Wie man sich nach fünf Tagen Extrem-Kiffen fühlt - Seite 9
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 135

Thema: Wie man sich nach fünf Tagen Extrem-Kiffen fühlt

  1. #81
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie man sich nach fünf Tagen Extrem-Kiffen fühlt

    Also doch ein teurer Spaß. Auf der anderen Seite, wer so eine große Cannabis-Pflanzenzucht hat, der konsumiert das sicher nicht alleine, wenn überhaupt selbst. Das wird dann eher verkauft, Eigenverbrauch... das würde ihm wohl niemand wirklich abnehmen

  2. #82
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.01.2016
    Beiträge
    53
    Punkte: 430, Level: 10
    Level beendet: 74%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Wie man sich nach fünf Tagen Extrem-Kiffen fühlt

    Und wenn man Cannabis für den Eigenbedarf auf dem Fensterbrett zieht? Man darf doch auch Tabak auf dem Balkon anbauen? Nicht das ich das machen würde, ich frage rein interessehalber

  3. #83
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Wie man sich nach fünf Tagen Extrem-Kiffen fühlt

    Das fällt ja garnicht auf, neben ein paar kleinen Primeln trotzdem, ich glaube schon dass so manche ein Pflänzchen haben.

  4. #84
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    10
    Punkte: 377, Level: 10
    Level beendet: 3%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 73
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie man sich nach fünf Tagen Extrem-Kiffen fühlt

    Um Himmels Willen! Sowas käme mir nicht ins Haus Meine Kinder haben zum Glück nie mit so was angefangen, ich meine irgendwelche Drogen zu nehmen. Allerdings gibt es unter ihnen Freunde die es getan haben, einer ist sogar schwer abgerutscht. Ich bin für härtere Strafen für Dealer und für das Legalisieren von Cannabis als Ersatzdroge, unter Aufsicht (!)

  5. #85
    Status: keine Angabe Array Avatar von Miss Piggy
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    179
    Punkte: 1.787, Level: 24
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie man sich nach fünf Tagen Extrem-Kiffen fühlt

    Fällt mir gerade noch zu dem Thema ein, in manchen Medikamenten ist ja auch Alkohol enthalten. In kleinen Maßen. Also ist es doch nicht so abwegig Cannabis mit in Verbindung zu bringen? Da müsste man einen Biologen oder Chemiker fragen, das bin ich ja nicht

  6. #86
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.12.2015
    Beiträge
    14
    Punkte: 141, Level: 5
    Level beendet: 82%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie man sich nach fünf Tagen Extrem-Kiffen fühlt

    Wie das funktionieren sollte, keine Ahnung. Aber dass Alkohol in einigen Medikamenten enthalten ist, stimmt. Ich würde behaupten dass es eine beruhigende Wirkung hat. Ich habe einen Saft im Arzneischrank gegen Erkältungserscheinungen, den man vor dem Schlafen gehen einnehmen soll, und der sorgt für einen besseren Schlaf. Eine andere Wirkungsweise kann ich mir nicht vorstellen, oder verstärkt der Alkohol die medizinische Wirkung?

  7. #87
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie man sich nach fünf Tagen Extrem-Kiffen fühlt

    Zitat Zitat von StartUp Beitrag anzeigen
    Meine Kinder haben zum Glück nie mit so was angefangen, ich meine irgendwelche Drogen zu nehmen.
    Sicher? Ich nicht.
    Zitat Zitat von StartUp Beitrag anzeigen
    Ich bin für härtere Strafen für Dealer und für das Legalisieren von Cannabis als Ersatzdroge, unter Aufsicht (!)
    Härtere Strafen für Dealer? Klar, bin ich auch für. Legalisierung von Cannabis? Sorry, aber bist du von 68 übriggeblieben? Cannabis ist und bleibt eine Droge, eine Einstiegsdroge. Wenn das Zeug nicht reicht, muss was Stärkeres her.
    Geändert von sn00py603 (07.02.2016 um 16:00 Uhr)
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  8. #88
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    1+

    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie man sich nach fünf Tagen Extrem-Kiffen fühlt

    Zitat Zitat von Miss Piggy Beitrag anzeigen
    Fällt mir gerade noch zu dem Thema ein, in manchen Medikamenten ist ja auch Alkohol enthalten. In kleinen Maßen.
    Das hat auch einen Grund. Manche Wirkstoffe, grade aus Naturheilmitteln, lassen sich im Wassr nicht unbedingt rauslösen, da wird dann zum Alkohol gegriffen. Solche Medikamente sollten aber dann nicht für Kinder sein, was ja zum Teil nicht der Fall ist.
    Geändert von sn00py603 (07.02.2016 um 16:00 Uhr)
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei sn00py603 für diesen nützlichen Beitrag:

    Theo Retisch (07.02.2016)

  10. #89
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie man sich nach fünf Tagen Extrem-Kiffen fühlt

    Gut erklärt. Ich hatte mal ein Mittel bekommen dass das Herz stärken soll. Ich hatte es eingenommen und fühlte mich danach tatsächlich etwas benommen. Dann erst hatte ich den Beipackzettel gelesen. Das ist schon ein paar Jahre her und ich denke dass sie vielleicht umgestellt haben. Ich muss doch mal in einer Drogerie schauen ob da noch ein minimaler Anteil Alkohol drin ist oder nicht mehr. Für Kinder wäre es auf keinen Fall unbedenklich.

  11. #90
    Status: keine Angabe Array Avatar von Miss Piggy
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    179
    Punkte: 1.787, Level: 24
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie man sich nach fünf Tagen Extrem-Kiffen fühlt

    Gerade zur Grippewelle, wie viele Leute denken dass man sie mit Grog, Tee mit Rum oder Glühwein oder ähnliches bekämpfen kann. Angeblich soll der Alkohol helfen. Das ist aber ein großer Irrtum.

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Muss man sich nach dem Studium arbeitslos melden?
    Von Naseweis im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.04.2017, 11:30
  2. "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...
    Von frachiac im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 17:55
  3. 2 extrem gegensätzliche Berufe - Entscheidungshilfe ?!
    Von Starlight im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 11:44
  4. Forenspiel "Fünf Worte"
    Von parka im Forum Plauderecke
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 13:56
  5. Sich bedanken nach Vorstellungsgespräch?
    Von czech im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 19:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •