Ich will die DM zurück! - Seite 4
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...

Umfrageergebnis anzeigen: Wollt ihr die DM zurück haben?

Teilnehmer
8. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja, ich will die DM auch zurück haben!

    5 62,50%
  • nein, ich bin zufrieden mit dem Euro!

    3 37,50%
  • Mir ist das egal, hauptsache das Geld stimmt!

    0 0%
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

Thema: Ich will die DM zurück!

  1. #31
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ich will die DM zurück!

    Passend zum Thema:
    Ende einer EU-Norm: Die krumme Gurke ist wieder im Handel - Wissen | STERN.DE

    Auch wenn es für manche keine direkte Verbdindung von Währung zu EU-Wahnsinn gibt, halte ich das eine für ein Produkt aus dem andern.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  2. #32
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ich will die DM zurück!

    Das ist ja wieder mal der Hammer, da wurden wieder Gelder verschleudert um eine Verordnung zurück zu nehmen und jetzt weicht der Handel auf eine "andere" Verordnung aus die genau so wie die alte abgeschaffte ist.
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  3. #33
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ich will die DM zurück!

    Wo soll das alles noch hinführen frage ich mich. Ich habe das Gefühl die Zeiten werden noch schlechter.

  4. #34
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    30
    Punkte: 418, Level: 10
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ich will die DM zurück!

    Es sieht schon recht übel aus, was noch so auf uns zukommen könnte. Warum wurde eigentlich alles verändert und nicht so gelassen wie es mal war? Wozu war das Ganze gut? Ich persönlich ärgere mich wirklich über den ganzen verdorbenen Salat. Es gibt so viel Wichtiges, wichtig für die Bürger des eigenen Landes. Wir bekommen eher Auflagen als dass der Gemeinschaft etwas erleichtert wird. Es wird so viel geredet. Was ist mit unseren Arbeitern, Rentner und vor Allem unsere Kinder? Gelder fehlen ohne Ende, obwohl es immer mehr Steuern geben wird. Wie auch die Maut, die angeblich in den Straßenbau zurück geführt werden soll. Wie können wir das kontrollieren? Wäre es nicht angebracht, dass eine Regierung jährlich offen legt, wofür welches und wieviel Geld ausgegeben wurde? So eine Art Steuererklärung, die wir auch machen (müssen) ?

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Knolle für diesen nützlichen Beitrag:

    Rules (04.08.2012)

  6. #35
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    35
    Punkte: 451, Level: 11
    Level beendet: 2%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 74
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Ich will die DM zurück!

    Knolle das sind Wunschträume und werden auch immer welche bleiben. Es geht uns noch nicht schlecht genug und solange das der Fall ist, wird nicht viel passieren.

  7. #36
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    82
    Punkte: 1.224, Level: 19
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 76
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ich will die DM zurück!

    Ja, uns geht es nicht schlecht, aber das darf man nicht verallgemeinern. Es gibt viele unter uns, die jeden Tag zu kämpfen haben, denen es eben nicht wirklich gut geht. Und warum sollten wir nicht das Recht haben, zu wissen wohin die ganzen Gelder fließen? Sind wir unmündig, geht uns das nichts an? Ein Glück dass es Nachrichten gibt, da bekommt man wenigstens ein paar Bruchteile mit, was wo und wieviel ausgebeben wurde.

  8. #37
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ich will die DM zurück!

    Zitat Zitat von Kathi Beitrag anzeigen
    Ja, uns geht es nicht schlecht, aber das darf man nicht verallgemeinern. Es gibt viele unter uns, die jeden Tag zu kämpfen haben, denen es eben nicht wirklich gut geht. Und warum sollten wir nicht das Recht haben, zu wissen wohin die ganzen Gelder fließen? Sind wir unmündig, geht uns das nichts an? Ein Glück dass es Nachrichten gibt, da bekommt man wenigstens ein paar Bruchteile mit, was wo und wieviel ausgebeben wurde.
    Einmal haben wir ein Solialsystem das den einzelnen Auffängt, wenn einer zu "kämpfen"hat lebt er entweder über seine Verhältnisse oder er weiß nicht was für Hilfen ihm zustehen, b.z.w. er weiß nicht woher er sie bekommt.
    Wie stellst du dir das vor? soll die Regierung wöchentlich einen Brief schreiben für was dein Geld ausgegeben wird? Die Regierung sind unsere gewählten Vertreter und die haben unsere "Vollmacht" das Geld zu verwalten, wenn ich mir immer wieder die Wahlbeteiligung ansehen wenn eine Wahl ansteht dann brauchen sich doch die meisten gar nicht beschweren. Keiner Interessiert sich richtig für Politik aber wenn mal Geld aus dem Fenster geworfen wird schreien alle. Wir haben viele Möglichkeiten einzugreifen aber der deutsche versteht sich ja besser aufs Jammern als selber mal aktiv zu werden. Kathi (nimm es mir jetzt nicht übel das ich dich jetzt ausgewählt habe, aber du warst die letzte die was gepostet hat) wann warst du das letzte mal auf der Strasse und hast für dein Recht gekämpft/ protestiert?
    Zum Beispiel fällt mir der Volksentscheid ein wo es ums Rauchverbot in Kneipen ging, alle Nichtraucher sind zur Abstimmung gegangen die Raucher waren lieber am See und haben das schöne Wetter genossen und am nächsten Tag geschimpft.
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  9. #38
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    57
    Punkte: 774, Level: 14
    Level beendet: 74%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 26
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ich will die DM zurück!

    Da hast Du allerdings Recht, Spoon. Das Gezeter kommt immer hinterher. Jeder kramt vor sich hin und interessiert sich erst wieder für die Politik, wenn es negative Schlagzeilen gibt, und dann sind alle empört. Den Posten, Entscheidungen treffen zu müssen, wo Geld investiert werden muss und wo nicht, würde ich persönlich nicht haben wollen. Ich wäre ja dann immer der Böse Aber es ist ja so, dass diese Entscheidungen von mehreren getroffen werden. Warum allerdings immer noch viele Menschen auf der Straße leben müssen, verstehe ich auch nicht.

  10. #39
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ich will die DM zurück!

    Unwissenheit, Stolz oder Faulheit. Ich habe selber 4 Jahre auf der Straße gelebt und bei mir war es falscher Stolz, aber bei manche Leute die ich kennen gelernt habe waren es einer der zwei anderen Gründe. Obwohl ich auf der Straße gelebt habe ist es mir aber auch nicht schlecht ergangen, für Essen musste ich nicht sorgen (ich hätte mich von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr durchessen können. Jeden Tag hatte ich saubere Klamotten an und konnte mich auch duschen (ausser am Wochenende da waren die duschen geschlossen). Es ist zwar stark davon abhängig in welcher Stadt man lebt, aber meist sind die betroffenen Personen selber schuld weil sie ihren Arsch nicht hoch bekommen.
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  11. #40
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    29
    Punkte: 480, Level: 11
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 45
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ich will die DM zurück!

    Man kann es sich garnicht vorstellen, wie das ist. Wenn man noch nie in solch einer Situation war. Dass es Obdachlosen-Heime gibt, Verpflegung usw. das ist ja bekannt. Das nenne ich eine Grundversorgung. Wenn man das so mitbekommt, wie manche Ämter die Leute behandeln, so als würde ihnen wirklich nichts zustehen... Da scheitert es oft daran, dass die Menschen ihre sehr wohl bestehenden Rechte nicht mehr "weiter verfolgen" und hinnehmen, was ihnen "geboten" wird. Das ist einfach schlimm.

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Lila-Lola für diesen nützlichen Beitrag:

    Spoon (06.08.2012)

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausbildungszusage wieder zurück genommen
    Von Zwerg im Forum Ausbildung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.08.2016, 16:08
  2. Klassenarbeit kommt immer so spät zurück
    Von Lenny im Forum Schule
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 14:13
  3. Muss ich den Gründerzuschuss zurück zahlen, wenn es daneben geht?
    Von Ascona-B im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 14:19
  4. Komme arbeitslos aus Ausland zurück
    Von Beatnick im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 18:06
  5. Kündigung vom AG zurück gezogen
    Von Special Edition im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 19:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •