Der inselbaer, der hat es Schwer; Vom Recht haben und vom Recht bekommen!! - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Thema: Der inselbaer, der hat es Schwer; Vom Recht haben und vom Recht bekommen!!

  1. #21
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Der inselbaer, der hat es Schwer; Vom Recht haben und vom Recht bekommen!!

    Das tut mir alles so leid für dich, du musst dir vorkommen wie im falschen Film!
    Ich kann das gar nicht verstehen, dass die von DIR diese Dokumente wollen, du willst sie ja eigentlich haben... Was hast du denn nun vor, außer ruhig zu bleiben und nicht unüberlegt zu handeln?
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  2. #22
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Der inselbaer, der hat es Schwer; Vom Recht haben und vom Recht bekommen!!

    Da hast Du recht!!!!! Noch ruhig zu bleiben fällt mir mehr und mehr schwer! Aber ausrasten bringt mich Auch nicht weiter! Mein Kampfgeist ist nun geweckt und schon aus PRINZIP werde ich dagegen vorgehen! Als ich Jung war, war ich ein Draufgänger, der wirklich nichts hat anbrennen lassen, habe allerdings für manchen Unsinn einen sehr hohen Preis bezahlt! Aber das hat mich dann doch na sagen wir geleutert oder so ähnlich und ich habe einen sehr ausgeprägten Gerechtigkeits Sinn entwickelt und schon allein aus diesem Grund lasse ich das nicht ungestraft durchgehen!!

  3. #23
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Der inselbaer, der hat es Schwer; Vom Recht haben und vom Recht bekommen!!

    Ach ich vergass Dir zu danken, aber siehe unter Künstler bla bla bla

  4. #24
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Der inselbaer, der hat es Schwer; Vom Recht haben und vom Recht bekommen!!

    Zitat Zitat von inselbaer
    .1)... Die " Nachlasspflegerin" ... erklärte mir, sie habe zwar von meiner Existenz gewusst, mich aber nicht finden können!
    2)... WARUM der Vermieter die Wohnung eigenmächtig ... geräumt hat! ... entziehe sich so Ihrer Verantwortung!
    3)... es gibt keinen anderen Weg, als dort persöhnlich zu erscheinen!
    Zu 1.) So einfach geht das nicht. Der Nachlasspfleger ist eine vom Nachlassgericht bestellte Person zur Sicherung des Nachlasses! Klar ist, wenn bekannt war, dass du dich im Ausland befindest, hättest du ja, wie schon erwähnt, 6 Mon Zeit gehabt, das Erbe auszuschlagen. Somit bist du nun vollzogener Erbnehmer, auch bzgl. Kosten.!

    Zu 2.) Hier gibt es wohl gesetzliche Bestimmungen, wonach sich der Vermieter richten muss, hat er jedoch, nach 6 Mon, nicht. Dennoch hat er bzgl. bzgl. Vermögen und Gegenstände eine gewisse Verantwortungpflicht. Nur, wer will ihm wiederlegen, dass nichts wertvolles vorhanden war bzw. beweisen, das dies doch der Fall war? Persönliche Gegenstände hat jedoch jeder, also....!

    Zu 3.) Hier wird dir wohl "nolens volens" nichts anderes übrig bleiben. Lass dich jedoch nicht, wie bisher, so hinhalten, mach dich schlau, fertige eine Liste an und gehe an Werk. Das wird nicht einfach.
    .
    Und bedenke eins, -ich weiß nicht wie es Frankreich ist-, das in Deutschland die Gebühren z.T. stets von der Vermögensbasis aus berechnet werden. Ergo, sei umsichtig, wenn du irgend welche Zahlenwerte aussprichst?

  5. #25
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Der inselbaer, der hat es Schwer; Vom Recht haben und vom Recht bekommen!!

    Ich habe leider momentan keine Idee mehr, die hier noch nicht genannt worden wäre. Aber ich wollte dir trotzdem auch viel Glück wünschen! Ich hoffe du kannst das alles einigermaßen problemlos regeln und bekommst das, was dir zusteht (und damit meine ich nihct in erster Linie das Geld, sondern vor allem mal die persönlichen Dinge wie Fotos etc.). Ich drücke dir die Daumen!
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  6. #26
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Der inselbaer, der hat es Schwer; Vom Recht haben und vom Recht bekommen!!

    Danke, aber es hat absolut nichts mit Frankreich und der Gesetzgebung hier zu tun, da es sich um eine Rein Deutsche Angelegenheit handelt! Das Grösste Problem ist einfach nur der Zögerliche Unvollständige Informationsfluss aller Beteiligten und es gibt wohl keinen anderen Weg, als Persöhnlich dort in Erscheinung zu treten! Und aus der Entfernung ist das alles zu kompliziert: Am Telephon lässt sich jemand der ein Anliegen hat leichter Abfertigen als von Angesicht zu Angesicht! Ich werde schon eine Lösung finden! Bislang hat mir noch Niemand ungestraft die Butter vom Brot gestohlen!!

  7. #27
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Der inselbaer, der hat es Schwer; Vom Recht haben und vom Recht bekommen!!

    Ich habe jetzt gerade diese Geschichte gelesen, und ich muss sagen : Du solltest dir mal überlegen dich vielleicht an die Presse zu wenden. Ans Dritte oder an sowas wir Brisant, denn das ist ja schon fast ein krimineller Sachverhalt!!
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  8. #28
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Der inselbaer, der hat es Schwer; Vom Recht haben und vom Recht bekommen!!

    Ich dachte an diese Möglichkeit auch schon, aber zuerst MUSS ich ALLE Fakten lückenlos zusammen haben.
    Ich werde in Kürze nach Braunschweig fahren und Kontakt mit dem zuständigen Gericht, dem Nachlasspfleger und mit dem Vermieter machen!
    Danach werde ich sehen, WAS hier faul ist und mir dann Überlegen wie dagegen anzugehen! Die Medien sind eine mögliche Option!
    Nur, wie gesagt, vorher muss ich etwas in der Hand haben, also definitieve Beweise, sonst könnte der Schuss ganz schnell nach hinten los gehen!

  9. #29
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Der inselbaer, der hat es Schwer; Vom Recht haben und vom Recht bekommen!!

    Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute dabei! Immerhin ist das hier nicht eine Frage, was Recht ist, sondern gerecht.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  10. #30
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Der inselbaer, der hat es Schwer; Vom Recht haben und vom Recht bekommen!!

    Danke mein Freund;

    Ich glaube Glück brauche ich dabei und davon ganz viel

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo ist die Grenze bei Der Kunde hat immer Recht
    Von Kitschen im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 16:01
  2. Mein Chef will immer recht haben
    Von Votyo im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 09:41
  3. Recht auf Urlaub bei Krankheit des Kindes
    Von Technoqueen im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 12:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •