Karriere oder Kind? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Karriere oder Kind?

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.03.2012
    Beiträge
    43
    Punkte: 485, Level: 11
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 40
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Karriere oder Kind?

    Oh doch, ich glaube das kommt Dir nicht nur so vor. Die Familie ist wie ein Stamm, mal so ausgedrückt. Und wenn der hohl ist, werden die Äste auch marode und die Blätter fallen ab. So stelle ich mir das auch mit der Familie vor, wenn da kein fester Stamm ist. Kinder brauchen mindestens eine Bezugsperson, die für sie da sind. Gegen Nannys und Kitas habe ich nichts, im Gegenteil. Aber überwiegend sollte die Famile für die Kids da sein.

  2. #22
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Karriere oder Kind?

    Guten Morgen Kitkat,
    das hast du aber gut umschrieben. Ich sehe das ja auch so. Dann stehe ich mit meiner Feststellung nicht alleine da, wie ich sehe.
    Aber ist ja traurig, wo soll das denn noch hinführen?

  3. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    18
    Punkte: 329, Level: 9
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Karriere oder Kind?

    Ja, leider geht es nicht immer so, wie man es gerne möchte. Auf der einen SEite ist die Familie wichtig auf der anderen Seite muss sie ja auch ernährt werden. Bei vielen wird das Geld knapp und da müssen Papi UND Mami arbeiten. Wäre schön wenn es da Möglichkeiten gäbe, dass man das arrangieren könnte. Aber es ist wirklich nicht einfach...

  4. #24
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    93
    Punkte: 1.482, Level: 21
    Level beendet: 82%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Karriere oder Kind?

    Ja, wenn das Geld nicht stimmt, es an allen Ecken und Enden fehlt müssen beide arbeiten gehen. In dem Fall hat es weniger mit Karriere zu tun als mit der finanziellen Untertstützung der Familie. Wer sich jedoch aus persönlichen Gründen für den Aufstieg auf der Karrierleiter entschlossen hat, wird wohl weniger Zeit für Kinder haben. Das sollte wirklich gut durchdacht sein.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Weiteres Kind erst nach der Umschulung?
    Von Luise Kem. im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 15:03
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 21:04
  3. Eigene Wohnung unter 25 wegen Kind
    Von babydoll im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 15:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •