GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...

Umfrageergebnis anzeigen: Findet Ihr die neue Regelung der GEZ ok?

Teilnehmer
12. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • völlig ok

    4 33,33%
  • ungerecht

    3 25,00%
  • keine Ahnung

    3 25,00%
  • interessiert mich nicht

    2 16,67%
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    35
    Punkte: 451, Level: 11
    Level beendet: 2%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 74
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Habt ihr das schon gehört, ab 2013 will die GEZ einheitlich die Gebühren für jeden Haushalt erheben, egal ob man ein TV Gerät hat oder nicht.
    Mir soll das egal sein, denn für mich ändert sich nichts aber das ist schon ein starkes Stück was die sich erlauben!

    Ich finde das nicht ok, von jemanden Gebühren zu erheben, der keinen Fernseher oder Radio besitzt!

    Wie findet ihr das? Hab mal eine Umfrage dazu gestartet, denn das würde mich wirklich mal interessieren!

  2. #2
    Administrator Gigajob Mitarbeiter Array Avatar von lookalike
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.377
    Punkte: 15.173, Level: 79
    Level beendet: 65%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 177
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    319
    Dankeschöns erhalten
    355
    Errungenschaften:
    3 Freunde Hyperaktiv! Meister Stichwortvergeber Meister Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Stichwort-Meister Diskussions-Beender

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Hallo Rules,
    ich habe dein Thema mal ins aktuelle Tagesgeschehen verschoben. Ich denke hier passt es besser rein.
    lookalike
    "Your wings already exist. All you have to do is fly."
    - unknown -

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.


  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Ach die GEZ... Was ich mit denen schon für Sachen durch hab, ich könnt ein Buch drüber schreiben... Grundsätzlich finde ich ja, die sollte ganz abgeschafft werden Da das aber utopisch ist, finde ich es eigentlich richtig, wenn es eine Haushaltspauschale gibt und das nicht mehr pro Kopf gemacht wird bzw. versucht wird zu machen. Dass dadurch nun Leute betroffen sind, die gar kein Gerät haben ist natürlich nicht ideal. Wobei ich mich schon frage, wie viele Personen es tatsächlich gibt, die weder Radio, noch Fernseher, noch PC mit Internetzugang, noch Handy mit Internetzugang haben und davon dann wirklich betroffen wären. Dem gegenüber gibt es derzeit aber ewig viele Menschen, die Geräte haben und nicht angemeldet sind. Das wird durch die Pauschale dann natürlich vermieden.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  4. #4
    Status: arbeitslos Array Avatar von Hobi
    Registriert seit
    22.02.2012
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    100
    Punkte: 810, Level: 15
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Hey Leute wenn ich GEZ höre schwillt mir der Kamm!
    Die wollen von mir noch über 270 Euro von mir haben, weil ich vergessen hab den Antrag auf Befreiung zu stellen. Hab das dann nachträglich gemacht aber die lassen sich nicht erweichen die Brüder.
    Ich bin gegen diese neue Zwangsjacke!!! Hobi

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    24
    Punkte: 283, Level: 8
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Tja was soll man da sagen typisch GEZ. Ich finds nicht gut das jeder Haushalt zahlen muss aber wie green schon sagt fast jedes Handy kommt heutzutage ins Internet.

  6. #6
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Melike
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    774
    Punkte: 6.784, Level: 54
    Level beendet: 17%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 166
    Aktivität: 33,0%
    Dankeschöns vergeben
    22
    Dankeschöns erhalten
    63
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Arm des Gesetzes

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Was ich mich schon lange frage, ist die GEZ eine Zweigstelle der Regierung, Zusatz zu den Steuern? Als Nebeneinnahmens-Quelle? Oder ein Monopol? So ganz blicke ich da nicht durch Wir sind halt alle GEZ-verpflichtet...

  7. #7
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    22
    Punkte: 282, Level: 8
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Das ist ja wirklich interessant, ich hatte irgendwann schon einmal etwas darüber gelesen, jetzt scheint es wohl amtlich zu sein. Ich frage mich allerdings ob sie mit dieser Regelung tatsächlich durchkommen; denn ich meine wenn ich etwas nicht benutze/gebrauche, dann muss ich doch eigentlich auch nicht dafür zu zahlen, oder?

    Bin mir fast sicher das Klagen folgen werden.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    87
    Punkte: 932, Level: 16
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 68
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Die GEZ findet alles heraus Selbst wenn man nur im Auto ein Radio besitzt, muss es angemeldet sein. Eigentlich hat ja fast jeder irgendso ein Gerät. Was ich mich frage, der Radiowecker gehört sicher auch dauz? Willkommen im Netz der GEZ, da bleiben wir alle drinn hängen

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    35
    Punkte: 451, Level: 11
    Level beendet: 2%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 74
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Ist ok danke sehr! Wusste nicht genau wo man das reinschreiben kann hatte schon ein Schreck bekommen und dachte das Thema wär nicht ok hier im Forum. Aber hab ja gesehen hier kann man auch über solche Tagtäglichen Sachen reden.

    Obiwann ich kann mir nicht vorstellen das ein Radiowecker auch dazu zählt. Aber ich jetzt bin ich neugierig geworden, ich werd mich mal schlau machen.

  10. #10
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Wir können uns hier aufregen oder nicht, es gut finden oder nicht, wir werden trotzdem diese neue Regelung akzeptieren müssen.
    Ich kann mir nicht vorstellen das man deswegen klagen wird, wie Meran geschrieben hat.

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •