Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Thema: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    Nennt man das nicht Diebstahl, wenn man sich Dinge einverleibt, die einem nicht gehören?
    Ja, mir ist schon klar, dass das auch Diebstahl ist. Aber ich fände es sinnvoller die betreffende Person dann erstmal zu ermahnen, oder auch abzumahnen statt sie wegen einer Milchschnitte oder den altbekannten Pfandbons direkt zu entlassen. Das ist halt meine persönliche Meinung. Und wenn ich hier lese, dass solche Kündigungen auch auf Verdacht ausgesprochen werden dürfen finde ich das schon schlimm. Stellt euch mal vor, ihr kriegt die Kündigung obwohl ihr das gar nicht gemacht habt, der Verdacht aber auf euch gefallen ist... Also wenn kündigen, dann doch bitte mit Beweisen...
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  2. #12
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    Nennt man das nicht Diebstahl, wenn man sich Dinge einverleibt, die einem nicht gehören?
    Genau so ist das! Während meiner Abendschulzeit haben wir in der Arbeitsrechtvorlesung folgende Fallaufgabe zu beurteilen:
    "Ein Arbeitnehmer eines Obst- und Gemüsegroßhändlers verspürt gegen 11:00 Uhr morgens Hunger. Da er gerade einen LKW mit frischem Obst abladen mußte, nahm er sich aus einer Kiste eine Kiwi. Nachdem der LKW abgeladen war ging der Arbeitnehmer in eine Ecke und verspeiste die Kiwi. Leider wurde er dabei vom Vorarbeiter ertappt. Mit einem "reg Dich doch nicht so auf, ist doch nur eine Kiwi" ging der Arbeitnehmer wieder an seine Arbeit. Eine Stunde später erhielt er die fristlose Kündigung in Verbindung mit der sofortigen Beurlaubung bis zum fristablauf der Kündigung. Wie ist die Rechtslage?"

    Unser Dozent war Arbeitsrichter am Landesarbeitsgericht und hat uns einen realen Fall als Aufgabe gestellt. Allerdings wußten wir dies nicht. Dieser Fall ging bis vor das Bundesarbeitsgericht und der Arbeitnehmer hat seinen Kündigungsschutzprozeß verloren. Die Begründung lag nicht nur im Diebstahl sondern auch im Vertrauensmißbrauch gegenüber dem Arbeitgeber.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von Anna
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    190
    Punkte: 1.238, Level: 19
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 62
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Erdenmensch das hast du sehr gut dargestellt, so das es wirklich jeder verstehen müsste.
    Auch das der Mitarbeiter vor dem Bundesarbeitsgericht verloren hat, ist meiner Meinung nach völlig richtig.

    Diebstahl ist Diebstahl! Es gibt kein "ein bisschen Diebstahl". Das bezogen auf die Milchschnitte im Kühlschrank, wenn jemand sich dort unrechtmäßig bedient ist klar Diebstahl und ich kann absolut verstehen wenn es heißt , hier ist das Vertrauen mißbraucht worden. Ich würde von einer solchen Person denken das er/sie auch sonst bereit ist unrechtmäßig das Eigentum anderer einzustecken.
    Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
    Konfuzius

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.08.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 158, Level: 6
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 42
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Stimmt. Aber man kann es auch unter Kollegen MAL als Kavaliersdelikt ansehen und nicht gleich zum Chef rennen. Nur, wenn das trotzdem immer wieder vorkommt, dann ist es vorsätzlich und muss einfach bestraft werden.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    81
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Stimmt. Aber man kann es auch unter Kollegen MAL als Kavaliersdelikt ansehen und nicht gleich zum Chef rennen. Nur, wenn das trotzdem immer wieder vorkommt, dann ist es vorsätzlich und muss einfach bestraft werden.
    Kaktus das sehe ich anders. Stell dir vor jeder würde das machen, wo kämen wir da hin?
    Wenn ich Mittagspause mache und im Kühlschrank meine Milch fehlt würde ich wirklich sauer werden.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Hier geht es aber auch um Verhältnismäßigkeit.
    Der Vertrauensbruch ist sicher schlimm. Bei der Kiwi auch deswegen, weil es ja vor allem eine Ware ist, die zum Verkauf angeboten werden sollte.

    Was ich krass finde ist diese Verdachtkündigung, das erscheint so willkürlich und ungerechtfertigt, das hat was von einem russischen Zaren oder Englischem König und nicht einen geregelten Arbeitsverhältnis.

    Jens: Wenn einer deine Milch klaut, dann wirst du zu recht sauer, aber du klingst ein bisschen wie ein kleines Kind. Willst du wirklich, dass jemand seinen Job verliert nur weil deine Milch fehlt?



    Und der wirkliche Witz ist das Foto vom Kühlschrank: In diesem Betrieb wird nicht der Klauende bestraft, sondern der Beklaute. :-D Das ist denke ich, was der Threadstarter als lustig anmahnte.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    352
    Punkte: 4.052, Level: 40
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 98
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    8
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Als den Aushang gelesen hatte, wurde ich erstmal stutzig. Aber vielleicht ist die Situation ja so gewesen, dass sich immer wieder Kollegen an den Sachen anderer vergriffen haben. "Och da liegt eine Milchschnitte" und schwupps weg ist sie. Der nächste findet vielleicht ein Stück Kochwurst und verputzt sie auch. Und so weiter. Das wären meiner Meinung nach Verhältnisse wo so ein Aushang vollkommen berechtigt ist.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    2
    Punkte: 15, Level: 1
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Wir haben im Geschäft auch ein Kühlschrank, wo jeder seine Getränke usw. rein stellen kann. Bisher hat es niemals Probleme gegeben. Auf die Getränkeflaschen (bei uns gibt es nur Wasser) schreibt jeder mit einem Edding seinen Namen drauf, so wird auch nichts verwechselt.

  9. #19
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    19.03.2012
    Beiträge
    61
    Punkte: 755, Level: 14
    Level beendet: 55%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 45
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Das ist auch gut so, schon wegen Lippenherpes. Der Name sollte sowieso immer drauf stehen, finde ich. Dann würde auch so mancher Diebstahl vielleicht garnicht erst passieren?

  10. #20
    Status: keine Angabe Array Avatar von Anna
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    190
    Punkte: 1.238, Level: 19
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 62
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ein Aushang an unserem Firmen-Kühlschrank für kurzzeitige Mitarbeiter

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Stimmt. Aber man kann es auch unter Kollegen MAL als Kavaliersdelikt ansehen und nicht gleich zum Chef rennen. Nur, wenn das trotzdem immer wieder vorkommt, dann ist es vorsätzlich und muss einfach bestraft werden.
    Finde ich nicht. In solchen Sachen bin ich pingelig und würde ganz schön sauer werden. Jemand der dir eine Milchschnitte aus dem Kühlschrank klaut, klaut dir beim nächsten Mal vielleicht was anderes. Da wäre mein Vertrauen komplett hinüber!
    Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
    Konfuzius

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 11:20
  2. Kühlschrank wird geplündert
    Von Mari-Anne im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 13:17
  3. Catering für die Mitarbeiter?
    Von Georg im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 12:02
  4. Meinungs Umfrage:Was haltet Ihr von Zeitarbeits Firmen?
    Von bernhard im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 19:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •