Sauberkeit und Hygiene
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

Thema: Sauberkeit und Hygiene

  1. #1
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    Unglücklich Sauberkeit und Hygiene

    Guten Morgen ihr lieben

    in einem anderen Thema hatte ich etwas zu "stinkenden" Menschen geschrieben und dabei viel mir die Zeit ein, als ich noch berufstätig war und jeden Tag mit der Bahn zur Arbeit fahren musste. Wie oft kam es vor das mir morgens Gerüche in die Nase stiegen, die kaum auszuhalten waren. Einmal war es so extrem, dass ich die Bahn verlassen habe und deswegen sogar ein wenig zu spät auf meiner Arbeitstelle erschien.
    Ich habe mir immer die Frage gestellt, ob es diesen Leuten egal ist, oder ob sie das gar nicht merken, dass sie nach ekligen Qualm oder anderen Dingen riechen? Wie kann man so zur Arbeit erscheinen? Es gibt Deo und Parfüm, aber ich hatte das Gefühl das die Duftwässer eher selten benutzt werden.
    Kann das sein das die Menschen allgemein unsauberer geworden sind? Wie seht ihr das?

    Ein schönes Wochenende
    TanteTrude

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.07.2012
    Beiträge
    16
    Punkte: 127, Level: 5
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 52,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sauberkeit und Hygiene

    Hallo TanteTrude, das gibt es aber auch schon bei den kleinen Mäusen im Kindergarten. Du glaubst nicht wie oft wir Kinder dabei haben, die weder ihre Zähne geputzt haben, noch saubere Kleidung anhaben. Letztes Jahr hatten wir in unserer Gruppe sogar Kopfläuse und die Kinder mussten alle zuhause bleiben und wir mussten die Räume gründlichst reinigen. Wir geben den Eltern zwar einige Ratschläge mit auf den Weg aber es gibt einige, die interessiert das gar nicht.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    40
    Punkte: 688, Level: 13
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sauberkeit und Hygiene

    Reinlichkeit ist eine Zier... irgendjemand hatte das mal so formuliert, ich glaube, Wilhelm Busch? Ist ja egal von wem ich finde, Hygiene ist absolut ein Muss. Aber wenn es die Kids noch nicht einmal gelernt bekommen, sich zu waschen, die Zähne zu putzen, saubere Sachen anzuziehen, woher sollen sie es dann wissen? Wenn sie älter sind ist das "Stinken" doch normal. Allerdings würden sie in der Schule Probleme haben, wenn die Klassenkameraden lieber einen großen Abstand halten, oder ihm sogar vor den Kopf werfen: ihhh Du stinkst!

  4. #4
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Sauberkeit und Hygiene

    Ich denke nicht das die Menschen unsauberer geworden sind, ich denke eher das dir das eher auffällt weil sich die Menschen zwangsläufig näher kommen. Vor 20 Jahren wenn mir in der Bahn so ein Stinker gegenüber gesessen ist bin ich aufgestanden und hab mich wo anders hingesetzt, heute hat man im Berufsverkehr gar nicht mal mehr die Möglichkeit auszuweichen.
    Wie Knigge auch sagt, wenn manche es nicht mal ihren Kindern beibringen dann lernen die es als Erwachsene auch nicht mehr.
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sauberkeit und Hygiene

    Dass die Menschen allgemein unsauberer sind heutzutage glaube ich auch nicht, vielleicht sogar eher das Gegenteil... Da stechen dann eben die Leute, die nicht so sauber sind erst recht raus. Ich finde das aber auch immer ganz schlimm wenn mir Leute begegnen, die 20 Meter gegen den Wind riechen oder in total dreckigen Klamotten umher laufen und so. Ich frag mich dann schon immer ob die das selbst nicht merken oder ob denen das wirklich so egal ist...
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  6. #6
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Sauberkeit und Hygiene

    Ich find das ganz furchtbar wenn Leute sich nicht ein bisschen pflegen. Ganz schlimm find ich so total fettige Haare, die offensichtlich schon siet Wochen kein Schampoo mehr gesehen haben. Da fragt man sich schon warum Leute sowas machen - oder eher nicht machen Ich kenne auch so jemanden, ist eine, naja sagen wir mal Bekannte meiner Schwester. Das ist ganz schlimm, die stinkt so dermaßen nach Schweiß, hat fettige Haare und eine Zahnbürste sieht sie glaube ich auch nur alle 3 Monate mal...
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.04.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 424, Level: 10
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 26
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sauberkeit und Hygiene

    Das kann man fast garnicht glauben, aber es gibt wirklich solche Menschen. Manche lassen sich einfach "gehen" und legen keinen großen Wert auf Sauberkeit. Ich will nicht wissen, wie es bei Ihnen zuhause aussieht, wenn sie sich selbst noch nicht einmal ein bisschen pflegen.

  8. #8
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Sauberkeit und Hygiene

    Hallo!
    Kleine Anekdote dazu: Meine Freundin/bald Ehefrau ist ja Amerikanerin, und sie hat schon einige Zeit in Europa - Italien und Deutschland - verbracht.
    Sie hatte mal zu mir gemeint, dass es in den öffentlichen Verkehrsmitteln Europas schon arg menschelt. Ich habe noch sowas gesagt wie in den USA ist es sicher schlimmer, grade wo sie lebt sind ja gefühlte 40° Durchschnittstemperatur und Luftfeuchtigkeit wie in den Tropen.
    Auf dem täglichen Weg zur Uni habe ich dann wirklich mal die Nase offen gehalten, und sie hatte schon recht. Insgeheim habe ich mich aber auf die 9 Monate USA-Aufenthalt, die bei mir anstanden, gefreut, weil ich in diesem Tropenklima viel "Gemenschel" erwartet habe.

    Ich wurde stark enttäuscht, es roch nicht halb so streng wie im heimischen Bus oder gar wie in Italien (wo erstaunlicherweise grade die Touristen müffelten).

    All dies sind meine Erfahrungen, aber ich teile sie, weil ich befürchte, dass etwas dran ist an dem Gestinke in den Öffentlichen.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  9. #9
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Sauberkeit und Hygiene

    Da ich gar nicht mehr genau weiß wann ich das letzte mal mit einer Bahn gefahren bin bleibt es mir gott sei Dank erspart, mich irgendwelchen miesen Gerüchen aussetzen zu müssen.
    Ja, es gibt schon wirklich viele ungepflegte Menschen.
    Der Vergleich andere Länder, andere Gerüche ist wirklich interessant. Mir ist aufgefalllen das in Spanien die Frauen sehr gepflegt sind.

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von connymue
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    95
    Punkte: 3.633, Level: 37
    Level beendet: 89%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    11
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sauberkeit und Hygiene

    Ich glaube dass es in jedem Land solche Unterschiede gibt. Ich finde es ist eine "Lebensauffassung" ob man sich pflegt oder nicht. Wenn man als Beispiel mal Obdachlose sieht, die regelmäßig zum Duschen gehen und Andere die ein wohliges Zuhause haben, sich nicht um ein bisschen Hygiene kümmern, verwundert mich das schon irgendwie. Der Vergleich ist zwar krass, aber den kann man schon mal so stehen lassen, glaube ich ;)
    "Humor ist wenn man trotzdem lacht"

Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •