Wofür bekommen Manager so viel Kohle??? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Wofür bekommen Manager so viel Kohle???

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    67
    Punkte: 1.066, Level: 17
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 34
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wofür bekommen Manager so viel Kohle???

    Ja, buckeln. Das sind zum Beispiel die "Maurers", die ein Haus bauen, die Statik stimmt - vom herrn Ingenieur, das ganze Gerüst steht und so weiter. Wenn es zusammenbricht, wer ist dann Schuld? Ja, der Statiker. Der dürfte sich also Manager nennen, aber mit der Verantwortung für Fehler gerade stehen zu müssen. Und wie isses wirklich? Brauchen wir Manager bei der Bank, die sagen, zu viele Angestellte, Personal entlassen, ja und verdienen damit gut KOhle? Sorry, das muss ich erst begreifen lernen.

  2. #12
    Status: Geistesblitz Array
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    206
    Punkte: 1.142, Level: 18
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    60
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wofür bekommen Manager so viel Kohle???

    na dann üb mal fleißig- mach Abitur mit NC 1,5 geh an die UNI belege schwere Studiengänge, sprich mehrer Sprachen verhandlungssicher und finanziere alles selber.
    Wie Du schon selber schreibst - Du musst lernen- dann tu das auch aber fang in Deinem 5 Lebensjahr damit an und hör bis Du 30 bist nicht mehr auf

  3. #13
    Status: Arbeitsloser Array
    Registriert seit
    01.03.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: Wofür bekommen Manager so viel Kohle???

    Ich kann es schon auch verstehen, dass Manager sehr viel mehr Geld bekommen als der Durchschnittsbürger. Sie entscheiden über sehr viel, z.B. über Arbeitsplätze, riesige Ausgaben. Teilweise, in wirklich bedeutenden Firmen, nehmen ihre Entscheidungen sogar Einfluss auf die Wirtschaft. Manager in einem großen Unternehmen werden auch in der Regel nur diejenigen, die eine Menge an Qualifikationen und Erfahrungen nachweisen können. Studium, eventuell sogar Doktortitel, Auslandsaufenthalt - all sowas kostet.

    Auf der anderen Seite kann ich aber auch verstehen, dass normale Arbeiter über die Gehälter der Bosse schimpfen. Oft steht das für diejenigen mit dem niedrigeren Gehalt einfach in keiner Relation (zumindest in keiner, die für Außenstehende ersichtlich ist). Aufregen darüber bringt aber nichts, ändern werden wir es nicht. Wir sollten einfach froh sein, solange die Manager unsere Arbeitsplätze (wenn wir welche haben) nicht wegrationalisieren .

  4. #14
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Tolkien_2010
    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    94
    Punkte: 1.017, Level: 17
    Level beendet: 17%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 83
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wofür bekommen Manager so viel Kohle???

    Das mag ja sein dass man viel Ressourcen reinstekcen muss um erst mal Manager zu werden. Ich stehe trotzdem dazu was ich damals gesagt habe: Es steht in keiner vernünftigen Relation wie die Manager sich Geld rausnehmen. Das sind ja oftmals nicht die Firmengründer sondern Leute die eingestellt werden um größere Firmen zu sanieren. Das machen die dann oft auf Kosten der kleinen Leute. Wieso müssen Firmen saniert werden um Millionen einzusparen aber die Manager nehmen sich selbst Millionen raus und gleichzeitig werden ganze Existenzen durch Massenentlassungen in Gefahr gebracht.
    Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden

  5. #15
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Melike
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    775
    Punkte: 6.788, Level: 54
    Level beendet: 19%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 162
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    22
    Dankeschöns erhalten
    63
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Arm des Gesetzes

    AW: Wofür bekommen Manager so viel Kohle???

    Leider sehe ich das genauso, Manager sind schon fast eine Unterkategorie von unseren Ministern und Co. Beraten ist okay, aber auch die Konsequenz nicht vergessen. Da ist eine Firma, die der Manager berät Geld einzusparen und zu entlassen. Die restlichen Arbeiten dürfen sich dei übrig gebliebene Mitarbeiter aufteilen. Also mehr Arbeit für das gleiche Geld. Sir Manager bekommt dafür sein schwer verdientes Honorar. Wie gut, dass es sie gibt. Nun, aber es sind zum Glück nicht alle so. Man kann nur hoffen, dass es einen nichts selbst mal trifft müssen

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Wie viel verdient ihr?
    Von Faultier im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 12:40
  2. Wasn geiler Job wo man gut Kohle macht?
    Von ATZENPOWER im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 14:35
  3. PANIK!! Wie Attest bekommen??
    Von Amelie im Forum Studium
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 07:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •