Ausbildung ohne Schulbesuch?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Ausbildung ohne Schulbesuch?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    17
    Punkte: 439, Level: 10
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    Ausbildung ohne Schulbesuch?

    Hallo zusammen,

    ich stehe davor, eine Ausbildung zu machen, möchte aber nicht mehr wieder in eine Schule gehen. Ist es
    möglich auch ohne Berufsschule eine Ausbildung zu machen, oder muss man gezwungenermaßen doch
    eine Schule besuchen? Wäre schön, wenn es möglich wäre und ihr mir eine positive Antwort geben könnt.

    Ich wünsche Euch noch einen schönen restlichen Feiertag,

    Grüßle

  2. #2
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Ausbildung ohne Schulbesuch?

    Ich kann verstehen, dass man bei der heutigen Situation an den Berufsschulen ins Zweifeln gerät. Die Lage mit überforderten, lustlosen oder einfach unqualifizierten Lehrkräften ist nicht grade toll, die Mitschüler sind oftmals eigenartig (zumindest von dem was ich so gehröt habe) und nochmal die Schulbank drücken ist grade für ältere Azubis unangenehm.

    Trotzdem würde ich dir empfehlen, den normalen Weg einer ausbildung zu gehen, und nicht danach zu gehen, ob man zur Berufsschule muss oder nicht. Denn damit wirst du deine Ausbildung aus den falschen Gründen wählen.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung ohne Schulbesuch?

    Also ich wüsste gar nicht, dass es sowas gibt. Es gibt rein schulische Ausbildungen, bei denen man nicht direkt in einem Betrieb arbeitet, sondern nur Praktika zwischendurch macht. Aber eine rein betriebliche Ausbildung ohne Berufsschule? Davon habe ich noch nie irgendwas gehört. Man muss ja nunmal auch irgendwo die Theorie lernen...
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Fabian
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 324, Level: 9
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 51
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung ohne Schulbesuch?

    Die praktischen Erfahrungen lernst Du ja im Betrieb. Für die Zusammenhänge oder Hintergründe, wenn ich es so nennen darf, ist die Schule wichtig. Das kann Dein Ausbilder in der Firma nicht noch zusätzlich übernehmen. Auch wenn es für Dich Stress bedeutet, musst Du es wohl leider doch in Kauf nehmen, eine Berufsschule zu besuchen.

  5. #5
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ausbildung ohne Schulbesuch?

    Es kommt darauf an, ob man berufsschulpflichtig ist oder nicht. Mache dich da einmal schlau, ich denke über 21 Jahren ist man das nicht mehr. Du musst dann nicht in der Berufsschule angemeldet sein.

    Dennoch musst du aber Prüfungen ablegen!!

    Es ist also nicht so, dass man ohne schulische Prüfungen eine Ausbildungen machen kann, wohl aber ohne Schulbesuch.
    Ich hatte einmal einen solchen Auszubildenden, aber nur für 7 Monate, dann hat er aufgehört und die Ausbildung geschmissen.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung ohne Schulbesuch?

    Es ist doch nicht so schlimm, wenn man nochmal in die Schule geht. Dadurch bekommt man auch bessere Einblicke zu seinem Job. Praxis ohne Theorie kann da nicht viel bringen, meines Erachtens.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung ohne Schulbesuch?

    Ich wüsste nicht, in welchem Beruf es ohne Schulbesuch ginge. Man wird praktisch ausgebildet und das schließt Lernen mit ein. Und das geht nur über eine Schule, oder irre ich mich da? Man braucht doch auch einen Berufsschulabschluss mit Prüfung?

  8. #8
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ausbildung ohne Schulbesuch?

    Wie gesagt, man kann die Prüfung ablegen, ohne in die Berufsschule zu gehen, wenn man nicht berufsschulpflichtig ist. Ob das Sinn macht, ist eine andere Frage.

    Was ich verstehen kann: Wieso soll jemand, der sich mit Lacken auskennt, Ethik oder Deutsch lernen, diese Frage wird man häufig hören. Das kann ich bis zu einem gewissen Grad verstehen.
    Mathematik, allen voran Dreisatz, finde ich im Ausbildungs- und Berufsleben wichtig. Eine gute weiter Bildung ist sehr angenehm für den Arbeitgeber, weil sich die Leute dann gut ausdrücken und einfach sozial kompetenter sind.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    17
    Punkte: 439, Level: 10
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung ohne Schulbesuch?

    Das ist es ja, das ist doch verlorene Zeit durch diese sinnlosen Fächer die nicht wirklich was mit der eigentlichen Ausbildung zu tun haben. Darauf habe ich echt keine Lust. Dadurch wird die Berufsschule auch langweilig. So finde ich es jedenfalls. Ich will ja lernen, gerne sogar. Aber eben die Schule umgehen können, irgendwie.

  10. #10
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ausbildung ohne Schulbesuch?

    Naja aber die meisten Fächer, die man hat sind ja nun schon wichtig für den Beruf. Und diese anderen Sachen hat man nicht in jedem Beruf in der Berufsschule als Fach. Ethik zum Beispiel hatte ich nicht. Wozu auch?
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausbildung auch ohne Abschluss?
    Von mini im Forum Ausbildung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 12:31
  2. Stellensuche ohne Internet?
    Von Kleiner Hase im Forum Jobsuche
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 15:14
  3. Wie Ausbildung ohne BAFÖG finanziell schaffen?
    Von Herbstzeit im Forum Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 20:15
  4. Gründungszuschuss ohne Ausbildung
    Von Zitronengelb im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 12:25
  5. Maßnahme ohne EGV
    Von Gygax im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 22:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •