Lehrer mit Drogenproblemen
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Lehrer mit Drogenproblemen

  1. #1
    Status: Hausfrau und Mutter Array
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 43, Level: 2
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 26,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Lehrer mit Drogenproblemen

    Guten Abend zusammen,

    mein Mann und ich haben den Verdacht, dass ein Lehrer unserer Tochter Probleme mit Drogen hat. Ich schreibe bewusst von Drogen, weil wir uns nicht sicher sind, was es genau ist. Aber wir waren bei einem Elternsprechtag und er hat nur seltsames Zeug gefaselt. Meiner Meinung nach hat er gelallt, weshalb ich dachte, dass er betrunken war. Mein Mann meinte allerdings, dass er eher das Gefühl hatte, dass anderes zeug im Spiel war, weil er so glasige Augen hatte und so tranig war. Genau wissen wir es nicht. Inzwischen haben wir unsere Tochter gefragt und sie meinte, dass er oft so ist und auch eine andere Mutter, mit der ich mich heute unterhalten habe, hat gesagt, dass er an diesem Elternsprechtag einen sehr seltsamen Eindruck gemacht hat.
    Wie können wir da nun vorgehen um die Situation zu klären. Ich will ja auch niemanden beschuldigen wenn es dann nicht der Wahrheit entspricht. An wen sollten wir uns wenden?

  2. #2
    Status: Beamter Array Avatar von Seven
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    156
    Punkte: 1.480, Level: 21
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Lehrer mit Drogenproblemen

    Habt ihr evtl. einen Vertrauenslehrer an der Schule?
    (bei dem es sich am besten nicht zufällig um den Problem-Lehrer handelt )
    mfg Seven

  3. #3
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Lehrer mit Drogenproblemen

    Ich würde ehrlich gesagt zum Direktor gehen. Der ist im Endeffekt ja für solche Sachen zuständig. Natürlich sollte der Verdacht auch schon Hand und Fuß sein. Für mich klingt das nämlich auch durchaus auch nach einer Grippe, die er vielleicht auch schon länger mitschleppt anstatt sie auszukurieren.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Lehrer mit Drogenproblemen

    Vielleicht wäre besser den Vertrauenslehrer als erstes anzusprechen, bevor man zum Schuldirektor geht. Er kennt ja seine Kollegen und wenn wirklich etwas daran stimmt, wird er es selbst schon bemerkt haben oder aufmerksamer beobachten.

  5. #5
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    127
    Punkte: 1.176, Level: 18
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    45
    Dankeschöns erhalten
    26
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 3 Freunde 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Lehrer mit Drogenproblemen

    Ein heikles Thema...
    Ich persönlich finde es fairer, diesen Lehrer zuerst anzusprechen ("Ich möchte Ihnen nicht zu nahe treten... Doch ich hatte den Eindruck, dass Sie in dem Gespräch nicht ganz bei der Sache waren, und diese Ansicht wird geteilt. Außerdem hatte ich große Schwierigkeiten, Ihnen zu folgen.."... So in der Art).
    Wenn sich dann nichts ändert, würde ich auch den Schritt gehen und mich an den Vertrauenslehrer oder den Direktor wenden - gut ist, wenn sich diesbezüglich einige Eltern zusammen schließen.

    Sollte der Mensch ein Suchtproblem haben, finde ich es wichtig, es offen anzusprechen und auch deutlich zu machen, welche Auswirkungen das Ganze hat (Nicht -Wahrung der Vorbildfunktion, ggf. mangelhafte Wissensvermittlung, Unzuverlässigkeit usw. ...)
    Vielleicht hilft es schon, den Mann auf das anzusprechen, was beobachtet wurde. So merkt er: "Aha, mein Verhalten wird bemerkt...".
    Bei einem echten Suchtproblem wird sich diesbezüglich aber in der Perspektive nur wenig verändern, und ich würde weitere Schritte einleiten.

    Liebe Grüße,
    Birdy

  6. #6
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Lehrer mit Drogenproblemen

    Es gibt da sicherlich verschiedene Organe, zu denen man gehen kann. Ich finde aber schon, dass der Direktor über diese Sache informiert werden sollte. Abgesehen vom Klassenbetrieb hat der Lehrer ja vielleicht noch Arbeitsgemeinschaften oder Lerngruppen, die er betreut. Da ist doch direkt der Direktor für verantwortlich, oder?
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Lehrer mit Drogenproblemen

    Wenn es häufiger vorkommt, dass er sich so verhält wird es sicher keine Erkältung sein, oder Pollenallergie. Obwohl man da schon ganz schön mitgenommen sein kann. Aber man sollte gut aufpassen, schnell ist auch ein Gerücht entstanden und man kann damit Schaden anrichten. Ich wäre dafür, dass man jemanden aus dem Lehrerkollegium ins Vertrauen zieht, der den Lehrer beobachtet. Wenn es Tatsache ist, dass er unter Einfluss von Drogen arbeitet, müssen natürlich Maßnahmen ergriffen werden.

  8. #8
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Lehrer mit Drogenproblemen

    Mama-Mia, versetze dich mal in die Lage der Eltern. Die Kinder werden vielleicht schon morgen wieder von einem Lehrer, der Rauschmittel konsumiert betreut.

    Würdest du da wollen dass jetzt langfristig ein anderer Lehrer zur Beobachtung abgestellt wird, der ihn womöglich nur im Lehrerzimmer eine Stunde am Tag sieht oder so? Er steht vor Schülern, den ganzen Tag lang. Die sehen ihn, die lernen von ihm, auf ihn sind sie angewiesen.
    Da jetzt lange zu fackeln halte ich falsch. Kann mir mal einer erklären woher das Zögern gegenüber dem Gang zum Direktor kommt? Stehe ich irgendwie auf dem Schlauch?
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  9. #9
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Lehrer mit Drogenproblemen

    Also wenn da wirklich der Verdacht besteht, dann würde ich definitiv auch jemanden einschalten. entweder erstmal den Klassenlehrer (wenn er es nicht gerade selbst ist) oder eben auch den Direktor. Man muss ja nicht hingehen und sagen der Herr X der nimmt Drogen, aber man kann eben sachlich von dem verdacht und seinen Eindrücken berichten und darum bitten, dass der Sache mal nachgegangen wird. Es dürfte ja auch im Interesse der Schule sein, dass sollte der Verdacht stimmen, da etwas unternommen wird.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Lehrer mit Drogenproblemen

    Was mir etwas unerklärlich ist, müsste es denn nicht im Lehrerzimmer auffallen? Müssten die Kollegen denn nicht schon was an ihm bemerkt haben? Die Lehrer gehen doch nicht von zuhause direkt in die Schulklasse und nach dem Unterricht wieder nachhause. Ich würde doch mal in die Schule gehen und die Vermutung als Bedenken äußern, egal wen man fragt, Klassen- oder Vertrauenslehrer oder auch gleich den Direktor.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beziehung mit Lehrer
    Von mimi878 im Forum Schule
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:07
  2. Lehrer beleidigt
    Von Messner im Forum Schule
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 16:07
  3. Lehrer/Zeitarbeit
    Von stobbuhr im Forum Jobsuche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 13:23
  4. Im Ausland als Lehrer arbeiten?
    Von Quan im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 20:00
  5. Gehalt für einen Lehrer
    Von jojo im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 12:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •