Entfernung zur Berufsschule - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Entfernung zur Berufsschule

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    6
    Punkte: 48, Level: 2
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Entfernung zur Berufsschule

    Ich kenne meine Frau schon seit ihrer Berufsausbildung sie musste auch etwa 50 km mit dem Zug in eine Stadt fahren um die Berufsschule zu besuchen. Später dann mit dem Auto, als sie den Führerschein hatte. Es war aber nur ein Mal in der Woche ganztags, von daher nicht ganz so schlimm als wenn es jeden Tag so gewesen wäre. Das war jedoch der Fall bei ihrer Freundin, die sich im Hotelfach hat ausbilden lassen. Sie hatte sich dort ein preiswertes Zimmer genommen, sie war auch erst 17

  2. #12
    Status: zwischen den Stühlen Array
    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    52
    Punkte: 2.443, Level: 29
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    14
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Entfernung zur Berufsschule

    Vielleicht ist ja eine Fahrgemeinschaft möglich?

    Ich hatte Blockunterricht und erst im 3ten Lehrjahr einen Führerschein (bin auch mit 16 in die Lehre gekommen). Davor hat mich ein Klassenkameradin mitgenommen und wir haben uns die Fahrkosten geteilt.

  3. #13
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Entfernung zur Berufsschule

    Ja eine Fahrgemeinschaft wäre das beste, auch wenn es nur ein gewisser Teil des Weges ist und der Rest geradelt oder von den Eltern gefahren werden muss. Die Ausbildung ist ja nur eine kurze Zeit im Vergleich zum Berufsleben, da muss man halt durch.

    Und nur weil jemand 18 wird hat er nicht automatisch den Führerscheiin oder gar Zugang zu einem Auto.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Entfernung zur Berufsschule

    Das wäre zum Beispiel eine gute Lösung. Wenn man aus einem kleineren Ort kommt und der nächst größere Bahnhof weiter weg ist muss man ziemlich früh raus. An kleineren Bahnhöfen halten nicht mehr alle Züge oder es passt mit den Abfahrtzeiten nicht und man ist dann viel zu früh am Zielort. Bei einer Fahrgemeinschaft könnte man sich vielleicht noch eine Stunde Schlaf mehr gönnen

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Theo Retisch für diesen nützlichen Beitrag:

    RIPLEY (19.01.2015)

  6. #15
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Entfernung zur Berufsschule

    Richtig, manchmal ist es schonein großer Unterschied, ob man zum nächsten, größeren Bahnhof gebracht werden kann.

  7. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Entfernung zur Berufsschule

    Das muss ich grad an jemanden denken der täglich 50 km zur Arbeit hin und zurück fährt. Klar, da wäre eine Wohnung am Ort angebracht nur hat er für seine Familie ein Häuschen gebaut und wurde arbeitslos. Da nimmt er es in Kauf auch wenn er ziemlich bei Zeiten aus den Federn muss Die Berufsschule dauert ja nicht ewig.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Schlechte Noten in Berufsschule
    Von Nachtfalter im Forum Ausbildung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 10:08
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 13:30
  3. Wegen Schimmel umziehen, wird das genehmigt?
    Von Sternchen im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 08:31
  4. Umziehen erlaubt wenn Mutter Hartz4 bezieht
    Von chris k. im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 14:53
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 09:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •