Lagerist kein richtiger Beruf? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Thema: Lagerist kein richtiger Beruf?

  1. #11
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Lagerist kein richtiger Beruf?

    Mit Abi in der Tasche......
    da neige ich dazu, deinen Freunden Recht zu geben.
    Denn selbst wenn du eine Ausbildung zum Fachlageristen machen willst, dann erkennst du schon an der kurzen Ausbildungszeit von nur 2 Jahren, dass du mit Abi hierfür eigentlich überqualifiziert bist.
    Es sei denn, dass du anschließend ein Studium draufsetzen willst.....
    Ansonsten solltest du überlegen, ob ein Studium (evtl. Duales Studium mit Berufsakademie) nicht die langfristig bessere Lösung ist. Da gibt es auch gerade im Logistikbereich interessante Studiengänge.

  2. #12
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Lagerist kein richtiger Beruf?

    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    Also hast du nun zwar eine exakt richtige Erklärung der Begriffe geliefert, aber die grundsätzliche Fragen bleiben (noch) unbeantwortet:

    - da sich Wolfje nun als "Lagerist" bewerben will, aber den Beruf offensichtlich noch nicht kannte können wir davon ausgehen, dass Wolfje keine entsprechende Ausbildung hat,
    - sucht die Firma nun unter der Überschrift "Lagerist" eine ausgebildete Fachkraft,
    - sieht sie aber den Begriff "Lagerist" breiter, wird aber wohl allenfalls als Lagerhilfskraft eingestellt.

    Es könnte natürlich auch sein, dass er sich um eine Ausbildungsstelle zum Lageristen mit IHK-Abschluss bewerben will.
    Hier muss ich natürlich passen. Ich bin bei der Frage von "richtigen" und "Ausbildungsberuf" und "Bewerbung" um einen solchen ausgegangen.

    Liegt vielleicht daran, dass ich manchmal versuche für Andere mit zu denken und die Fragen -da ist es wieder- zu hier häufig zu schwammig formuliert werden. Es ist jedoch jetzt ausführlich etwas dazu gesagt worden.

    Finde es dennoch traurig, wenn es Unternehmen geben sollte, die keine klaren Vorgaben machen bzgl. des Jobs. Ich würde da schon unterscheiden, erst recht bezahlen.

    Vielleicht noch als Ergänzung:

    Erwerbstätige sind alle Personen, die einer auf wirtschaftlichen Erwerb ausgerichteten Tätigkeit nachgehen, dies können auf berufstätige sein, die einen Beruf ausüben mit einer dazu abgelegten zertifizierten Abschlussprüfung.

  3. #13
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Lagerist kein richtiger Beruf?

    Zitat Zitat von wolfje Beitrag anzeigen
    Also wäre die Bewerbung als Lagerist total falsch? Also wie er, für die Lagerlogistik?
    Da hat bepe0905 den Punkt genau getroffen, warum dann Lagerist? Wie ambitioniert bist du? Warum einen Umweg?

    Wenn dir diese Tätigkeit Spaß machen würde und du auch damit Karriere, habe ich einen interessanten Link für dich: Karriere als Fachkraft Lagerlogistiker.

  4. #14
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Lagerist kein richtiger Beruf?

    Zitat Zitat von -a bacus Beitrag anzeigen
    ,,,
    Finde es dennoch traurig, wenn es Unternehmen geben sollte, die keine klaren Vorgaben machen bzgl. des Jobs. Ich würde da schon unterscheiden, erst recht bezahlen.
    Du weißt, wie schwer es manchmal ist, vakante Stellen zu besetzen. Und da macht sich z.B. in einem Stellenangebot die Überschrift "Lagerist gesucht" besser als "Hilfsarbeiter für das Lager gesucht"
    Und was die Bezahlung betrifft - da wird mancher angelernte Arbeiter mit den Jahren (wenn er einen guten Job macht) finanziell den ausgebildeten Kollegen etwa gleichgestellt.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2015
    Beiträge
    177
    Punkte: 753, Level: 14
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 99,5%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Lagerist kein richtiger Beruf?

    Ich denke genau hierum ging es wolfje.
    Er hat Abi, er ist nicht dumm, Lagerarbeit, die Logistik, das idealisieren und optimieren in Lagern ist ansprechend. Und dann kommt die "du kannst doch mehr aus dir machen, das ist doch nicht für jemanden, der so gescheit ist".

    Auch wenn es nicht direkt so gesagt wurde finde ich den Unterton nicht schön.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Lagerist kein richtiger Beruf?

    Auch in dem Beruf gibt es Aufstiegsmöglichkeiten. Gerade wenn es ein größeres Unternehmen ist und da wird auch Wissen verlangt. Wenn es Dir so gut gefallen würde dann setz Dich einfach durch, achte aber auf die richtige Berufsbezeichnung für Deine Bewerbung. Ich musste auch erst mächtig Überzeugungsarbeit leisten ein Mädchen und Kfz-Mechatroniker, geht ja garnicht. Klar!
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  7. #17
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Lagerist kein richtiger Beruf?

    Zitat Zitat von Turbolady Beitrag anzeigen
    Auch in dem Beruf gibt es Aufstiegsmöglichkeiten. Gerade wenn es ein größeres Unternehmen ist
    Ja, wenn du nicht nur den Lijk gelesen hast, weißt du, dass von Meister,..., bis Studium, alles drin ist. Das hat jedoch nichts mit einem großen Unternehmen zu tun.

    Sogar eine Ausbildungsverkürzung ist gegeben.

    Und die richtige Berufsbezeichnung ist schon wichtig, da wird über Lagerhilfsarbeiter, Lagerhelfer, Lagerarbeiter und auch Fachlagerarbeiter sowie das intensivste, der Fachkraft Lagerlogistik gesprochen.

    Allerdings sind die Tätigkeiten recht unterschiedlich gewichtet. In der Produktion wohl anders, als im Warehouse, Großversand...,

  8. #18
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Lagerist kein richtiger Beruf?

    Sicher sind die Ausbildungsstellen dann auch ausgeschrieben, ich weiß nicht ob man sich initiativ um eine Lehrstelle bewerben kann. Und wenn Stellen ausgeschrieben wurden, dann gründlich informieren was in welchen Bereichen gemacht wird.

  9. #19
    Status: Unternehmer Array Avatar von Ideenreich
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    196
    Punkte: 769, Level: 14
    Level beendet: 69%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 31
    Aktivität: 99,2%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Lagerist kein richtiger Beruf?

    Zitat Zitat von IBO Beitrag anzeigen
    Sicher sind die Ausbildungsstellen dann auch ausgeschrieben, ich weiß nicht ob man sich initiativ um eine Lehrstelle bewerben kann. Und wenn Stellen ausgeschrieben wurden, dann gründlich informieren was in welchen Bereichen gemacht wird.
    Na initiativ kann man sich immer bewerben. Ob es sinnvoll ist steht auf einem anderen Blatt.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Lagerist kein richtiger Beruf?

    Aber er kann dort ja mal fragen ob er ein Praktikum machen kann? Vielleicht hat er dadurch eine Chance später einen Ausbildungsplatz in der Firma zu bekommen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit 20 kein Schulabschluss
    Von karam0342 im Forum Schule
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 08:56
  2. Kein Ansprechpartner bei Fragen
    Von Cross im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 10:35
  3. Trotz Studium kein Job
    Von peppi im Forum Jobsuche
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.12.2012, 09:43
  4. Vorstellungsgespräch und kein frei :-(
    Von Johannes68 im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 16:32
  5. Dank Minijobs kein ALG 1???
    Von turquoise im Forum ALG I
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 10:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •