Kredit von Privatperson
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Kredit von Privatperson

  1. #1
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Kredit von Privatperson

    Guten Tag,

    wie schaut es aus wenn man sich einen Kredit von einem Bekannten über 2500 € nimmt?
    Was braucht man da alles und was muss man da machen um alles legal zu regeln?
    [Link von der Moderation entfernt]
    Sonnige Grüße!
    Geändert von lookalike (21.06.2013 um 16:28 Uhr) Grund: Link entfernt

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kredit von Privatperson

    Hallo spaceman, auf jeden Fall einen schriftlichen Vertrag machen! Darin muss auch festgelegt sein, ob der Kredit verzinst oder zinslos ist. Wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst, würde ich auf jeden Fall einen Rechtsanwalt mit einbeziehen, Bekanntschaft ist gut und schön, aber bei Geld...

  3. #3
    Administrator Gigajob Mitarbeiter Array Avatar von lookalike
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.377
    Punkte: 15.185, Level: 79
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 165
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    319
    Dankeschöns erhalten
    355
    Errungenschaften:
    3 Freunde Hyperaktiv! Meister Stichwortvergeber Meister Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Stichwort-Meister Diskussions-Beender

    AW: Kredit von Privatperson

    Hallo spaceman und willkommen im Forum,

    da dein Thema eigentlich nichts mit dem Arbeitnehmerdasein (Gehalt, Verdienst, Karriere etc.) zu tun hat, habe ich es mal in die Plauderecke verschoben.

    Weiterhin frohes Posten und viele hilfreiche Antworten!
    lookalike
    "Your wings already exist. All you have to do is fly."
    - unknown -

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.


  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kredit von Privatperson

    Theoretisch müsste man gar nichts machen. Aber ich würde auch dringend empfehlen einen Vertrag abzuschließen, in dem geregelt ist wer wem wie viel gibt und welche Rückzahlungsmodalitäten ausgemacht wurden. Das kann einfach eine Menge Ärger ersparen.
    Wir retten die Welt!

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kredit von Privatperson

    Dann aber bitte nicht zum Rechtsanwalt sondern zum Notar. Der ist in der Regel wesentlich billiger. Alternativ nehmt ihr euch einen Bekannten dazu, der aufgrund dessen, dass er euch beuide gut kennt, unbefangen ist, als Zeugen und der unterschreibt mit.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kredit von Privatperson

    Ich finde auch nicht, dass bei so einem Betrag ein Rechtsanwalt oder Notar unbedingt nötig ist. Wenn man irgendwelche Bedenken hat ist es so vielleicht sicherer, aber normalerweise sollte ein untereinander geschlossener Vertrag, evtl. eben mit einem Zeugen, ausreichen.
    Wir retten die Welt!

  7. #7
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Kredit von Privatperson

    Ich finde ehrlich gesagt nicht, dass es mit einem Bekannten als Zeugen getan ist. Da sind immerhin 2500 Euro mit im Spiele, bekanntlich hört ja beim Geld verleihen die Freunschaft auf. Wenn man das korrekt macht, dann ist das besser als Nachsorge, wenn du weißt, was ich meine.

  8. #8
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kredit von Privatperson

    Ich halte mich auch an den Spruch, zebrafink. Mir ist es schon mal passiert dass ich jemanden einen (nicht so großen aber auch keinen kleinen) Betrag verliehen hatte. 5 Monatsraten waren ausgemacht, unter guten Freunden. Nach der zweiten Rate kam er dann und meinte, er könne momentan nicht zahlen, er wäre blank. Im folgenden Monat auch. Es wurden ein paar Monate mehr, bis ich mein Geld wieder bekam. Also, auch unter guten Freunden sollte es vertraglich geregelt und von einem Rechtsanwalt oder Notar abgesegnet werden.

  9. #9
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Kredit von Privatperson

    Ok vielen Dank für die Antworten! Ich werde es dann wohl auf jeden Fall über einen Notar regeln.

    Liebe Grüße!

  10. #10
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Kredit von Privatperson

    Zitat Zitat von IBO Beitrag anzeigen
    Ich halte mich auch an den Spruch, zebrafink. Mir ist es schon mal passiert dass ich jemanden einen (nicht so großen aber auch keinen kleinen) Betrag verliehen hatte. 5 Monatsraten waren ausgemacht, unter guten Freunden. Nach der zweiten Rate kam er dann und meinte, er könne momentan nicht zahlen, er wäre blank. Im folgenden Monat auch. Es wurden ein paar Monate mehr, bis ich mein Geld wieder bekam. Also, auch unter guten Freunden sollte es vertraglich geregelt und von einem Rechtsanwalt oder Notar abgesegnet werden.
    Sehr gute Gedanken, IBO, und danke für den Erfahrungsbericht.
    Aber an der Stelle, finde ich zumindest, sollte man auch erwähnen, dass man sich ja grade von Freunden Geld leihen will, da ja mal was unvorhergesehenes passieren kann und man vielleicht länger braucht. Verstehe mich nicht falsch, ich finde nicht, dass man sich Geld leihen sollte in einer Weise das die Inflation alles auffrisst, aber unter Freunden sollte es auch ok sein, wenn man mal länger braucht.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Studienfinanzierung mit Kredit??
    Von lieschen90 im Forum Studium
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 11:53
  2. Kredit an Kunden gewähren?
    Von yasmim im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 15:47
  3. Kein Kredit für Nachtclub???
    Von A3Turbo im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 16:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •