Das Haustier- + Aquarianer-Plaudersofa - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 50 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 496

Thema: Das Haustier- + Aquarianer-Plaudersofa

  1. #11
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Das Haustier- + Aquarianer-Plaudersofa

    *Teilt den Damen einen Cocktail und den Herren ein Vatertagsbierchen aus* Guten Durst heute!

    Also ich persönlich könnte mir vorstellen mal mit Katze und Hund zusammen zu leben. Meine Frau ist momentan auf Katzen sehr schlecht zu sprechen.
    Das hat folgenden Grund:

    Kurz nachdem wir nach den Flitterwochen hier her kamen, also so im November, haben wir uns ein Kätzchen aus dem Tierheim zugelegt. Da ich schon als Kind jahrelange Katzenerfahrung sammeln konnte, hatte die Dame dort gemeint, dass es vielleicht Sinn macht, wenn wir eine Katze wählen, die etwas schwerer zu handhaben ist und deswegen schwieriger zu vermitteln. Sie hatten dort einen Wurf, der schwer sozialisierbar ist, da die Katzen so spät mit Menschen in Kontakt kamen.

    Entsprechend hat sich schon die Katze gesträubt mit uns mitzukommen...
    Die nächste sechs Wochen hat die Katze, die wirklich bildhübsch war, überall hingemacht wo sie nur konnte. Und JA - sie war schon stubenrein. Die erste Woche hat sie ja noch brav ins Katzenklo gemacht.
    Sie hat im Laufe ihrer Anwesenheit 2 Couchen, 2 Sessel und einmal den Badezimmervorleger als Toilette missbraucht. Als sie dann auf unser Bett groß, klein und Erbrochenes gemacht hat, meine Frau das Bettzeug wusch und neues auflegte und die Katze am gleichen Tag NOCHMAL aufs Bett machte musste sie kurz vor Weihnachten wieder gehen.

    Das war eine heftige Zeit, auch für unsere junge Ehe.

    Wie auch immer, unter Umständen versuchen wir es wieder mit einer Katze, aber erst in ein paar Jahren, und auch erst wenn wir noch günstiger für Haustiere wohnen. Dann darf es gerne Hund und Katze sein.


    Zu den Aquarienbildern: Ich mache jetzt mal eins mit dem Handy, also bitte die schlechte Qualität entschuldigen. Links sieht man den Felsen in der Branung, rechts die Höhle. Eines Tages sollen dort mal ein paar Garnelen ihr Lager aufschlagen, sollten diese sich auch wirklich mit den Neons vertragen (was ja der Fall sein sollte).



    Uploaded with ImageShack.us
    Geändert von Appunti Partigiani (09.05.2013 um 08:40 Uhr)
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  2. #12
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Das Haustier- + Aquarianer-Plaudersofa

    Also ein Aquarium hatte mein Vater früher, ein recht großes, mit Skalaren. Wie alle Lebewesen starben sie auch einmal, und seitdem haben wir es nicht mehr. Könnt ihr euch vorstellen, dass das Aquarium außer Licht keinerlei technische Geräte hatte? Es stand neben einer Heizung, um die Temperatur zu regulieren und hatte keinen FIlter (gab es in den 80er vielleicht auch nicht), deswegen musste es wesentlich mehr Pflanzen haben als so eines wie das von Appunti. Das sieht übrigens trotz der Bildqualität gar nicht mal schlecht aus.

  3. #13
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Das Haustier- + Aquarianer-Plaudersofa

    Also ich bin wie gesagt absoluter Laie, meine Erfahrung mit Fischen beschränkt sich auf den Teich im Garten meiner Eltern, aber es sieht schön aus Appunti. Nur, ähm ist vielleicht eine blöde Frage, aber sind da gar keine Fische drin?!
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Das Haustier- + Aquarianer-Plaudersofa

    Ich bin der Meinung ein Fischlein zu sehen in der Mitte, weiter oben. Oder es spielen mir meine Augen was vor. Ich finde das Aquarium ist toll, da werden sich die Fische mit Sicherheit gerne herum tummeln und wohl fühlen. Als ich Kind war hatte der Vermieter unserer Wohnung auch ein Aquarium. Einmal war er Angeln und hat eine (ich weiß nicht mehr was für ein Fisch das war, ein kleiner Karpfen oder Forelle oder so) ins Aquarium gesteckt. Und das ist doch eigentlich für Süßwasser - Fische gedacht, oder irre ich mich da? Jedenfalls waren die süßen Zierfische plötzlich alle weg....
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  5. #15
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Das Haustier- + Aquarianer-Plaudersofa

    Hallo Mumin,
    Turbolady hat ganz recht, Mitte oben eher links ist einer, durch die Kamera am Handy sieht man ihn nur verschwommen grau. Er hat eigentlich ein Leopardenmuster.

    Unten rechts ist noch einer, auch verschwommen.

    Der letzte versteckt sich wohl gerade irgendwo.

    Turbolady: Hatte er denn ein Meerwasseraquarium? Die meisten Aquarien sind eigentlich für Süßwasserfische. Ich schätze mal dein Bekannter hat sich da einen Fisch ins Hause geholt, der die Zierfische aufaß, das klingt fast so, als ob das von ihm gewollt war. Die tropischen Zierfische sind eigentlich allesamt relativ friedlich, außer ein paar Ausnahmen, und den hiesigen Arten nicht wirklich gewachsen.

    Oh und Mumin: Was für Fische haben denn deine Eltern im Teich? Ist ja auch irgendwie Aquaristik.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  6. #16
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Das Haustier- + Aquarianer-Plaudersofa

    Update: Wir haben einen Abnehmer für die Danio gefunden! Sehr schön, jetzt kann ich bald mit meinen blauen Neons starten.

    Ich habe letzte Nacht geträumt, dass die Pflanzen im Aquarium total wirr sind. Heute früh waren sie aber normal...
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  7. #17
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Das Haustier- + Aquarianer-Plaudersofa

    Oh, Augen auf beim gucken... Ja, jetzt seh ich auch, dass da Fische drin sind. Ich glaube ich habe die übersehen, weil die Aquarien, die man so kennt irgendwie voller mit Fischen sind. ;)

    Zitat Zitat von Appunti Partigiani Beitrag anzeigen
    Oh und Mumin: Was für Fische haben denn deine Eltern im Teich? Ist ja auch irgendwie Aquaristik.
    Meine Ellis haben ganz standartmäßig Goldfischlis Das größte Problem dabei sind die Katzen der Nachbarn. Wenn ich zu Hause bin und draußen steh bin ich regelmäßig damit beschäftigt, die lauernde Katze wegzuscheuchen. Leider kann ja nicht 24/7 jemand da stehen, deshalb hat es auch hier und da schonmal einen erwischt. Aber die anderen halten sich tapfer Und abgesehen von den Goldfischen sind noch ein paar Frösche drin. Mehrere so kleine braune und ein grüner - den hab ich Friedolin getauft, die anderen kann ich leider nicht unterscheiden
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  8. #18
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Das Haustier- + Aquarianer-Plaudersofa

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Oh, Augen auf beim gucken... Ja, jetzt seh ich auch, dass da Fische drin sind. Ich glaube ich habe die übersehen, weil die Aquarien, die man so kennt irgendwie voller mit Fischen sind. ;)



    Meine Ellis haben ganz standartmäßig Goldfischlis Das größte Problem dabei sind die Katzen der Nachbarn. Wenn ich zu Hause bin und draußen steh bin ich regelmäßig damit beschäftigt, die lauernde Katze wegzuscheuchen. Leider kann ja nicht 24/7 jemand da stehen, deshalb hat es auch hier und da schonmal einen erwischt. Aber die anderen halten sich tapfer Und abgesehen von den Goldfischen sind noch ein paar Frösche drin. Mehrere so kleine braune und ein grüner - den hab ich Friedolin getauft, die anderen kann ich leider nicht unterscheiden

    Hi Mumin.
    Ja das stimmt, dass normalerweise die Aquarien sehr, sehr voll sind. Ich bin persönlich nicht so ein großer Fan davon. Je weniger Fische drin sind, desto mehr Platz haben die jeweiligen, ich will mich hier aber auch nicht zum ultimativen Fischschützer aufspielen, bin ja noch ein Anfänger (oder besser: wieder ein Anfänger, nach all den Jahren).


    Hahah dann grüß mir mal den Friedolin, und hab ein Auge auf die Goldfische. Der Lauf der Natur...
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  9. #19
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Das Haustier- + Aquarianer-Plaudersofa

    Da bin ich aber gespannt, wie es mit deinen Neons anläuft, Appunti.

    Ich kanns immer kaum erwarten, neue Fische einziehen zu lassen, es ist jedes Mal wieder toll.

    Die Terrasse in deinem Becken sieht toll aus. Was sind das für Steine?

    Für die Neons könntest du vielleicht noch ein paar mehr Pflanzen einsetzen, die verstecken sich auch gerne mal darin.

    An ein Meerwasseraquarium traue ich mich noch nicht heran, aber ich finde das toll, mit den Korallen und so.

    Meine Fotos vom Becken folgen, ich habe sie auch schon gemacht, aber irgendwie das Datenkabel der Kamera verschlampt.

    Naja, es gibt genügend Fische, die in irgendwelchen Kinderzimmern vor sich hin leiden. Ich habe letztens im Aquarienladen einen Aufreger erlebt.
    Da kam eine Mutter mit Sohn herein und meinte dann zu ihm: "Na, dann such dir mal aus, was dir gefällt" und er natürlich den Kampffisch fürs Minibecken herausgesucht .

    Der Fisch tut mir jetzt schon leid. Obwohl der Verkäufer da hätte ein Veto einlegen müssen, so ein Fisch kann schließlich nicht sprechen!

    Ich halte mich meist an die Grundregel 2 Liter pro cm Fisch, auch wenn das nicht immer gilt.

    Die Geschichte mit deiner Katze ist aber auch echt heftig. Unsere Katze lebt nur draußen, d.h. meine Eltern habern eine große Diele, wo sie ein Körbchen hat und im Winter kann sie auf dem Heuboden schlafen, da ist es schön warm. Sie erledigt ihre Notwendigkeiten draußen.

    Oft liegt es aber auch daran, dass die Katzen nicht kastriert bzw. sterilisiert sind, denn es hört meistens auf, wenn sie es sind. Nur schade, dass es euch den Spaß an Katzen ruiniert hat.

    Eines Tages würde ich mir gerne ein Pferd kaufen, wenn das nicht so megateuer wäre und so viel (Platz-)Aufwand.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  10. #20
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Das Haustier- + Aquarianer-Plaudersofa

    Danke für das Kompliment!
    Ich werde definitiv noch ein bisschen aufstocken, was die Pflanzen geht, und auch ein paar in die Mitte des Aquariums pflanzen, damit die Fische einen 3-D-Effekt haben und for und hinter den Pflanzen scharmen. Meine Frau meint übrigens, dass meien Pflanzen so schnell wachsen dass ich einfach noch eine Woche warten soll mit den Neons und bis dahin Ableger der Pflanzen, die schon drin sind, verwenden soll. Naja, die Zeit rennt mir ja nicht davon, Aquaristik ist ein Geduldshobby.

    Ich habe Basalt genommen um diese Terasse zu bauen. Ich habe möglichst versucht, die Steine ohne einschlüsse zu bekommen und habe mir gedacht: Wenn Basaltkies schon keinen PH-Wert erhöht, warum sollen es die Steine dann tun?
    Habe aber den Essigtest mit jedem der Steine im Becken gemacht.
    Ich bin auch schon gespannt auf die Neons, aber erstmal müssen die Danios an den Mann, das soll ja alles tiergerecht zugehen.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

Seite 2 von 50 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Haustier ist krank, zuhause bleiben?
    Von Max im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 17:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •