Kriterium für Berufswahl
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...

Umfrageergebnis anzeigen: Welches Kriterium ist für die Berufswahl entscheidend?

Teilnehmer
8. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Verdienstmöglichkeiten

    1 12,50%
  • Interesse/Herz

    5 62,50%
  • Tradition

    1 12,50%
  • etwas anderes

    1 12,50%
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kriterium für Berufswahl

  1. #1
    Status: Student und Freiberufler Array Avatar von Humpty Dumpty
    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    99
    Punkte: 798, Level: 14
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    Kriterium für Berufswahl

    Hallo zusammen,

    ein Thema hier im Forum hat mich auf die Idee gebracht mal nachzufragen, was für euch bei eurer Berufswahl das wichtigste Kriterium ist: die Verdienstmöglichkeiten oder Interesse/Herz/ oder ...? Finde das ein interessantes Thema.

    Mir selbst sind auf jeden Fall Interesse und Herz am wichtigsten. Denn ich denke, dass ich nur so ein Leben lang glücklich und auch wirklich gut in meinem Job sein kann.

    Bin gespannt auf eure Meinungen!
    Geändert von Humpty Dumpty (12.09.2011 um 12:35 Uhr)

  2. #2
    Status: Student Array Avatar von Feierfuchs
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.908, Level: 33
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 142
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    33
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Kriterium für Berufswahl

    Hallo Humpty Dumpty
    Ich habe in dem anderen Thread gelesen, dass du das hier starten wolltest, also hier meine Meinung dazu.

    Ich habe auch Interesse/Herz gewählt weil ich lieber einen Job habe, in dem ich mich pudelwohl fühle als einer, in dem ich viel verdiene. Jetzt verstehe mich bitte nicht falsch: ich woill einen Job, der es mir erlaubt, eine Familie zu haben und ein Auto, aber es muss etwas sein, mit dem ich mich identifizieren kann. Ich denke nicht, dass mich ein großes Gehalt so glücklich machen würde, dass ich einen Job machen kann, der meinen Überzeugungen zu wieder läuft oder in dem ich Dinge machen muss, die mir partout keinen Spaß machen. Sicher, in jedem Job gibt es harte Phasen und es muss einem nicht immer Spaß machen, aber die guten Zeiten sollten die schlechten Zeiten doch deutlich überragen!

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Kriterium für Berufswahl

    Ich habe mal für Tradition gestimmt. Ich würde vielleicht nicht sagen, dass das das wichtigste Kriterium ist und jeder danach seinen Beruf wählen soll. Bei mir war es aber so, dass mein Vater, Onkel, usw. auch schon in dem Beruf gearbeitet haben und ich so daran gekommen bin. Natürlich spielte dabei Interesse aber auch eine Rolle.

  4. #4
    Status: Azubi Array
    Registriert seit
    11.09.2011
    Beiträge
    11
    Punkte: 104, Level: 5
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kriterium für Berufswahl

    Das Herz! Nur dann bleibt man sich selbst treu. Was will ich mit einem Job in dem ich Kohle amche, aber keine Zeit mehr für Freunde habe, die mir keinen Spaßmacht und so weiter? Ich lebe ja nur einmal, und da möchte ich glücklich sein! Und das kann man auch ohne stinkreich zu werden.

  5. #5
    Status: Abiturient Array
    Registriert seit
    10.09.2011
    Beiträge
    20
    Punkte: 137, Level: 5
    Level beendet: 74%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kriterium für Berufswahl

    Hey Humpty Dumpty, hab jetzt auch gleich mal hier abgestimmt Wie man ja in meinem Thread lesen kann, bin ich für Reichtum als Kriterium. Das können die meisten nicht verstehen, aber ich denke, was mich reich macht macht mich auch glücklich!

  6. #6
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Kriterium für Berufswahl

    Ich finde Interesse und Verdienst wichtig. Glücklicherweise hab ich einen Job, der mir Spaß macht und bei dem ich auch recht ordentlich verdiene
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  7. #7
    Status: Student und Freiberufler Array Avatar von Humpty Dumpty
    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    99
    Punkte: 798, Level: 14
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kriterium für Berufswahl

    Ja Eisbaer, im besten Fall stimmt beides, ich glaube sogar fast, dass sich da so ziemlich alle einig wären. Nur leider bekommt man das nicht immer. Es gibt ja viele Leute, die mit ihrem Job nicht (mehr) zufrieden sind, keinen Spaß mehr dabei haben usw. und es gibt leider auch immer noch viel zu viele Leute, die total unterbezahlt sind.

  8. #8
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Kriterium für Berufswahl

    Ich als angehende Geisteswissenschaftlerin habe mich, man ahnt es bereits, natürlich aus Interesse für meinen späteren Berufsweg entschieden Ich finde, das was einen glücklich macht ist nicht an Geld gebunden, sondern an Interesse und Leidenschaft
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  9. #9
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Kriterium für Berufswahl

    Zitat Zitat von Minchen Beitrag anzeigen
    Ich als angehende Geisteswissenschaftlerin habe mich, man ahnt es bereits, natürlich aus Interesse für meinen späteren Berufsweg entschieden Ich finde, das was einen glücklich macht ist nicht an Geld gebunden, sondern an Interesse und Leidenschaft
    Geht mir genauso. Obwohl es natürlich schona uch schon wäre, wenn mein zukünftiger Job nicht allzu schlecht bezahlt wird

Ähnliche Themen

  1. Wo bester Verdienst in 400-Euro-Job
    Von milchschnitte im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 22:42
  2. Verdienst bei der Bundeswehr
    Von Soldier im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 20:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •