Abschlusszeugnis gefälscht und aufgeflogen. Was nun? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 57

Thema: Abschlusszeugnis gefälscht und aufgeflogen. Was nun?

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 191, Level: 6
    Level beendet: 82%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abschlusszeugnis gefälscht und aufgeflogen. Was nun?

    Naja, mal nicht ganz so krass. Es wird so viel gemogelt, das ist krass. Unsere Kinder wachsen doch in einer Gesellschaft auf, in der vieles nicht mehr in Ordnung ist und sie manchmal garnicht mehr entscheiden können was ein dummer Fehler oder gar eine Straftat ist. Sicher ist das hier an der obersten Grenze für einen dummen Fehler, aber glich mit Kanonen auf Spatzen schießen, halte ich auch nicht für richtig. Denn, die Strafe kam schon von alleine, und gestraft genug, wenn es dann auch noch zu einer Anzeige gekommen ist. Gleich vorbestraft in die Volljährigkeit zu gehen, ist hart.

  2. #22
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Tolkien_2010
    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    94
    Punkte: 1.017, Level: 17
    Level beendet: 17%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 83
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abschlusszeugnis gefälscht und aufgeflogen. Was nun?

    Wulff und Guttenberg machen es vor, und die 17 jährige Schülerin wird als einzige bestraft. Da passt was nicht ganz...
    Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden

  3. #23
    Status: Selbstständig Array
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    168
    Punkte: 1.265, Level: 19
    Level beendet: 65%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    17
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Abschlusszeugnis gefälscht und aufgeflogen. Was nun?

    Hey Chris harte Worte! Hast du keine Jugendsünden? Mensch lasst das Mädchen doch in Ruhe. Ihrem Typ müsste man eine Ohrfeige erteilen der hat ihr doch die Flauseln in den Kopf gesetzt, oder?

    Albatros

  4. #24
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Abschlusszeugnis gefälscht und aufgeflogen. Was nun?

    Zitat Zitat von Tolkien_2010 Beitrag anzeigen
    Wulff und Guttenberg machen es vor, und die 17 jährige Schülerin wird als einzige bestraft. Da passt was nicht ganz...
    Genauso ist es! Man muss sich wirklich nicht wundern wenn junge Leute Blödsinn machen, die dummen Erwachsenen machen es ihnen ja vor!

    TanteTrude

  5. #25
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abschlusszeugnis gefälscht und aufgeflogen. Was nun?

    Naja, es kann ja jetzt nicht jedes Fehlverhalten entschuldigt werden, nur weil es schonmal jemanden gab, der etwas ähnliches gemacht hat und keine Konsequenzen tragen musste... Wo soll man da denn die Grenze ziehen?! Fakt ist, was sie gemacht hat war Urkundenfälschung. Wer Scheiße baut muss eben auch mit den Konsequenzen rechnen und wenn in dem Fall Anzeige erhoben wird, wird eben entschieden wie diese Konsequenzen ausfallen. Natürlich hat der Freund hier auch eine Mitschuld wegen Anstiftung, aber mit 17 ist man halt auch kein kleines Kind mehr, sondern nach Jugendrecht haftbar. Ich weiß nicht ob ich in dem Fall Anzeige erstattet hätte, vielleicht hätte ich es auch mit einer Standpauke auf sich beruhen lassen, trotzdem hat die Firma nunmal das Recht Anzeige zu erstatten... Auch wenn der Fall hier auf den ersten Blick wie eine Lapalie wirkt, wo soll man die Grenze ziehen? Ein Schulzeugnis fälschen ist okay? Was wenns, wie man ja auch hin und wieder mal hört um eine gefäschte Arztzulassung geht? Ist das auch noch okay?!
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  6. #26
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Melike
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    775
    Punkte: 6.790, Level: 54
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    22
    Dankeschöns erhalten
    63
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Arm des Gesetzes

    AW: Abschlusszeugnis gefälscht und aufgeflogen. Was nun?

    Ich denke mal, es ist angekommen und das wird nie wieder passieren. Gestraft genug, finde ich. Eine Wiederholung wäre natürlich sehr dumm und dann müssten wirklich härtere Maßnahmen erfolgen. Aber ich denke, das war eine bleibende Lehre.

  7. #27
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abschlusszeugnis gefälscht und aufgeflogen. Was nun?

    Ja, ich finde, es sollte auch mal gut sein. Immer nur noch mit hängendem Kopf traurig und gescholten herumlaufen, ist auch nicht Sinn der Sache.. Das Leben geht weiter und man wird erwachsener und lernt aus den Fehlern, die man gemacht hat.

  8. #28
    Status: Angestellte Array Avatar von Susa
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Colognia
    Beiträge
    55
    Punkte: 319, Level: 9
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abschlusszeugnis gefälscht und aufgeflogen. Was nun?

    Mag hat sich gar nicht mehr gemeldet, hoffentlich haben wir sie mit den ganzen harten Worten nicht vergrault?
    Würde mich schon interessieren, was aus ihrer Sache nun geworden ist.

    Susa
    Der frühe Vogel fängt den Wurm

  9. #29
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    33
    Punkte: 489, Level: 11
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 36
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abschlusszeugnis gefälscht und aufgeflogen. Was nun?

    Ja, das würde ich auch gerne wissen, ich denke aber dass es ncht schlimm ist, wenn auch mal ein paar härtere Worte dabei waren. Obwohl sie zuhause bestimmt schon genug um die Ohren bekommen hatte. Doch gab es auch viele andere Meinungen, also, ich glaube nicht dass sie vergrault wurde. Sicher hat sie mit sich selbst und diesen Umständen einiges zu tun, ich hoffe, es ist alles gut verlaufen. Ich wünsche es ihr.

  10. #30
    Status: Angestellte Array Avatar von Susa
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Colognia
    Beiträge
    55
    Punkte: 319, Level: 9
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abschlusszeugnis gefälscht und aufgeflogen. Was nun?

    Vielleicht hat sie halt grad eine menge Stress deswegen, ich wünsche ihr das auch, dass alles gut ausgeht @ Wuselmaus.
    Der frühe Vogel fängt den Wurm

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •