientesten Mitglieder hier,...
    Und wer sind die anderen?
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  8. #58
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden?

    Zitat Zitat von Nachtfalter
    ...du und ich, zwei der verdientesten Mitglieder hier....
    Wie, du hast hier schon was verdient? Ich habe bei meiner EKST-Erklärung da noch nie Angaben gemacht. Auf welches Konto gehen den die Verdienste.

    Und SnOOpy, dass würde mich auch mal interessieren.


    Zum Anderen später.
    Geändert von Prostan (09.08.2013 um 11:48 Uhr)

  9. #59
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden?

    Tubolady, green und der opel_admiral. Jetzt ist es aber gut mit dem selektiven Lobhudeln. :)
    Ich liebe mein neues I-Pad

  10. #60
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Sollen Hausaufgaben abgeschafft werden?

    Zitat Zitat von Nachtfalter
    Ich denke wir reden inzwischen eigentlich von der gleichen Sache, die wir vielleicht leicht anders betiteln. ...auf einen gemeinsamen Nenner gekommen ...
    So könnte man es bezeichnen, wenn der Titel nicht nach der Abschaffung der Hausaufgaben fragen würde. Hier habe ich ja bewusst den Sinn der HA in der heutigen Form dargestellt und nicht das Lernen selbst. Leider ist diese Form der HA schon eine Frage von Jahrzehnten und bis heute hat sich nichts geändert.

    Ich habe und werde damit, heute und in der Zukunft, keinerlei Probleme damit haben. Auch nicht, wie es bis dato, Zuhause und in der Schule damit immer noch gestellt ist.

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ALGII- Empfänger sollen ihre Kinder per Taxi zur Schule bringen!
    Von james im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 18:55
  2. Werden Maßnahmen 2013 abgeschafft?
    Von Hanny im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.12.2012, 10:04
  3. Ich will Experte werden!
    Von james im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 13:10
  4. Schriftsteller werden
    Von Regentropfen im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 12:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •