Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    30
    Punkte: 721, Level: 14
    Level beendet: 21%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 79
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Ich hätte da eine Idee. Es gibt doch diese Tütchen. Frischhalte- oder Gefriertüten. Da kann man sein Zeugs doch rein tun, und auf den Beutel gut sichtbar seinen Namen schreiben. Es ist ja keine Riesentüte, also passen da mehrere in den Kühlschrank. Wenn dann was aus der Tüte fehlt würde ich auch gleich rot sehen und ohne zu fragen den Chef informieren.

  2. #22
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Ich würde mir eine kleine Kühltasche packen, dann weiß ich auch, dass da nichts weg kommt. Und ich würde auch nicht mehr an den Kühlschrank gehen, damit ich mich nicht verdächtig mache :-D
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  3. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 11,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Zitat Zitat von Turbolady Beitrag anzeigen
    Ich würde mir eine kleine Kühltasche packen, dann weiß ich auch, dass da nichts weg kommt. Und ich würde auch nicht mehr an den Kühlschrank gehen, damit ich mich nicht verdächtig mache :-D
    Da stell dir mal vor jeder ging mit seine Kühltasche ins Büro?
    Dann doch lieber einen festen kleinen Kühlschrank ins Büro gestellt. Da gibt es doch diese Campingkühlschränke.

  4. #24
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Zitat Zitat von Dante Beitrag anzeigen
    Dann doch lieber einen festen kleinen Kühlschrank ins Büro gestellt. Da gibt es doch diese Campingkühlschränke.
    das sollte man aber vorher auh mit dem Arbeitgeber abklären. In vielen Firmen ist Radio oder Handy aufladen verboten, unter anderem auch wegen dem strom. Wenn da jetzt jeder Mitarbeiter seinen eigenen Kühlschrank anschleppt bedeutet das immense zusätzliche Stromkosten. ich glaube kaum, dass ein Arbeitgeber davon begeistert ist.

  5. #25
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    423
    Punkte: 2.109, Level: 27
    Level beendet: 73%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    53
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Das denke ich auch, Kreuzkoenig hat schon recht mit dem was er/sie sagt. Es dürfte doch wirklich kein Problem sein, seine Sachen im Firmenkühlschrank aufzubewahren.
    Am besten ist dieser mit kleinen Plastikkörbchen bestückt (wo der Mitarbeiter seine Joghurt etc reinlegen kann), das dann jeweils mit Namen beschriften und auf die Getränkeflasche kommt auch der Namenskürzel drauf. Alles andere halte ich für Quatsch.
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

  6. #26
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    18.08.2012
    Beiträge
    15
    Punkte: 1.289, Level: 19
    Level beendet: 89%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Wenn jemand so dreist ist, einfach das Proviant zu "klauen" schreckt er auch vor Körbchen oder Namensschildchen nicht zurück. Es sei denn, man bringt an seinem Körbchen ein Vorhänge-Schloss an.

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bibo für diesen nützlichen Beitrag:

    Caro (11.09.2012)

  8. #27
    Status: Arbeitnehmer Array
    1+

    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Wenn jeder ein Körbchen in einer anderen Farbe hat dann kann das schon abschrecken aus Angst das jemand sieht das man eine falsche "Farbe" raus nimmt.
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Spoon für diesen nützlichen Beitrag:

    Caro (11.09.2012)

  10. #28
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    423
    Punkte: 2.109, Level: 27
    Level beendet: 73%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    53
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Fazit: Am Ende ist es immer noch am besten, die richtige Firma zu finden, mit den richtigen Kollegen. Denn Vertrauen spielt nicht nur im privaten Bereich eine große Rolle.
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

  11. #29
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 19, Level: 1
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Ich habe meine Arbeitstasche dabei, da ist meine Stulle drin. Hier hat niemand einen Kühlschrank. So ein Theater gibts auch nur in Büros, was?
    Außerdem haben wir eine Kantine.

  12. #30
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 11,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Zitat Zitat von Kreuzkoenig Beitrag anzeigen
    das sollte man aber vorher auh mit dem Arbeitgeber abklären. In vielen Firmen ist Radio oder Handy aufladen verboten, unter anderem auch wegen dem strom. Wenn da jetzt jeder Mitarbeiter seinen eigenen Kühlschrank anschleppt bedeutet das immense zusätzliche Stromkosten. ich glaube kaum, dass ein Arbeitgeber davon begeistert ist.
    Das war auch eher ein Gag von mir. Sorry ist vielleicht nicht richtig rüber gekommen.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 11:20
  2. Kühlschrank wird geplündert
    Von Mari-Anne im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 13:17
  3. Catering für die Mitarbeiter?
    Von Georg im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 12:02
  4. Meinungs Umfrage:Was haltet Ihr von Zeitarbeits Firmen?
    Von bernhard im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 19:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •