Zölibat und andere katholische Knebelverträge
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Zölibat und andere katholische Knebelverträge

  1. #1
    Status: Arbeitnehmerin Array Avatar von wuppertalerin
    Registriert seit
    21.02.2012
    Ort
    Im Tal der Wupper
    Beiträge
    94
    Punkte: 2.172, Level: 28
    Level beendet: 15%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 128
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    17
    Dankeschöns erhalten
    15
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    Zölibat und andere katholische Knebelverträge

    Auf Familie und Liebe verzichten ? Liebe deinen Nächsten-aber bitte nur zölibatär !?
    Warum ? Die katholische Kirche sollte sich dringlichst reformieren und auch diese Knebelvertäge aufheben.
    !











    Viva la Vita
    C'est la vie

  2. #2
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Zölibat und andere katholische Knebelverträge

    Ich bin mir nicht sicher (weil protestantisch) aber ich denke sie beziehen sich da auf eine Aussage des Paulus, der meinte, es ist richtig, sich nicht zu verheiraten um mehr für Gott tun zu können. Blöderweise sagt er im nächsten Satz, dass es aber genauso richtig und nicht Sünde wäre, zu heiraten. Deswegen verstehe ich das auch nicht ganz. Ich bin mir sicher, dass viele Priester der katholischen Kirche sich ganz anders verhalten würden, wenn sie eine normale Familie haben, das ist so im Menschen drin denke ich. Darüber hinaus kann man doch seiner Gemeinde besser helfen, grade bei Ehefragen, wenn man selbst in einer Ehe ist, oder sehe ich das falsch?
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  3. #3
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Zölibat und andere katholische Knebelverträge

    Ich bin jetzt wirklcih nicht der große Kenner der Kirche, weder der katholischen noch der protestantischen. Aber ich habe gerade bei der katholischen Kirche doch auch so meine Probleme mit vielen Vorschriften oder wie auch immer man das nennen will. Das Zölibat finde ich völlig überholt. Noch schlimmer finde ich aber die Meinungen zu so Sachen wie Verhütung, Abtreibungen usw. Das ist mir echt ne Spur zu heftig...

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zölibat und andere katholische Knebelverträge

    Ja das stimmt schon, die haben da irgendwie eine festgefahrene Meinung. Obwohl es da sicherlich auch liberalere Pfarrer usw. gibt. Aberi ch habe jetzt vor kurzem auch erst wieder so eine Geschicte gehört. Da sollte ein Kind katholisch getauft werden, Vater katholisch, Mutter evangelisch und der Pfarrer hat sich total darüber aufgeregt, dass die Mutter nicht katholisch ist. Man sollte doch meinen, dass das heute keine Rolle mehr spielen sollte... Tut es sicher auch nicht überall, aber eben bei manchen schon noch.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    46
    Punkte: 3.094, Level: 34
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 106
    Aktivität: 20,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zölibat und andere katholische Knebelverträge

    Man sieht ja wohin so etwas führt. Ich denke nur an den Missbrauch! Menschen, Tiere, Pflanzen vermehren sich. Dafür sind sie ja "geschaffen". Man soll zwar nicht in Rudeln übereinander herfallen aber das ganz normale Fortsetzungsgesetz der Natur sollten auch keine Kirchen untergraben. Was ist das denn für eine Denkweise? Wie war das: Lasset die Kinder zu mir kommen? ... hä???

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 325, Level: 9
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 50
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zölibat und andere katholische Knebelverträge

    Warum sind denn diese Missbräuche in der katholischen Kirchgemeinde passiert? Weil die Natur nicht unterdrückt werden kann, die Leute - sorry - im Kopf verwirrt werden und nicht mehr wissen was sie tun? Doch, das wussten sie ganz genau. Und alle die irgendwie mit drin waren, hatten sich dem Schweigen der Zölibäter verschworen (wollte nicht schreiben: der Lämmer). Das ist ein unfassbarer Widerspruch in sich. Hochzeiten und Taufen kamen schon in der Bibel vor. Wer hat eigentlich das Zölibat "erfunden"? Ein Papst? Das wüsste ich jetzt auch gerne mal.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.05.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 188, Level: 6
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zölibat und andere katholische Knebelverträge

    Zitat Zitat von wuppertalerin Beitrag anzeigen
    Auf Familie und Liebe verzichten ? Liebe deinen Nächsten-aber bitte nur zölibatär !?
    Warum ? Die katholische Kirche sollte sich dringlichst reformieren und auch diese Knebelvertäge aufheben.
    !













    Viva la Vita
    Das wird katholische Kirche nicht in 1000 Jahren.
    Mich regt das schon auf das in Afrika verboten ist Kondome und Pille zu nehmen.
    Was ist das für ein hinterweltlicher Kram.
    Die brauchen sich nicht wundern wenn ihnen die Leute davon rennen.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Zölibat und andere katholische Knebelverträge

    Glauben heißt nicht wissen. Woher im Himmel nehmen sie sich eigentlich das Recht, über Menschen herrschen zu wollen, Ihren gewollten Glauben oder geglaubtes Wollen aufzudrücken? Sekten werden verboten (mit Recht, bin ich der Meinung) weil sie Menschen manipulieren und ihre Rechte zum individuellen Leben entziehen. Und was ist das nun? Westliche Religion? Wieso fährt der Papst in solch einem Auto? Warum fliegen - aber mit einem Flugzeug? Ist das nicht eine Lästerung? Soll der Mensch denn fliegen? Dem Mensch wurden Beine und keine Flügel erschaffen. Was war mit dem Turmbau zu Babel? Höher hinaus wollen sie auch, mit Prunk und teuren Heiligtümern. Naja, solln se... es treten ja immer mehr aus, stimmt, heckmeck

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    17
    Punkte: 252, Level: 8
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 48
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zölibat und andere katholische Knebelverträge

    Man soll auch nicht von außen beurteilen. Wer seinen Glauben hat, soll danach leben. Egal welche Religion. Und wenn das mal sein wird, gibt es auch weniger Auseinandersetzungen. Bei uns ist es noch harmlos, ob katholisch oder evangelisch. Woanders werden Menschen getötet, weil sie nicht dem aufgezwungenen Glauben annehmen wollen. Das ist wirklich makaber und mehr als nur unmenschlich. Sollen doch die Menschen so leben, wie sie es für sich als richtig empfinden.

  10. #10
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Zölibat und andere katholische Knebelverträge

    Also ich muß gestehen ich halte von Kirche nicht viel. Ich bin Agnostiker.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bluttest und andere Tests
    Von Einarsteinar im Forum Jobsuche
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 10:39
  2. Wo man im Leben nicht an andere Umstände Denkt
    Von bernhard im Forum Plauderecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 12:07
  3. Zwangsversetzung in andere Stadt
    Von marylinmonroe im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 13:38
  4. Andere zumutbare Tätigkeiten im Arbeitsvertrag
    Von brigitte im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 10:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •