GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben! - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...

Umfrageergebnis anzeigen: Findet Ihr die neue Regelung der GEZ ok?

Teilnehmer
12. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • völlig ok

    4 33,33%
  • ungerecht

    3 25,00%
  • keine Ahnung

    3 25,00%
  • interessiert mich nicht

    2 16,67%
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 407, Level: 10
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 43
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Ich denke nicht dass man dagegen angehen kann, auch nicht mit einer Sammelklagee oder so. Da müssen wir durch, auch wenn wir uns noch so darüber ärgern. Hilft nix...

  2. #12
    Status: arbeitslos Array Avatar von Hobi
    Registriert seit
    22.02.2012
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    100
    Punkte: 810, Level: 15
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Tja so wirds wohl sein aber gut wärs ja. Ich meine wenn ich kein Fernseh hätte wollte ich auch nix zahlen was soll das? Haben die wirklich so ne Macht?

    Hobi

  3. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von Ronja
    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    41
    Punkte: 331, Level: 9
    Level beendet: 42%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 44
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Hallo,

    ich habe darüber auch gelesen und finde diese Regelegung völlig in Ordnung. So kann keiner mehr betrügen, was ich nicht gut finde.
    Und für uns ändert sich sogar etwas, wir müssen nun nicht mehr für drei TV Geräte zahlen. Also haben wir unter dem Strich eine Ersparnis.
    Schließlich haben wir auch Computer und Mobilphone, also das ist schon gerecht so.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Ich sehe das genauso wie Ronja. Wenn GEZ gezahlt werden muss, dann doch bitte wenigstens auch von allen. Es gibt doch soweiso niemanden mehr, der keines der Geräte besitzt heutzutage.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 299, Level: 8
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Man Leute da fühle ich mal wieder bestätigt, dass ich meine Hauptwohnsitz nach Spanien verlegt habe.
    Diese Abzockerei beim kleinen Mann, hier in Deutschland geht mir auf meinen Seesack, wenn ich mal so sagen darf.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    60
    Punkte: 947, Level: 16
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 53
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    STimmt aaaber, sollen wir jetzt alle nach Spanien ziehen? Scherz beiseite, aber man ist ja nur noch am blechen... also, schaffe, schaffe, damit wir den Gebühren alle nachkommen können

  7. #17
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Ich hab mal "ich weiß nicht" angeklickt.

    Finde es irgendwie traurig: Familien die sich bewusst gegen den Fernseher entscheiden zahlen dann genau so viel wie Leute, die Fernseher, Internethandy und -Computer haben, die volle Medienbreitseite eben. Wer sich aktiv gegen das Überangebot entscheidet, wird bestraft weil er dennoch dafür zahlen muss.

    Auf der anderen Seite gibt es wirklich viele Leute, die GEZ nicht zahlen, und das ist auch unfair, finde ich. Grade diejenigen, die so viele Medien benutzen müssten auch mehr bezahlen.

    Ist das alles schon beschlossene Sache?

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Naja, von der Sache her ist es mir egal. Für mich ändert sich so ja nichts, da ich eh schon angemeldet bin.
    Was ich mich gerade aber frage ist, wie hoch diese pauschale dann ausfallen wird. Wird es teurer als bisher? Und wird weiterhin unterschieden zwischen den Geräten die man hat? Bisher ist es ja so, dass die Gebühren wenn man nur ein Radio hat viel niedriger sind als für den Fernseher oder beides.

  9. #19
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Melike
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    775
    Punkte: 6.796, Level: 54
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 154
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    22
    Dankeschöns erhalten
    63
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Arm des Gesetzes

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Ehrlich gesagt, so ganz blicke ich da auch nicht durch. Jeder Haushalt? Wenn schon so ne Art Monopol... kann doch die GEZ das Geld direkt vom Arbeitgeberlohn als Pauschale - sprich Lohnabrechnung - abziehen. Wo kommen wir eigentlich noch hin???

  10. #20
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: GEZ will ab 2013 nun einheitlich von jedem Haushalt Gebühr erheben!

    Ihr Lieben,

    ich finde leider den Artikel nicht mehr aber es ist tatsächlich beschlossene Sache.
    Ab 2013 kommt diese Änderung. Die Gebühr liegt irgendwas um die 17,00 Euro pro Monat. Egal wieviel TV Geräte oder Radios man besitzt.
    Falls ich den Link noch mal finde, dann setze ich ihn hier rein.

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •