Ausbildung abbrechen oder nicht? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: Ausbildung abbrechen oder nicht?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    45
    Punkte: 383, Level: 10
    Level beendet: 11%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 67
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert Stichwortvergeber

    AW: Ausbildung abbrechen oder nicht?

    hallo und guten abend an alle. ich würde weiter machen und wenn es noch so schwer fällt, es sei denn du hast
    innerhalb kürzester zeit eine neue lehrstelle.
    mein sohn hat auch geschmissen, kurz vor den prüfungen und jetzt findet er nichts neues.
    und im lebenslauf ist schon so eine komische lücke. er hatte zwei bewerbungsgespräche und jedesmal haben
    die vorgesetzten gefragt warum er abgebrochen hat. er sagte auch das es ihm kein spass mehr gemacht hat.
    er hat bisher immer absagen erhalten.
    besser also du beist dir auf die zähne. wie lange müsstest du denn noch lernen?

    gruss lore
    p.s. ich finde das forum hier übrigens wirklich super!

  2. #12
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ausbildung abbrechen oder nicht?

    Auch mit einem zweiten Ausbildungsplatz in Aussicht ist es doch nur richtig und wichtig die erste Ausbildung zu Ende zu bringen. Abgesehen davon, dass man sich beim Bewerben das Leben dadurch schwerer macht will man ja auch selber die Zeit nicht verplempert haben, die man bisher schon reingesteckt hat, oder?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    15
    Punkte: 218, Level: 7
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung abbrechen oder nicht?

    Der Meinung bin ich auch. Erst die begonnene Ausbildung zu Ende bringen und dann machst du auch einen besseren Eindruck bei einem neuen Arbeitgeber. Einfach abbrechen seht echt nicht gut aus, einfach druchbeeissen :)

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 88, Level: 4
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Ausbildung abbrechen oder nicht?

    Zitat Zitat von Lore Beitrag anzeigen
    besser also du beist dir auf die zähne. wie lange müsstest du denn noch lernen?
    Ich muss noch ungefähr einanhalb Jahre, ein bisschen weniger glaube ich. Wahrscheinlich werde ich sie schon fertig machen. Die ganzen Geschichten die ich hier gelesen habe haben mir ein bisschen ANgst gemacht, dass ich mir damit meine ganze Zukunft verbaue wenn ich jetzt abbreche. Ich habe auch nochmal mit meinen Eltern geredet und die finden auch, dass ich sie fertig machen soll.

  5. #15
    Status: Angestellte Array Avatar von Susa
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Colognia
    Beiträge
    55
    Punkte: 319, Level: 9
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung abbrechen oder nicht?

    1,5 Jahre sind doch schnell vorrüber. Halte durch du wirst sehen hinterher bist du froh.
    Ich habe auch mal vor so einem Punkt gestanden, denn in der Versicherungsbranche ist es schon manchmal recht öde.
    Manchmal meckern mich Kunden an, obwohl ich mit den Sachen ja eigentlich nichts zu tun habe. Auf der anderen Seite bin ich froh
    durchgehalten zu haben, enn ich habe einen guten Job und veriene auch nicht schlecht.

    Susanne
    Der frühe Vogel fängt den Wurm

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    49
    Punkte: 687, Level: 13
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung abbrechen oder nicht?

    Ich denke mal, Du wirst hinterher erleichtert sein. Und dann stehen alle Wege offen für Neues. Ich wünsche Dir viel Glück!

  7. #17
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Ausbildung abbrechen oder nicht?

    Hast du ganz ehrlich erwartet, dass dir jemand dazu rät, die Ausbildung abzubrechen?

    Wenn du dich hier im Forum und einschlägigen anderen Websites mal umsiehst, wirst du merken, dass diejenigen, die ihre Ausbildung abgebrochen haben oder keine Ausbildung haben wirklich Probleme haben, Arbeit zu finden. Das ist das "alltäglichste" Problem für Jobberater und Sachbearbeiter: Leute ohne Ausbildung. Tu dir selbst den Gefallen und beiß dich durch. Dabei lernst du auch, dass es einen menschlich und persönlich weiter bringt, wenn man sich so durchbeißt.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 146, Level: 5
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung abbrechen oder nicht?

    Aber es gibt ja auch Arbeitgeber die nutzen ihre Lehrlinge total aus.
    Was kann man denn dagegen tun?

  9. #19
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ausbildung abbrechen oder nicht?

    Auf jeden Fall nicht ohne Vorwarnung und ohne Nachdenken die Ausbildung abbrechen! Da gibt es andere Wege, die Situation zu verbessern.
    Ich liebe mein neues I-Pad

  10. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 127, Level: 5
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbildung abbrechen oder nicht?

    Jetzt muss ich auch mal was sagen, ich habe hier die ganze Zeit im Hintergrund mitgelesen. Eine Lehre mit aller Gewalt durchziehen bringt auch nichts, das ist demotivierend sowohl für den Lehrling als auch für den Ausbilder. Ich spreche aus Erfahrung, denn ich bilde selbst seid mehr als 20 Jahren Lehrlinge aus. Und da gab es immer wieder Fehlgriffe auf beiden Seiten. Lieber jetzt beenden und ganz neu durchstarten, als alles so vor sich her dümpeln zu lassen.

    mfg Hans

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitssuchend melden oder nicht?
    Von connymue im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 14:13
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 15:00
  3. Betriebliche oder schulische Ausbildung?
    Von limon im Forum Ausbildung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 12:56
  4. Jingles komponieren: Gute Idee oder nicht?
    Von Music for Life im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 19:24
  5. Abi abbrechen, Ausbildung
    Von Smallville im Forum Schule
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 14:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •