Liebe Forum-Leser,

wir eröffnen diesen Thread heute aus einem ganz speziellen Grund:
Die NDR-Reportage sucht derzeit gezielt Personen, die sich beruflich verändern wollen und ihrem Leben neuen Schwung damit geben möchten. Ein Kindheitstraum, der jetzt vielleicht wahr werden soll, oder ein Ausstieg aus dem Büroalltag – Bye, bye Hamsterrad – wir möchten IHRE Geschichten kennen lernen.
Anders als in den meisten TV-Beiträgen zu Berufswechslern, möchten wir diesen Veränderungsprozess möglichst früh begleiten, und nicht erst im Nachhinein erzählen. Nur so erleben wir wirklich Ihre Entwicklung.
D.h. wir möchten Sie kennenlernen, BEVOR Sie den Schritt in den Neubeginn wagen.
Z.B. wenn Sie demnächst evtl. eine Berufsberatung besuchen, oder erste eigene Pläne schmieden, zum Entschluss den jetzigen Job zu kündigen, bis zu den ersten Schritten in den Neustart.


Was für die TV-Sendung wichtig ist:

- Sie sollten einen Beruf erlernt und diesen mindestens 5-7 Jahre ausgeübt haben

- Sie sollten Engagement und Willen mitbringen, wirklich den Weg des Berufswechsels zu gehen

- Sie sollten die Bereitschaft haben, sich an ca. vier Tagen drehen zu lassen (über die gesamte Dauer der beruflichen Veränderung)

- Sie sollten in Norddeutschland leben oder nach Norddeutschland ziehen für Ihre neue Aufgabe

- Von besonderem Interesse ist von uns, wenn sich der alte und der neue Job deutlich von einander unterscheiden.


Wir freuen wir uns auf eine kurze schriftliche Bewerbung per mail (gerne mit Foto!). Dafür wenden Sie sich am besten zuvor via PM an uns.

Herzlichen Dank und freundliche Grüße
Benjamin Arcioli und Julian Amershi