Blockierte Wirbel - was tun? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Blockierte Wirbel - was tun?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Blockierte Wirbel - was tun?

    Die KG lindert auf jeden Fall, wobei die Behandlung auch ab und zu mal unangenehm ist, so wie er sagt. Allerdings kommen die Beschwerden nach einiger Zeit, in größeren Abständen, leider wieder. Deshalb will man es beim nächsten Mal mit Akupunktur versuchen. Ich halte Dich auf dem Laufenden, wenn es dazu kommen sollte und ob es auch seine Wirkung zeigt so wie es erwartet wird.

  2. #12
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Blockierte Wirbel - was tun?

    Danke, sag mir mal ob das hilft.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  3. #13
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Blockierte Wirbel - was tun?

    Ich habe so viel zu tun und bin so im Stress...

    ... Dass ich der Meinung bin diesen Stresskreislauf mal zu durchbrechen. Heute gehe ich mal ins Schwimmbad und schwimme intensiv und dann ab ins heiße Außenbecken. Langsam sollte ich echt mal was für meine Gesundheit tun, und immer nur von Arbeit zu Uni hetzen bringt einen mit der Zeit neben Stress auch Schmerzen... So viel Zeit muss nun mal sein!
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  4. #14
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Blockierte Wirbel - was tun?

    Du kannst es auch mal mit einem heißen Bad versuchen. Das ist auch entspannend, wenn man Rückenprobleme hat.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  5. #15
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Blockierte Wirbel - was tun?

    Das ist so eine typische Sache wo jeder ein bisschen was weiß. Gehe zum Hausarzt und schau, dass du von dort zum Orthopäden kommst. Das ist schon mal die Grundlage, die Doktores wissen dann wie es von dort aus weiter gehen muss.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von Rohrschacher
    Registriert seit
    20.12.2013
    Beiträge
    18
    Punkte: 653, Level: 13
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Blockierte Wirbel - was tun?

    Es wurden ja schon viele hilfreiche Tips gegeben. Aber auch ich habe in den letzten Wochen extreme Nackenscherzen gehabt. Die haben sich schließlich schon nach vorne gezogen und auf den Rippenbereich gedrückt. Vorige Woche habe ich dann einen Thermentag eingelegt, um ein wenig Stress abzulassen. In der Eurotherme in Bad Schallerbach gibt es auch ein Physikarium wo ich einen Massagetermin vereinbart hatte. Da hab ich mich mal eine Stunde durchkneten lassen. Es war wirklich weine Wohltat. Es haben sich sehr viele Blockaden gelöst, an Stellen wo ich es gar nciht vermutet hätte. Die Dame war aber auch wirklich sehr gut geschult und es war in keinem Moment unangenehm. Sie hat mir dann noch zu einer Behandlung im Schwefelbad geraten. Nach 10 Minuten Aufenthalt in dem Becken war ich so entspannt, dass isch eingeschlafen bin. Meine Rückenschmerzen sind seither weg und ich werde das nächste Mal sicher nicht so lange zuwarten sondern gleich was für meinen Körper tun!

  7. #17
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Blockierte Wirbel - was tun?

    Zitat Zitat von Rohrschacher Beitrag anzeigen
    Es wurden ja schon viele hilfreiche Tips gegeben. Aber auch ich habe in den letzten Wochen extreme Nackenscherzen gehabt. Die haben sich schließlich schon nach vorne gezogen und auf den Rippenbereich gedrückt. Vorige Woche habe ich dann einen Thermentag eingelegt, um ein wenig Stress abzulassen. In der Eurotherme in Bad Schallerbach gibt es auch ein Physikarium wo ich einen Massagetermin vereinbart hatte. Da hab ich mich mal eine Stunde durchkneten lassen. Es war wirklich weine Wohltat. Es haben sich sehr viele Blockaden gelöst, an Stellen wo ich es gar nciht vermutet hätte. Die Dame war aber auch wirklich sehr gut geschult und es war in keinem Moment unangenehm. Sie hat mir dann noch zu einer Behandlung im Schwefelbad geraten. Nach 10 Minuten Aufenthalt in dem Becken war ich so entspannt, dass isch eingeschlafen bin. Meine Rückenschmerzen sind seither weg und ich werde das nächste Mal sicher nicht so lange zuwarten sondern gleich was für meinen Körper tun!
    Ohhhh das klingt ja herrlich... Kostenpunkt des Ganzen?
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array Avatar von Rohrschacher
    Registriert seit
    20.12.2013
    Beiträge
    18
    Punkte: 653, Level: 13
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Blockierte Wirbel - was tun?

    Das ganze hat natürlich seinen Preis. Für eine halbe Stunde Massage musst du schon mit etwa 50 Euro rechnen. Der Eintritt in der Therme fällt da nicht so ins Gewicht. Wie ein gutes Essen, das man sich ab und zu mal gönnt und dann umso mehr genießt. Es hat sich in jedem Fall gelohnt und ich zehre immer noch von dem Tag.

  9. #19
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Blockierte Wirbel - was tun?

    Das klingt wirklich herrlich, werde mal schauen was es hier für Angebote gibt.

    Kennt jemand von euch die Dorn-Therapie und kann was davon berichten?
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  10. #20
    Status: Fleißige Array
    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    50
    Punkte: 2.818, Level: 32
    Level beendet: 46%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Blockierte Wirbel - was tun?

    Es hat sich in jedem Fall gelohnt und ich zehre immer noch von dem Tag.
    Das ist gut! Ist ja mir Urlauben das gleiche, da genießt man ja nicht nur den Augenblick, sondern hat auch noch etwas davon wenn schon lange wieder der Alltag eingekehrt ist!
    Dass die professionelle Massage soviel gebracht hat, das hätte ich nicht gedacht. Aber gut zu wissen :) Ich wollte mich auch schon lange mal massieren lassen und 50€ sind ja nun wirklich kein unverschämt hoher Preis!

    Mir hat es mit meinem Rücken übrigens geholfen mich regelmäßig, also täglich, zu bewegen. Spazieren gehen, radfahren, schwimmen. Je nachdem halt. Mir bzw meinem Rücken hat das wirklich gut getan!

    Bei Rückenproblemen, die nicht nur durch fehlende Muskulatur und zuviel sitzen ausgelöst werden, da würde ich auf jeden Fall auch mal zum Arzt oder zum Physiotherapeuten schauen.. Gute Besserung allen mit Rückenweh!

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •