14. Schuljahr
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: 14. Schuljahr

  1. #1
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    14. Schuljahr

    So, heute muss ich euch mal was fragen...

    Gestern habe ich mich mit einer alten Freundin getroffen. Wir haben zusammen Abi gemacht und dann natürlich auch viel über die Schulzeit und so geredet. Irgendwann kamen wir darauf, dass ein alter Bekannter von uns ein 14. Schuljahr gemacht hat. Ich wusste nur noch, das er nach der 10. die Schule gewechselt hat und an der neuen dann eben dieses ominöse 14. Schuljahr. Aber so richtig wussten wir beide nicht, was genau das heißen soll und wozu das gut ist.

    Da ich ja nun hier angemeldet bin, habe ich meiner Freundin versprochen, dass ich das bestimmt hier raus finden kann. Also ihr Lieben, lasst mich nicht hängen...

    Im ernst. Weiß irgendjemand genaueres darüber?
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  2. #2
    Status: Hausfrau Array Avatar von Simsalabim
    Registriert seit
    16.03.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    46
    Punkte: 900, Level: 15
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 100
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: 14. Schuljahr

    Das habe ich aber auch noch nicht gehört, dass es 14 Schuljahre geben soll.
    Besser eine gute Hausfrau, als eine schlechte Geschäftsfrau!

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: 14. Schuljahr

    Das kam bei uns kürzlich im Radio, ich wusste es vorher auch nicht aber das stimmt. Die Entscheidungen sind aber, so wie es berichtet wurde, noch nicht ganz durch. Zumindest nach dem letzten Stand.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1
    Punkte: 28, Level: 2
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: 14. Schuljahr

    Hi,
    das gibt es, jedenfalls hier bei uns im Kreis Mettman (bei Düsseldorf)
    Ich weiß jetzt jetzt nicht ob es das in anderen Städten auch gibt aber hier könnt ihr mal schauen. Berufskolleg Mettmann.

    Ciao

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: 14. Schuljahr

    Also so richtig kenne ich mich damit auch nicht aus, deshalb sind die Angaben erstmal ohne Gewähr... Ich glaube aber, dass das so ein doppelqualifizierender Bildungsabschluss ist, den es an manchen Schulen gibt. Da hat man dann nach dem theoretischen Unterricht, den man beim Abi hatte noch ein Jahr praxisbezogenen Unterricht. Und mit den Kursen und der Praxis, die man absolviert hat, hat man dann eine Berufsqualifizierung.

    Ich mach mich da nochmal genauer schlau, denn sicher bin ich mir wie gesagt nicht.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  6. #6
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: 14. Schuljahr

    Zitat Zitat von green Beitrag anzeigen
    Also so richtig kenne ich mich damit auch nicht aus, deshalb sind die Angaben erstmal ohne Gewähr... Ich glaube aber, dass das so ein doppelqualifizierender Bildungsabschluss ist, den es an manchen Schulen gibt. Da hat man dann nach dem theoretischen Unterricht, den man beim Abi hatte noch ein Jahr praxisbezogenen Unterricht. Und mit den Kursen und der Praxis, die man absolviert hat, hat man dann eine Berufsqualifizierung.
    Das wäre ja eigentlich eine gute Sache, ist es nicht so, dass man an Gymnasien nicht eher wenig praxisbezogenen Unterricht bekommt und eigentlich "Fachidioten" erzieht? Das hat mir mal ein Lehrer gesagt, also ist das rein subjektiv.


    Ein muss ich dir aber lassen, green, du bist sehr bescheiden: Dafür, dass du dich nicht richtig auskennst weißt du ziemlich viel über das Thema.

  7. #7
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: 14. Schuljahr

    Also ich kenne das 14. Schuljahr eigentlich nur von den Leuten, die eine Klasse wiederholen mussten. Das passt ja eh nicht in's Konzept wenn man überlegt, dass die Schulzeiten (also von 1. Klasse bis zum Schulabgang) hinten und vorne kürzer werden sollen.
    Äußerst obskur für mich persönlich, ich höre hier zum ersten mal davon.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  8. #8
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: 14. Schuljahr

    Ich habe das mit dem 14. Schuljahr auch noch nie gehört.

    Aber es stimmt, am Gymnasium fehlt eindeutig die Vorbereitung auf die Zukunft, wie z.B. Wirtschaftsunterricht oder Bewerbungstraining.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 14. Schuljahr

    In Hessen soll es auch eingeführt werden, ob es inzwischen schon "verabschiedet" wurde habe ich leider nicht mitbekommen. Ich werde aber mal schauen, ob ich dazu Näheres finde.

  10. #10
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: 14. Schuljahr

    Zitat Zitat von Darky Beitrag anzeigen
    Ich habe das mit dem 14. Schuljahr auch noch nie gehört.

    Aber es stimmt, am Gymnasium fehlt eindeutig die Vorbereitung auf die Zukunft, wie z.B. Wirtschaftsunterricht oder Bewerbungstraining.
    Dein Wort in Gottes Ohr! Das und eine richtige Vorbereitung für Unis! Als frisch entlassener Abiturient geht man zur Uni ohne eine Ahnung von Tuten und Blasen. Das ist schon schlimm finde ich!
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schuljahr im Ausland
    Von Ali im Forum Schule
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.10.2012, 09:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •