Christian Wulff - das der sich nicht bis auf das Knochenmark schämt-und im Boden vers - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Christian Wulff - das der sich nicht bis auf das Knochenmark schämt-und im Boden vers

  1. #21
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Christian Wulff - das der sich nicht bis auf das Knochenmark schämt-und im Boden

    Zitat Zitat von Carlsson Beitrag anzeigen
    Doch, er ist verheiratet mit ein und derselben Frau, seit 1959 und sie haben vier Kinder. Das ist in meinen Augen schonmal ein Vorbild. Heute sind Scheidungen und neue Frauen auch an der Regierung ja schon Programm
    Er ist verheiratet, ja. er lebt aber schon seit über 20 Jahren getrennt von seiner Frau und hat eine Lebensgefährtin.
    Ich finde allerdings auch nicht, dass das ein Bewertungskriterium für einen Bundespräsidenten sein sollte. Erstens ist es völlig egal ob der verheiratet ist oder nicht und zweitens ist das sein Privatleben und geht uns eigentlich nichts an.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    87
    Punkte: 932, Level: 16
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 68
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Christian Wulff - das der sich nicht bis auf das Knochenmark schämt-und im Boden

    Das stimmt schon, sein Privatleben ist seine Privatsache. Es ist nur schade, dass es immer vorgemacht wird: Erst das Ja zur Treue und nicht lange Zeit später Trennung, Scheidung. Okay, das ist heutzutage nichts ungewöhnliches. Aber wenn mehrfach neue Ehen geschlossen werden und wieder ein neuer Ehenachfolger kommt... das ist ein Bäumchen wechsel Dich, dann doch lieber garnicht erst so ein Versprechen geben, tja und kennt man es auch teilweise in der Politik. Ist allerdings Ansichtssache

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 15:00
  2. Selbstständigkeit - lohnt sich das?
    Von Guenther K. im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 11:59
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 13:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •