Bestes Studium um nach Amerika auszuwandern
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Bestes Studium um nach Amerika auszuwandern

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 53, Level: 3
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Bestes Studium um nach Amerika auszuwandern

    Ich will wenn ich Abi habe studieren an der Uni und dann in die USA auswandern. Momentan ist Englisch nicht mein bestes Fach aber ich arbeite hart. Davon abgesehen würde ich gerne wissen was man studieren muss um es in Amerika am einfachsten zu haben.

    Ich denke ich würde gerne Jura oder BWL oder so machen, war schon immer gut in Wirtschaft und Rechnungswesen. Ist das etwas was man dort drüben brauchen kann?
    Sind die Gesetze dort nicht anders? Und das Wirtschaftssystem?

    Wie ist das mit Medizin, kann man in Deutschland Medizin studieren und dann einfach in Amerika im Krankenhausarbeiten? Oder Praxis aufmachen?

    Kann man einfach so rüber gehen und Deutschlehrer werden?

    Kurz geasgt. welcher Beruf ist am besten wenn man in die USA will?

  2. #2
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Hubble
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    93
    Punkte: 798, Level: 14
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 27,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bestes Studium um nach Amerika auszuwandern

    Hallo Laserbeam, Glückwunsch erst einmal, das du dich für Amerika entschieden hast. Ich habe das Land aufgrund von Geschäftsreisen schon oft besucht und bin jedes Mal wieder begeistert! Und um das gleich mal vorwegzunehmen: Klar sind die Gesetze anders^^ Zum Beispiel darfst du dich nicht darauf verlassen, dass alles für dich geregelt ist, wenn du arbeitslos oder krank wirst, wie in Deutschland. Im Amiland bist du für so etwas selbst verantwortlich. Im Großen und Ganzen sind die Gesetze aber unseren sehr ähnlich und du brauchst sicher keine Angst haben dass du groß in deiner persönlichen Entfaltung eingeschränkt wirst .

    Welche Berufe für die USA am Besten sind, kann ich dir leider nicht kompetent beantworten. Allerdings denke ich, dass etwas in Richtung Wirtschaft eigentlich nie verkehrt ist und da wird man auch immer einen Platz finden

    Viel Glück beim Verwirklichen deiner Träume!

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    20
    Punkte: 140, Level: 5
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Bestes Studium um nach Amerika auszuwandern

    Ich würde an deiner Stelle nicht meinen Beruf davon abhängig machen, ob ich damit dann später mal auswandern kann. Klar kann das ein bisschen mit in deine Entscheidung einfließen, aber nur deswegen einen Beruf zu wählen, finde ich nicht sehr sinnvoll.
    Um Deutschlehrer zu werden, braucht man übrigens entweder einen Unischein von einem Seminar in "Deutsch als Fremdsprache" oder eine andere ähnlich geartete Fortbildung oder Ausbildung.
    Aber wie gesagt: Lass dich da nicht zu sehr ebeinflussen

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    13
    Punkte: 76, Level: 4
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Bestes Studium um nach Amerika auszuwandern

    Mit dem Anerkennen der Arztstelle in einem anderen Land kann es immer problematisch werden und auch die bürokratischen Mühlen der USA mahlen langsam. Grade deutsche Ärzte sind international, zumindest in der Wissenschaft nicht so super angesehen (hier nachzulesen). Dennoch ahst du als Deutscher immer relativ gute Chancen das deine Ausbildung/Studium anerkannt wird.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 53, Level: 3
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Bestes Studium um nach Amerika auszuwandern

    Ich frage wegebn den Gesetzen weil ich mir nicht sicher bin, ob wenn ich hier Jura studiere, ob ich dnan nicht in Amerika nochmal von vorne anfangen muss. Eben weil die Gesetze anders sind. Ich will wenn ich dort anfange ja auch nicht irgendwie... Mit nix in der Hand beginnen, ich will ja möglichst schnell schon "jemand sein", wenn ihr wisst was ich meine. Deswegen auch meine Idee spezielle Sachen zu studieren.

    Die USA sind ja groß, da kann ich mir vorstellen dass Verkehrswesen interessant sein müsste? Ich bin mir eben nicht sicher. Gibt es irgendwo eine Liste welche Berufe denn gut sind wenn man in den USA arbeiten will?

  6. #6
    Status: eingespannt Array Avatar von Frankenfreund84
    Registriert seit
    06.05.2011
    Ort
    Freundliches Franken
    Beiträge
    830
    Punkte: 7.100, Level: 55
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 50
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    168
    Dankeschöns erhalten
    161
    Errungenschaften:
    Empfehler Stichwortvergeber 3 Freunde Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bestes Studium um nach Amerika auszuwandern

    Hmm Hmmm Hmmmm! Gute Frage eigentlich, ich kann aber auch nur eher ins blaue schießen anstatt aus Erfahrung oder so zu reden.

    USA=Recht freie Marktwirtschaft=Wirtschaftsstudium lohnt sich+Ruf der deutschen als gute Wirtschafter=gute Jobaussichten.
    Ich erkläre mal meine Gleichung. In den USA herrscht eine viel freiere Wirtschatslage als bei uns, es ist viel einfacher ein Geschäft zu eröffnen oder zu schließen, Deswegen ist es meiner Ansicht nach relativ egal, was man machen will. Oder besser gesagt: Man geht nach die USA ohne es genau zu wissen, aber man hat schon eine Ausbildung die einem weite hilft. Aufgrund dieser Ausbildung kann man nun dort viel bessere Jobs bekommen. Ist aber nur meine Meinung, ich bin kein Auswanderer oder sonstwas!
    Einen Franken soll man sich zum Freund, aber nicht zum Nachbarn wünschen.

  7. #7
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Bestes Studium um nach Amerika auszuwandern

    Ein Studium mit internationaler Ausrichtung wär denke ich ganz gut, sowas wie internationales Management vielleicht.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    10
    Punkte: 136, Level: 5
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bestes Studium um nach Amerika auszuwandern

    Als Rechtsanwalt musst du da drüben auf jeden Fall nochmal ein ganz neues Studium beginnen, das müssen dort Anwälte selbst dann wenn sie die Bundesstaaten nru wechseln, weil die Gesetze dort in jede unterschiedlich sind. Es gibt bestimmt noch ein paar mehr Ausnahmen, die kenne ich jetzt aber nicht auswendig.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Reiniger
    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    97
    Punkte: 1.094, Level: 17
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bestes Studium um nach Amerika auszuwandern

    Ohne jetzt der Miesepeter sein zu wollen möchte ich folgendes in den Raum stellen:

    Du hast hier in Deutschland/Österreich/Schweiz eine gute und vernünftige Bildungsmöglichkeit. Sie wird - Studiengebühren hin oder her - zu einem Großteil aus Steuergeldern bezahlt. Was du vorhast ist eigentlich nichts anderes, als das auszunutzen.
    Die Akademiker sind diejenigen, die am meisten Steuern zahlen sollten: Sie haben die längste Ausbildung hinter sich und auf diese Weise am meisten Hilfe vom Staat bekommen. Wenn die Akademiker jetzt auswandern, haben sie diese Hilfe am längsten beansprucht, zahlen aber nichts mehr hier ein. Ich halte das für sehr bedenklich, würde jeder deinem Beispiel folgen wollen, hätten wir arge Probleme. Wie dem auch sei, ich würde dir empfehlen, einfach aus Gründen der Fairness in dem Land zu studieren, indem du auch arbeiten und Steuern zahlen willst. Grade wenn du schon weißt, was du vorhast und wo du hin willst.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    20
    Punkte: 140, Level: 5
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Bestes Studium um nach Amerika auszuwandern

    Naja, ich finde jeder darf frei wählen, wo und wie er leben möchte. Und wenn Deutschland die Steuereinnahmen feheln ist das blöd und schade, andererseits muss sich D eben bemühen es hier interessanter für Einwanderer zu machen. Da kannst du jetzt Laerbeam keinen Strick draus drehen

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.12.2014, 11:30
  2. Studium abbrechen
    Von Big in Japan im Forum Studium
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 16:13
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 13:35
  4. Wie finanziert ihr das Studium?
    Von Humpty Dumpty im Forum Studium
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 16:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •