Mobbing - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: Mobbing

  1. #21
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mobbing

    Zitat Zitat von Even Flow Beitrag anzeigen
    Also einfach mal vorladen und dann ist das Mobbing vorbei? Ist das nicht ein bisschen zu einfach gedacht?
    Zumindest merken die Mobber dann, das sie unter Beobachtung stehen.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mobbing

    Ich bin der Ansicht, dass solche Kinder eben Probleme mit sich selbst oder ihrem Elternhaus haben. Und das lassen sie dann woanders ab. Vielleicht zu strenge Eltern? Ich glaube dass sie nach einer Vorladung ein wenig "kleiner" werden und das Mobben dann auch lassen. Natürlich ist es wichtig, wie man mit ihnen redet. Ein böser Zeigefinger reicht da nicht aus, da muss schon etwas psychologisch vorgegangen werden.

  3. #23
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Mobbing

    Im Endeffekt ist es ja eher Sache der Schule, wie damit umgegangen wird. Da wird schon mehr erfolgen, als eine Vorladung, oder zumindest sollte mehr erfolgen. Aber davon abgesehen: Man muss sich als gemobbter nach Hilfe umsehen! Ansonsten wird es, wie oben gesagt, nur noch schlimmer.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  4. #24
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Mobbing

    Zitat Zitat von Kettwiesel Beitrag anzeigen
    Ich glaube dass sie das Mobben sein lassen, sobald sie mal "vorgeladen werden". Denn dann bekommen sie Angst, denn großmäulig (milde ausgedrückt) sind sie nur Unterlegenen gegenüber. Dass Du Dich mal wehren würdest, daran denken, glauben sie nicht. Wehre Dich, hab den Mut, am besten mit Deinem Freund zusammen. Wende Dich an diejenigen, zu denen Du Vertrauen hast.
    Naja, ob sie das sofort bleiben lassen kann man wohl nicht so sagen. Die Möglichkeit besteht, aber es kanna uch sein, dass sie erstmal nicht aufhören. Trotzdem ist es eben so, dass man sich mit Hilfe und Unterstützung viel besser dagegen wehren kann, man fühlt sich stärker und eine Schule sollte eben auch dafür sorgen, dass der ganzen Sache so nachgegangen wird, dass die Mobberei wirklich aufhört.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  5. #25
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    1+

    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mobbing

    Es gibt ja inzwischen auch Initiativen und Stiftungen die sich damit beschäftigen.
    Hier wäre mal ein Link dazu:
    http://www.sicher-stark-team.de
    Ich liebe mein neues I-Pad

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Nachtfalter für diesen nützlichen Beitrag:

    Jerry (23.06.2013)

  7. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.06.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 83, Level: 4
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Mobbing

    Ich habe meinen Freund jetzt hier mitlesen lassen und wir überlegen an wen wir uns vielleicht wenden werden. Noch sind wir nicht ganz sicher auch ob wir es machen. Aber wenn es noch schlimmer werden kann, davor haben wir beide Angst.

  8. #27
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mobbing

    Ihr müsst aus eurer Rolle als Opfer, die ihr momentan inne habt raus kommen. Und das geht am sinnvollsten, indem ihr euch jemandem mitteilt und so dafür sorgt, dass sich die Situation ändert. Wartet nicht mehr ab bis es womöglich noch schlimmer wird.
    Wir retten die Welt!

  9. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mobbing

    Genau richtig, wenn ihr in Opferhaltung bleibt, wissen sie dass sie weiter machen können und sich vielleicht noch Schlimmeres ausdenken. Wenn sie bemerken, dass Ihr Euch gemeinsam auflehnt und es Euch nicht mehr gefallen lassen wollt, sehen sie es bald mit anderen Augen. Das Beste wäre, mit Euren Eltern zu sprechen, damit sie sich dann an die Lehrer wenden können. "Nur gemeinsam ist man stark" und noch ein altes Sprichwort: "einen einzelnen Ast bricht man leicht, einen Bündel Äste nicht".

  10. #29
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Mobbing

    Das sehe ich genauso wie die beiden Vorredner. Wenn ihr euch hier im Forum umschaut, werdet ihr auch merken, dass allgemein mehr Mobbingfälle bekannt werden. Es ist also "nichts ungewöhnliches". Wehrt euch!
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  11. #30
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mobbing

    Die Schule bzw. Lehrer, Vertrauenslehrer wissen sicher, wie man bei solchen Fällen vorgeht. Auch wenn sie es nicht mitbekommen, sind sie für solche Vorfälle die richtigen Ansprechpartner für die Eltern, Schüler. Am Besten so schnell wie möglich reagieren, damit es ein Ende hat.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mobbing am Arbeitsplatz, ich bin am Ende...
    Von Aaina13 im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.07.2016, 12:38
  2. Arbeitsplatz umverlegt / Mobbing???
    Von damdidam im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 17:26
  3. Wo beginnt Mobbing?
    Von china im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 16:24
  4. Duldung von Mobbing
    Von noknok im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 19:51
  5. Mobbing in der Ausbildung
    Von Miss Penny im Forum Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 14:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •