Politiker im Duell - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Politiker im Duell

  1. #21
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    1+

    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Politiker im Duell

    Zitat Zitat von District 9 Beitrag anzeigen
    Du bist also auch einer der Wahlzettelunleserlichmachenwoller um Protest zu zeigen?
    Genau der Typ bin ich nicht. Warum gibt es denn keine Stelle auf den Stimmzetteln die Protestwähler oder so nennt? Weil die Politiker genau davor Angst haben, dass si nicht genug Stimmen bekommen. Darum fallen auch die ungültigen Stimmen aus der Wahlbeteiligung.
    Zitat Zitat von District 9 Beitrag anzeigen
    Ich hab davon vor Jahren mal gehört, aber ich finde das ist auch nicht wirklich eine Alternative. Wenn du Protest wählen willst, musst du dir eine kleine Partei suchen, würde ich sagen, die unter der 5% Hürde ist.
    Alternativ gründest du deine eigene...
    Ich werde auch zu dieser Wahl gehen, um meine Stimme abzugeben. Von den großen bekommt die keiner.
    Und wenn wir ehrlich sind, haben wir doch alle von Leuten, die ohne Inhalt plappern, die Nase voll...
    @Oberbuxe: Du meinst diese Phrasenredner, diese Schönredner, die immer alles besser hinstellen als es in Wirklichkeit ist. Ich gucke mir dieses Gelaber erst gar nicht an. Im Fernsehen kloppen die sich und wenn die aus dem Studio raus sind, hocken die sich in die nächste Kneipe an einen Tisch und saufen einen nach dem Motto: "Ach was haben wir das dumme Wahlvolk wieder mal verar***t"
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei sn00py603 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #22
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Politiker im Duell

    Zitat Zitat von Oberbuxe Beitrag anzeigen
    sondern auch die prinzipiell fairse Regierungsvariante. Das sollte man bei dem ganzen Geschimpfe immer nicht vergessen.
    Im Grunde sagt das Zitat doch genau das aus.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  4. #23
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Politiker im Duell

    Also ganz so negativ wie du Snoopy zeichne ich das Bild mal nicht. Aber ich verstehe, worauf du hinaus willst. Dass viele Leute die Politiker so sehen sollte sie eigentlich aufmerken lassen. Scheinbar ist das Geschäft aber so schmutzig, dass es sich nicht lohnt, sauber zu bleiben. Wie schade!

  5. #24
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Politiker im Duell

    Zitat Zitat von Oberbuxe Beitrag anzeigen
    Scheinbar ist das Geschäft aber so schmutzig, dass es sich nicht lohnt, sauber zu bleiben. Wie schade!
    Eben, genau meine Rede. Politik war schon immer ein schmutziges Geschäft. Guck dir doch die ganzen Skandale der letzten 20 Jahre an. Parteispenden, Waffenschiebereien und und und. Da soll mir noch mal ein Politiker ins Gesicht sagen, ich soll vertrauen haben. Ach, da fällt mir noch was ein. Immer wenn es etwas wichtiges zu entscheiden gibt, wird das dann gemacht, wenn irgendwo in Deutschland ein Großereignis stattfindet, so ganz auf die linke Tour, wie mit der Heizkostenverordnung von 2009.
    Geändert von sn00py603 (10.07.2013 um 19:02 Uhr)
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  6. #25
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Politiker im Duell

    Zitat Zitat von sn00py603 Beitrag anzeigen
    Ach, da fällt mir noch was ein. Immer wenn es etwas wichtiges zu entscheiden gibt, wird das dann gemacht, wenn irgendwo in Deutschland ein Großereignis stattfindet, so ganz auf die linke Tour, wie mit der Heizkostenverordnung von 2009.
    Jetzt sag aber bitte nicht, dass das nur eine Partei so mache. Das ist hier Gang und Gebe, quer durchs Spektrum, und die anderen Länder sind, soweit ich das weiß, davon auch nicht gefeit.

    Aber ganz ehrlich, jetzt wo ich die anderen Länder anschaue: Vergleicht mal mit den anderen EU-Ländern. Da haben wir es in Deutschland eigentlich noch recht "human" was die Politskandale und Bestechlichkeit etc. angeht.

  7. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    7
    Punkte: 63, Level: 3
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Politiker im Duell

    Wir haben zum Glück mehr Freiheit als viele andere Miterdenbürger. Es ist unbegreiflich, wie politische Aufstände niedergemetzelt werden. Politik? Da lobe ich mir die duellierenden Politiker, man höre zu und entscheide dann selbst. Und wir dürfen entscheiden, das ist das Wichtigste.

  8. #27
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Politiker im Duell

    Hi Brian; Nun, da gebe ich Dir BEDINGT Recht!!! In der Tat haben wir viele "Freiheiten"! Aber wir hatten auch seit Kriegsende keinen Polit. Aufstand! Glaubst Du aber allen Ernstes, bei uns würde es anders aussehen, wenn es einmal dazu käme ?? Die Regierungen (ganz gleich WELCHE ) würden sich Ihre Macht unter keinen Umständen nehmen lassen und Notfalls auch mit Gewalt Ihren Machtanspruch verteidigen

  9. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.07.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 48, Level: 2
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Politiker im Duell

    Meinst Du wirklich inselbaer, es würde so ausarten wie in den anderen Ländern? Wird uns nur vorgegaukelt dass wir auch öffentlich unsere Meinungen vertreten dürfen? Ich schließe dabei natürlich alles radikale aus, aber wenn man sich tatsächlich mal auflehnen würde nur um sein Bürgerrecht zu verteidigen, würde es auch so brutal niedergeschlagen werden?

  10. #29
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    1+

    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Politiker im Duell

    Zitat Zitat von Ameise Beitrag anzeigen
    Meinst Du wirklich inselbaer, es würde so ausarten wie in den anderen Ländern? Wird uns nur vorgegaukelt dass wir auch öffentlich unsere Meinungen vertreten dürfen? Ich schließe dabei natürlich alles radikale aus, aber wenn man sich tatsächlich mal auflehnen würde nur um sein Bürgerrecht zu verteidigen, würde es auch so brutal niedergeschlagen werden?
    Nicht umsonst wurde mit Schaffung des Grundgesetzes den Gewerkschaften der Aufruf zum Generalstreik verboten. Man wollte keine Weimarer Verhältnisse schaffen. Klar "dürfen" wir unsere Meinung öffentlich machen, solange es nicht radikal wird, oder einer der oberen Beleidigt wird, aber ob die da oben das auch annehmen oder auch nur zur Kenntnis nehmen, das wage ich hier zu bezweifeln.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei sn00py603 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #30
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Politiker im Duell

    inselbaer an ameise: In letzter Zeit regen sich viele ( darunter vor allem Politiker!! ) darüber auf, wie man in der Türkei verfährt oder man Schaut "Entsetzt" nach Ägypten! Aber man braucht sich doch nur mal zu erinnern, wie war das damals in Gorleben (nur ein kleines Beispiel ) oder wie ist man gegen die Hausbesetzer vorgegangen in den 70/80 Jahren! Abgesehen davon, das da natürlich Auch viele Radikale mitgemischt haben, aber da hat der Staat mit brutaler Gewalt gezeigt, wozu er fähig ist! Wir werden nur noch belogen und betrogen von der Politik! ich sagte es bereits: Ein Skandal jagt den Nächsten und hier geht es nicht um die "Portokasse" nondern um Milliarden! Und was passiert? Nichts! Die Schere zwischen ARM und REICH öffnet sich immer mehr und von "Oben" kommen nur dumme Hohle Sprüche! Auch Spanien oder zB Italien sind "Demokratische" Länder doch sieh es Dir an, mit welcher Gewalt die Führung gegen Demonstranten vorgeht, die einfach nur genug haben! In Deutschland würde es im Ernstfall nicht anders zugehen! Darüber hinaus gibt es (In Gemeinschaft von mehreren EU-Ländern gegründet!!) eine Spezialtruppe, die darauf vorbereitet wurde, im Falle Sozialer Unruhrn einzugreifen! Ich bin davon Überzeugt, dass diese von den Regierenden befürchteten Unruhen eines Tages kommen werden und dann wird die "Demokratische" Regierung Ihr WAHRES Gesicht zeigen!

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. politiker bezieht alg4
    Von Lore im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 13:08
  2. wie wird man politiker
    Von magnesium im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 09:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •