Ausbildung auch ohne Abschluss? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Ausbildung auch ohne Abschluss?

  1. #11
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    1+

    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Ausbildung auch ohne Abschluss?

    Ein Hauptschulabschluss oder auch der Realschulabschluss würde für den Anfang ja schonmal reichen. Da steigen die Chancen auf einen Ausbildungsplatz im Gegensatz zu gar keine Abschluss schon enorm glaube ich...
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Mumin für diesen nützlichen Beitrag:

    zebrafink (27.09.2012)

  3. #12
    Sam
    Sam ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    60
    Punkte: 1.322, Level: 20
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 78
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung auch ohne Abschluss?

    Ganz sicher sogar, denn ganz ohne Abschluss und möglichst noch schlechtem Zeugnis hat man äußerst wenig Chancen gegenüber den Mitbewerbern. Einen Abschluss nachholen wäre der beste Weg aus dem Hintergrund vorzusteigen.

  4. #13
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Ausbildung auch ohne Abschluss?

    Das ist denke ich kein Geheimnis.

    Überlegen wir mal: Selbst wenn man eine Ausbildung bekommen würde, wenn man sich später weiterhin bewerben will, gar woanders, dann hilft einem die Ausbildung vielleicht auch nur bedingt und man bräuchte jetzt einen vernünftigen Abschluss.

  5. #14
    Status: Beamter Array Avatar von Seven
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    156
    Punkte: 1.480, Level: 21
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ausbildung auch ohne Abschluss?

    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    Überlegen wir mal: Selbst wenn man eine Ausbildung bekommen würde, wenn man sich später weiterhin bewerben will, gar woanders, dann hilft einem die Ausbildung vielleicht auch nur bedingt und man bräuchte jetzt einen vernünftigen Abschluss.
    Allerdings ist bei manchen Berufen ja auch die Voraussetzung für eine Bewerbung, dass man einen Haupt- / Realschulabschluss ODER eine abgeschlossene Ausbildung hat.
    Womöglich hat er zwar ne Lücke im Lebenslauf, aber er kann eine Ausbildung vorweisen. Ich weiß ja nicht, wie viel das in der heutigen Zeit noch zählt? Mittlerweile braucht man ja für alles schon eine 1,0-Abi und ein abgeschlossenes Hochschulstudium
    mfg Seven

  6. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    57
    Punkte: 774, Level: 14
    Level beendet: 74%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 26
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung auch ohne Abschluss?

    Das ist ja das Schlimme, es wird knallhart ausgesiebt. Wenn sich auf eine Stelle mehrere bewerben, logischer Weise, hat derjenige eine höhere Chance, wenn er einen guten Schulabschluss hat. Von daher würde ich den erst nachholen.

  7. #16
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Ausbildung auch ohne Abschluss?

    Zitat Zitat von Seven Beitrag anzeigen
    Allerdings ist bei manchen Berufen ja auch die Voraussetzung für eine Bewerbung, dass man einen Haupt- / Realschulabschluss ODER eine abgeschlossene Ausbildung hat.
    Womöglich hat er zwar ne Lücke im Lebenslauf, aber er kann eine Ausbildung vorweisen. Ich weiß ja nicht, wie viel das in der heutigen Zeit noch zählt? Mittlerweile braucht man ja für alles schon eine 1,0-Abi und ein abgeschlossenes Hochschulstudium
    Das und 5 Jahre Berufserfahrung, dabei aber noch nicht 20 Jahre alt... Naja, das nur am Rande.

    Du hast nämlich recht, oft steht dabei "oder eine abgeschlossene Ausbildung". Das sollte ja eigentlich schon genug sein. Trotzdem stimmt es ja: Zu viel (aus)gebildet sein kann man heutzutage ja kaum.

  8. #17
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ausbildung auch ohne Abschluss?

    Ich sag mal so: Wenn man einen ausbildungsplatz findet auch ohne einen Abschluss zu haben ist das ja super. Dann sollte man sich auf die Ausbildung konzentrieren um dort einen guten Abschluss zu machen. Aber wenn man nach einer Weile merkt, dass man Null poitive Reaktion auf die Bewerbungen bekommt, sollte man sich schon lieber überlegen den Schulabschluss noch nachzuholen. Denn so ganz leicht ist es sicher nicht eine Ausbildung zu finden, wenn man so gar nichts vorweisen kann.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  9. #18
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Ausbildung auch ohne Abschluss?

    Ich wusste gar nicht, dass man eine Berufsschule besuchen darf, ohne vorher einen Abschluss gemacht zu haben. Aber nur so kann man ja eine Ausbildung machen, oder? Also mit Berufsschule meine ich jetzt.

  10. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 119, Level: 5
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 31
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung auch ohne Abschluss?

    Zitat Zitat von Opel-Admiral Beitrag anzeigen
    Ich wusste gar nicht, dass man eine Berufsschule besuchen darf, ohne vorher einen Abschluss gemacht zu haben. Aber nur so kann man ja eine Ausbildung machen, oder? Also mit Berufsschule meine ich jetzt.
    Nennt sich das nicht Berufsvorbereitung? - Ich erinnere mich, dass jemand in meiner Klasse damals es auch nicht geschafft hat, ihren Abschluss in der Tasche zu haben. Eine Lehrstelle war auch nicht in Aussicht und so musste sie so eine Art "Berufsvorbereitungsjahr" absolvieren.
    Ob das heute noch so ist kann ich nicht sagen. Die meisten machen doch dann eher ein freiwilliges soziales Jahr, oder?

  11. #20
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Ausbildung auch ohne Abschluss?

    Ich meinte eigentlich eher: Ist es denn möglich eine Berufsschule zu besuchen um eine Ausbildung zu machen, ohne vorher einen Hauptschulabschkuss zu haben. Mir war/ist es nicht bewusst, eine Berufsschule ohne Hauptschulabschluss zu besuchen, in meiner Vorstellung ist die Berufsschule die Nachfolgerschule einer Hauptschule.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ohne Abschluss... was gehtn noch?
    Von KevinSc1 im Forum Schule
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 07:14
  2. Wie Ausbildung ohne BAFÖG finanziell schaffen?
    Von Herbstzeit im Forum Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 20:15
  3. Gründungszuschuss ohne Ausbildung
    Von Zitronengelb im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 12:25
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 15:40
  5. Zuschuss für Existenzgründung auch ohne arbeitslos zu sein?
    Von laura im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 12:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •