Berichtsheft
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Berichtsheft

  1. #1
    Status: Azubi Array
    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    3
    Punkte: 37, Level: 2
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Berichtsheft

    Hallo

    Ich mache jetzt seit September eine Ausbildung. Heute habe ich mein Berichtsheft bekommen, nur mit den Worten, dass ich das ab jetzt führen muss. Jetzt habe ich mir das angeguckt und weiß leider gar nicht was ich damit machen soll. Da steht ja keine Erklärung dabei oder so. Der Ausbilder, der für mich verantwortlich ist, ist leider momentan krank und wird wohl noch ein paar Wochen weg sein, deshalb kann ich den nicht fragen. Wisst ihr vielleicht wie ich das Berichtsheft führen muss und was genau da rein kommt?

  2. #2
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Berichtsheft

    Meistens muss man einfach in einem kurzen Text hineinschreiben, von wann bis wann man in welcher Abteilung war und was man dort in der Woche für tägliche Aufgaben hatte. Es ist also eigentlich ein Tagebuch deiner Ausbildung. Ich musste mir das Berichtsheft damals von der jeweiligen Abteilung abzeichnen lassen und am Ende der Ausbildung abgeben.

    Bist du denn der einzige Azubi? Sonst lass dir doch das Heft anderer Azubis bei euch zeigen, dann kannst du vergleichen.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 535, Level: 12
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 65
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Berichtsheft

    Wie Darky geschrieben hat, einfach reinschreiben was du so machst. Wir mussten in Stichpunkten aufschreiben was hier heute gelernt haben. Bei Wiederholungen stand einfach "siehe oben" drin. Aber das tät ich mit dem Ausbilder absprechen!

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Berichtsheft

    Ja, schau mal bei Deinen Azubi-Kollegen, falls weitere da sind, oder frag sie einfach mal. Ansonsten mache es so, wie schon beschrieben wurde. Datum und das was Du gemacht hast. Zeige es dann dem Ausbilder wenn er wieder gesund ist. Du kannst ja nichts dafür dass er krank ist, also wird es auch kein Beinbruch sein, wenn er es lieber anders hätte. Du kannst es dann ja immer noch nach seinen Vorstellungen fortführen.

  5. #5
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Berichtsheft

    Zitat Zitat von Mama-Mia Beitrag anzeigen
    Du kannst ja nichts dafür dass er krank ist, also wird es auch kein Beinbruch sein, wenn er es lieber anders hätte. Du kannst es dann ja immer noch nach seinen Vorstellungen fortführen.
    Ich fidne es eh eigenartig, dass er dich in keiner Weise darauf vorbereitet hat. Immerhin hätte er dir ja vorher sagen können, wie man das macht.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Berichtsheft

    Das finde ich allerdings auch. Schon gleich am Anfang im Regen stehen lassen ist eigentlich nicht Sinn der Sache. Dann hätte er vielleicht jemanden als Ersatz für Dich bestimmen können. Sicher wirst Du auch mehr Fragen haben?

  7. #7
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Berichtsheft

    Zitat Zitat von Northern Lights Beitrag anzeigen
    Das finde ich allerdings auch. Schon gleich am Anfang im Regen stehen lassen ist eigentlich nicht Sinn der Sache. Dann hätte er vielleicht jemanden als Ersatz für Dich bestimmen können. Sicher wirst Du auch mehr Fragen haben?
    Im Zweifelsfall ist auch der Chef für dich zuständig. Denke nicht, du störst. Wenn der Ausbildungsvertrag unterschrieben ist, hast du ein recht darauf.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    132
    Punkte: 3.098, Level: 34
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 102
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Berichtsheft

    Es gibt ja auch Chefs die den Ausbildern alleine überlassen wie sie es halten, nicht alle aber einige. Aber Physikus hat Recht, fragen kannst Du Deinen Chef immer und vielleicht ist er einer von denen, die sich auch an der Ausbildung Ihrer Lehrlinge beteiligen.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Berichtsheft

    Ich musste damals jeden Tag in Stichpunkten aufschreiben, was ich an dem Tag gemacht habe. Wenn ich mich richtig erinnere sogar mit der Dauer. Aber ich weiß nicht ob das jede Firma exakt gleich haben will. Es ist jetzt natürlich etwas blöd, dass dein Ausbilder krank ist. Aber es gibt ja sicher auch noch genügend andere Leute in der Firma. Du kannst deinen Chef fragen wie man das machen muss und wenn du das nicht willst frag doch einfach mal irgendeinen Mitarbeiter in der Firma. Du bist doch bestimmt nicht der erste Azubi dort und die werden sicher auch wissen, wie du das führen sollst.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  10. #10
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Berichtsheft

    Ja so war das bei mir auch. Stichpunkte oder kurze Sätze was man wann gemacht hat. Den Chef hat das übrigens gar nicht interessiert. Also ich bin mir sicher, rechtlich hat jeder Chef die Pflicht das zu kontrollieren, aber ich bin einfach zu den jeweiligen Mitarbeitern die mir etwas gezeigt haben. Die haben es dann kurz unterschrieben und gut wars.

    Dennoch gebe ich den anderen Recht: So im Regen stehen lassen wie bei dir, das darf eigentlich nicht passieren.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •