Nochmal zu dem Bewerberprofil, genau, am Idealsten ist eins und das sehr ausführlich. So wie bei einer Bewerbung mit Lebenslauf. So isses richtig :) Und Geistesblitz, hier kann man ja genau eingeben was man für einen Job sucht. Und auch die Regionen eingrenzen. Ich finde, da hat man echt große Auswahl. Und auch dass man sein Bewerberprofil gleich mitschicken kann. Idealer gehts doch gaarncht, oder? ich finde es auch zeitsparend.